Philips: Neue Firmware für 2021/22er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.1.4.131)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2022: OLED937, OLED907, OLED807, OLED837, OLED857, OLED887, OLED707, PML9507, PUS8807, PUS8837, PUS8857, PUS8887, PUS8897, PUS8507, PUS8517
  • 2021: OLED986, OLED936, OLED806, OLED856, OLED876, OLED706, PML9636, PML9506, PUS9206, PUS9006, PUS8556, PUS8546, PUS8536, PUS8506
  • Dieses Thema hat 72 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen, 1 Tag von Klaus Sebaldt.
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 72)
  • Autor
    Antworten
  • #207146 Antworten
    Felix
    Gast

    Gerade installiert. Alles sauber durchgelaufen. Keine ersichtlichen Probleme bisher

    #207156 Antworten
    MauriceB
    Gast

    Na schauen wir mal, was diesmal kaputt gegangen ist….

    #207158 Antworten
    Marco
    Gast

    Wahrscheinlich gibt es auch diesmal wieder kein Changelog?

    #207159 Antworten
    Thomas
    Gast

    Wann wird denn endlich die Ambilight HALO- Funktion gefixt.
    Ist bei me8 65oled 857 nicht vorhanden.

    #207160 Antworten
    Hans
    Gast

    Eben installiert auf dem 9506, der Atmos Bug über eARC bei den Streamingdiensten ist noch immer nicht gefixt. Weiterhin jede Sekunde einen kurzen Tonaussetzer. Toll.

    #207163 Antworten
    Michael
    Gast

    Diesmal werde ich länger warten mit installieren. Beim letzten Mal hatte ich ja zwei Monate die Soundaussetzer, wie auch die meisten anderen hier.
    Und dass es kein Changelog mehr gibt finde ich unmöglich von Philips.

    #207167 Antworten
    Bernd
    Gast

    Ich werde es heute mal installieren.
    Ich habe auch weiterhin dieses ARC Problem mit sporadischen Tonaussetzern bis hin zu kompletten Tonausfall .
    Ich würde es wie alle anderen Nutzern auch sehr begrüßen wenn dieser Fehler endlich mal behoben wird . Scheint ja von Werk aus schon zu sein. Mir fiel es leider zu spät auf, sonst hätte ich das Gerät schon längst zurück gegeben.

    Zum anderen habe ich das Problem das der Fernseher, nachdem ich ihn ausgeschaltet habe, sich selbstständig wieder einschaltet . Auch sporadisch und unvorhersehbar . Vorm ausschalten habe ich nur TV gesehen.
    Schaltet der Fernseher sich selbst wieder ein , geht danach auch die Playstation mit an . Sehr spooky.
    Kennt jemand dieses Problem?

    Gruß

    Bernd

    #207168 Antworten
    Oliver
    Gast

    Der Atmos Bug scheint dann wohl Modell spezifisch zu sein. Ich habe nämlich schon seit der 113er Firmware mit meinem 55OLED837 keine Probleme mehr mit knisterndem Mehrkanalton/ Atmos und den eingebauten Streamingdiensten (getestest mit Prime Video, Disney+ und Netflix) über eARC auf einer Samsung HW-Q80R Soundbar. Läuft seit dem alles smooth per Mehrkanal (Bypass) Einstellung. Habe allerdings vor kurzem auch auf ein HDMI 2.1 Kabel mit 48 Gbit/s Bandbreite gewechselt. Vlt. spielte das dabei auch eine Rolle.

    Gruß
    Oliver

    #207172 Antworten
    Achim
    Gast

    Habe einen 43PUS8506 und eine Philips Soundbar HTL5120/12, beide verbunden über eARC.
    Seit dem gestrigen Update schaltet der TV seine Lautsprecher nicht mehr ab, wenn der Ton aus der Soundbar kommt.
    Klingt total bescheiden. Hat jemand eine Lösung?

    Gruß
    Achim

    #207173 Antworten
    Felix
    Gast

    Hatte ich auch schonmal. War relativ einfach zu lösen.

    Im System Einstellung Ton über TV Lautsprecher einstellen.

    TV 5 Minuten vom Strom getrennt. nicht nur ausgemacht. Wirklich mal den Stecker gezogen.
    Stecker wieder rein und an.
    Wieder gestartet. Ins System, Alle Einstellungen, Android TV Einstellung, Geräteeinstellung. Ganz runter zum Punkt Neustarten. Dann startet das Android System komplett neu.

    TV Einstellung in der Soundeinstellung entsprechend wieder umgestellt. Problem war weg.

    #207178 Antworten
    diokhan24
    Gast

    Hi everyone,

    I have a big problem with this new update.
    The volume is completely broken, if I touch just one button of the remote, the volume bar appear and go up, down, without any logic. The tv is unusable, it’s like someone is messing with the remote in my back

    I already have solved this issue that I had before with the TPM211EA_101.001.004.113 update, I have solved that with a downgrade via upgrade_loader.pkg but now if I try this method, it seems to work, the message “software upgrade in progress…” appears for 20 min, it reboots but the TV is in the last firmware version, not the one that I try to install. I just can’t downgrade anymore.

    Can anyone save me? please?

    #207187 Antworten
    diokhan24
    Gast

    Hi again,

    I have managed to downgrade my 55OLED706/12 on the TPM211EA_R.101.001.003.223.
    But the problem is still here, even after soft and hard reset.

    If I touch only one any button of the remote, the volume bar appears and go down. The remote is unusable because it is like someone pushes continuously the volume down button.
    I think that the DTS PLAY FI app causes this issue, because the two times I had this was when I launched the app and uses the surround mode. After that the volume is completely messed up.
    When I restart the TV, it start in safe mode, just like if one button of the remote was stuck (it is not, I have removed the batteries of the remote to be sure)

    Sadly this time, the downgrade has not solved it.
    Is there someone who had this issue and managed to solved it?

    Thank you in advance

    Diokhan

    #207189 Antworten
    diokhan24
    Gast

    Hi…

    I’ve finally found the cause, and how to solve it.
    The problem wasn’t the tv… I’ve downgraded for nothing, the issue is the DTS play fi app.
    Since the two last firmwares, if you have an apple tv (with HDMI CEC on) and if you launch the surround mode of the play fi app… the Apple TV remote crashes, and it sends continuously infrared commands on the TV, even if the Apple tv is off or HDMI unplugged.
    I was beginning to believe that I’m crazy!
    I just had to restart the Apple TV remote and that’s it, problem solved.

    I’m sorry for the disturbing, maybe someone with the same problem will find this usefull.

    Cheers

    Diokhan

    #207191 Antworten
    Robert
    Gast

    Auf meinem 65MPL9506 erhielt ich nach dem Update die Meldung, dass DTS Play-Fi mit neuen Funktionen aktualisiert wurde.

    #207192 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    vielleicht ist das das Play-Fi-Update (siehe Update 1 in diesem Blogeintrag):

    Philips TV 2023: Unterstützung von Dolby Atmos und DTS:X via DTS Play-Fi Home Theater

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 72)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2021/22er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.1.4.131)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!