Philips: Neue Firmware für 2021er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.0.136.218)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
OLED986, OLED936, OLED806, OLED856, OLED876, OLED706, PML9636, PML9506, PUS9206, PUS9006, PUS8556, PUS8546, PUS8536, PUS8506
  • Dieses Thema hat 79 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Tage, 22 Stunden von Schmetterling.
Ansicht von 15 Antworten - 61 bis 75 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Antworten
  • #201371 Antworten
    Maurice
    Gast

    Die Version ist frei zum Download direkt hier bei Toengel verfügbar. Dafür ist kein besonderer Spezial-link vom Support nötig.

    #201372 Antworten
    Gansel
    Gast

    Zu diesem Zeitpunkt am 19.04.2022 bzw. am 29.04.2022 war dieses Update noch nicht zu Verfügung und hatte den Support als Hilfe – Bei mir sind alle Probleme behoben mit diesem Update – Na umso besser wenn das hier bereits zum Download bereit steht, dann können alle anderen mit dem Update profitieren ;)

    #201376 Antworten
    Dan
    Gast

    Ich nutze meinen 65OLED856 mit einer Bose Soundbar 900 und habe erhebliche Probleme mit der Soundausgabe (eArc): Umschaltung der Tonausgabe auf die Soundbar schlägt sporadisch fehl, Ton kommt weiterhin über die TV Lautsprecher nach Umschaltung auf Soundbar, TV schaltet sich nach ~ 20 Minuten ab sobald Soundausgabe auf TV-Lautsprecher geändert wurde, etc.. Ich bin auch alle CEC Optionen in der Bose App durch. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    #201377 Antworten
    bOne
    Gast

    Ich habe mit meinem 65OLED806 und einem LG Soundsystem Probleme bei der Wiedergabe von nicht Dolby Tonmaterial. Hier habe ich sporadische Tonaussetzer von ca. 10 Sekunden. Dies allerdings bereits seit Anbeginn der Zeit und nicht erst seit dem Update. Des Weiteren scheint mit der Firmware TPM211EA: 101.0.136.218 bei Mehrkanal (Bypass) der Ton ein paar Millisekunden zu spät anzukommen (nur beim TV gucken über den Kabelanschluss, entschlüsselt mit CI HD Modul). Leider kann man das in diese Richtung über die App nicht angleichen, sodass ich hier auf Mehrkanal umstellen muss.

    #201468 Antworten
    Max
    Gast

    Hallo

    Hat jemand die Software auf dem OLED806?

    #201471 Antworten
    Stephan
    Gast

    Bei mir war mit dem letzten Update endlich eARC mit einem denon receiver gefixed.
    Mit dem Update auf Android 11 ist der Bug zurück. Das ist natürlich K@se

    #201498 Antworten
    Hans
    Gast

    Ich habe die Firmware auf einem 9506 installiert, läuft soweit ohne Probleme. Veränderungen habe ich nicht festgestellt.

    #201500 Antworten
    Michele
    Gast

    Ciao! Il mio 58pus8506 non funziona
    HbbTV su i canali finivest ( canale 5,italia 1, rete 4….
    Se c’è qualcuno che ha lo stesso problema, lo segnali.
    Grazie

    #201739 Antworten
    Stephan
    Gast

    Habe gestern auf einem 70pus8506/12 die neue Firmware 101.000.178.206 bekommen. Gibt es schon release notes? Hoffe, dass das eArc problem endlich behoben wurde.

    Finde es unmöglich von philips, dass die auf der Webseite keine parallele Veröffentlichung statt fidnet.

    #201743 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    hattest du schon vorher Android TV 11 drauf? Oder welche hattest du vorher drauf?

    Toengel@Alex

    #201744 Antworten
    Stephan
    Gast

    Ja vorher war die bei dir gepostete Version drauf.
    In der letzten Android 10 Version war das eArc problem endlich behoben. Jetzt mit den beiden 11er Versionen ist es wieder da

    #201759 Antworten
    Thomas
    Gast

    Ich habe meinen 706 nun auch auf die Android 11 Firmware aktualisiert.
    Funktioniert bei euch dann auch die “List”-Taste nicht mehr für den Program-Guide?

    #201760 Antworten
    Thomas
    Gast

    Achja… die TV-Taste geht auch nicht mehr.
    Hatte die TV komplett neu eingerichtet.

    #201761 Antworten
    Thomas
    Gast

    Irgendwie blöd, dass man hier nicht editieren kann.
    Abe egal.

    Hab herausgefunden, dass es an der Button Mapper App liegt. Bei Android 10 funktioniert die Super, bei Android 11 macht die Sachen die nicht eingestellt sind. Z.b. Den TV und den List-Button blockieren. Komisch. Aber dann verwende ich die App halt nicht.
    Funktioniert übrigens weder mit der “Button Mapper” App, noch mit der “Buttons Mapper” alias “Button neu zuordnen”-App

    #201766 Antworten
    Schmetterling
    Gast

    Hallo Toengel,
    ich habe mir vor ca. einem halben Jahr einen Philips Fernseher Modell: 43PUS8546/12 gekauft, vorrangig wegen dem USB-Recording. An den Fernseher schloss ich eine neue WD-Festplatte Größe ein Terra an. Alles lief gut bis ich im im April das Update TPM211EA_R.101.000.136.218 raufspielte. Danach verringerte sich der Speicherplatz nach Aufnahme von Filmen/Sendungen, aber nach dem Löschen dieser erhöhte sich der Speicherplatz nicht mehr. Ich löschte dann mal alles und die Festplatte gab mir nur 29 % freien Speicherplatz, das überprüfte ich auch am Laptop. Ich probierte eine andere Festplatte und dasselbe geschah. Philips Support kann mir nicht weiterhelfen, die sagen, es läge an der Festplatte und gaben mir ein Upgrade mit der selben Nummer wie das April-Update, das half aber auch nichts. Angeblich hätte Niemand außer mir dieses Problem. Ich hatte vorher auch einen Philips Fernseher mit USB-Recording, da gab es nie Probleme, auch nach Updates nicht. Vielleicht hat irgendwer einen guten Tipp für mich. Danke.

Ansicht von 15 Antworten - 61 bis 75 (von insgesamt 79)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2021er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.0.136.218)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.