Philips: Neue Firmware für 2019er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.1.79.5)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED865, OLED855, OLED805, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 145)
  • Autor
    Antworten
  • #189631 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    hast du die Philips Sound App installiert? Also auf deinem Handy?

    Toengel@Alex

    #189635 Antworten
    jandari
    Gast

    Für meinen IPTV provider nutze ich eine IPTV APP. Nach dem update funktioniert die Guide taste nicht mehr das sie die APP Guide öffnet venn man im APP ist, sonder nur das werks Philips TV Guide. Auch die Search taste funktioniert nicht mehr.

    AN sonsten finde ich das das Android flüssiger lauft auf meinem OLED804.

    #189640 Antworten
    Nemesiz
    Gast

    Feedback zum PUS 7354 mit der neuen Firmware


    Lichtsensor:
    Es fehlt eine EIN/AUS Auswahl. Es gibt zwar eine Erklärung und man kann mit der Auswahltaste das Licht an und aus machen (OK) aber es gibt keine Auswahlt im Menü

    Audio:
    Audioformat Anzeige auf dem Bildschirm (Einblendung für mich störend bzw. zu gross).

    AmbiSleep:
    springt beim Vorführen im SetupMenü direkt wieder heraus, sprich, eigentlich wird gar ncihts Angezeigt. Heisst der Demomodus wird sofort abgebrochen ohne dass man etwas aktiviert oder berührt hat

    FEHLERMELDUNG:
    Beim springen zwischen HDR und SDR kommt es vor dass der TV die grau unterlegte Meldung mit dem nicht unterstützten Videomodus/Format anzeigt.
    Diese Meldung bleibt dann bestehen, egal ob man die Zuspielquelle wechselt, von HDR auf SDR, wieder in den TV Modus wechselt oder den TV Ausschaltet (SoftOFF).
    Einzig und alleine ein Neustart über das Android Menü oder ein HardOFF (Stromlos) schafft hier abhilfe. Das Problem ist gerade auf der Xbox One X reproduzierbar. Er kommt irgendwann beim wechseln von SDR zu HDR und zurück durcheinander und die Fehlermeldung setzt sich dann wohl fest.

    DER TV Wurde nach der Firmware auf Werkseinstellungen gesetzt, vom Netz genommen und danach komplett neu eingerichtet.

    #189641 Antworten
    Andre804
    Gast

    Hallo zusammen,

    habe nun auch meinen 55OLED804 upgedated.

    Bei mir war es auch so das Ambilight+Hue nicht ging. Der Tipp mit dem Aufräumen der Hue-Bridge hat geholfen.
    Der Punkt Ambilight+Hue für “unten” einzurichten ist auf jeden Fall neu.

    Alex hatte das ja mal bei Vorstellung ins Datenblatt aufgenommen (Ambilight 4 möglich), aber dann diese Option bis heute einfach nicht. Habe dann unten links und rechts jeweils 2x 33cm Lightstrips hingebastelt (mit 2x Basis natürlich) und dann entsprechend auf unten links und unten rechts eingestellt.

    Jetzt habe ich mal schnell einen 99cm LightStrip mit Kontakten versehen und anstatt den 2x 33 cm unten auf der Rückseite befestigt. Dann noch konfiguriert und Ambilight 4 läuft. Wobei unten technisch bedingt nur eine Farbe aus der Mitte eben angezeigt werden kann. Dafür ist es aber ok.

    Dann gab es bei mir noch ein Fernbedienungsupdate und in den Allgemeinen Einstellungen gibt es jetzt den “Filmmaker Mode” bzw. als “Automatischer HDMI Filmmodus” bezeichnet.

    Ambilight Sleep muss ich noch testen, aber was soll den da dahinter stecken?

    Gruß
    Andre

    #189642 Antworten
    Mike
    Gast

    Hallo über die Philips Sound App habe ich dieses probiert. Mein Handy ist ein IPhone 11 Pro.

    #189644 Antworten
    hermel
    Gast

    Nach automatischem (schaltet ich beim nächsten Fernseher definitiv aus) Update auf meinen 65OLED934/12 mit der TMP191E_R101.001.079.005 sind ja keine Toneinstellungen mehr möglich (werden nur auf dem Bildschirm angezeigt, aber ohne Wirkung). Der Subwoofer weigert sich seitdem ebenfalls, seine Funktion aufzunehmen:-(
    Der Philips Support ist bis jetzt ohne Hilfe für mich – ausser, dass ich nen Link für eine USB-Datei für ein erneutes (erfolgloses) Update bekam. Wenn sich das Problem weder von Philips noch von den Amazon-Experten lösen läßt, muss dieser eigentlich sehr schöne Fernseher an ama* zurück:-(((

    #189649 Antworten
    Nemesiz
    Gast

    Habe was ganz neues,

    55 PUS 7354

    Auf allen Sendern, nur bei TV Betrieb, auch nach erneutem Werksreset und Neueinrichtung habe ich einen ca. 2 Daumenbreiten Streifen oben am Bildrand welcher das TV Bild seitlich sowie Zeitversetzt ausgibt.

    Bin leicht verärgert

    #189651 Antworten
    Zyan
    Gast

    Hoffe ja stark das das untere Ambilight auch für 2018er kommt wenn irgendwann vlt mal Android 9 kommt..

    #189652 Antworten
    Mike
    Gast

    Anscheinend hat Philips mehr Schaden angerichtet als gutes mit dem neusten Update. Ich hoffe sie bessern schnell nach. Weil der Philips 934 lief bisher sehr gut mit der alten Firmware. DTS FI Play ist für mich die größte Enttäuschung. Hier muss dringend nach gebessert werden.

    #189656 Antworten
    Matz
    Gast

    Kann man das Update problemlos installieren auf dem Oled 804 . Wurde der Lib synchronisiert. Ton Verzögerungen bei externen zu Spieler .

    #189657 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    Lichtsensor:
    Es fehlt eine EIN/AUS Auswahl. Es gibt zwar eine Erklärung und man kann mit der Auswahltaste das Licht an und aus machen (OK) aber es gibt keine Auswahlt im Menü

    Audio:
    Audioformat Anzeige auf dem Bildschirm (Einblendung für mich störend bzw. zu gross).

    wir benötigen jeweils ein Bild davon…

    Toengel@Alex

    #189661 Antworten
    Marco
    Gast

    Habe dasselbe Problem wie Nemesis. Aufgefallen bei KiKa über Kabel TV
    Oben ein Reiter versetzte Streifen beim bildwechsel. 75pus7354

    #189662 Antworten
    Marco
    Gast

    Hier mal ein Foto von dem genannten Streifen, der seit dem Update zu sehen ist
    https://ibb.co/1TsdgGG

    #189663 Antworten
    HansWerner
    Gast

    Habe das identische Problem wie Nemesiz und Marco.
    (2cm streifen mit doppelten TV Bild ) Einzig ein Neustart hilft. Problem tritt bei mir nach ausschalten der ps4 auf.

    #189664 Antworten
    Socram
    Gast

    Ich habe seit dem Update Probleme mit dem Bildformat in der Amazon Prime App:
    Das Bild wird vertikal gestaucht, eine Korrektur über den Fernseher ist für solche Quellen nicht möglich.
    Kurioserweise tritt das Problem nicht bei allen Inhalten in der App auf; vermutlich ist eine oder mehrere aspect ratios betroffen.

Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 145)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.1.79.5)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.