Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.178.0)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, OLED705, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Antworten
  • #201481 Antworten
    Nettflanders
    Gast

    Ich habe auf meinem 854 jetzt auch die Version 101.2.178.0 installiert . Allerdings funktioniert mein HbbTV im Kabelnetz bei der Pro7 Gruppe immer noch nicht. Ich habe nach dem Update festgestellt das der Speicher des TV derart mit verschiedenen App´s zugemüllt war das der TV kaum noch anständig lief . Erst nachdem ich ca.10 App´s , die nicht von mir installiert wurden , wieder deinstalliert hatte lief der TV wieder anständig . Wenn Philips uns schon mit Bloatware zumüllt dann sollten sie Ihre Geräte auch mit genügend Speicher ausliefern . Schaut mal in Euren Android Einstellungen welche App´s alle auf den Geräten gelandet sind.

    #201482 Antworten
    Nettflanders
    Gast

    Kann mir jemand sagen welche Firmware bei der Fernbedienung (854) aktuell ist ? Habe hier schon länger kein Update mehr bekommen .

    #201483 Antworten
    Kitzur
    Gast

    Hat noch jemand Probleme mit der Fernbedienung? Wenn ich z. B. die Bestätigen Taste drücke wird dieses drücken nicht erkannt un d beim nächsten drücken direkt zwei mal ausgelöst…

    #201506 Antworten
    raty
    Gast

    Hi zusammen,
    bei meinem OLED805 funktioniert nun endlich die schnellere Synchronisierung der Hue-Lampen. Dafür erstellt der Fernseher leider ständig neue Entertainment-Bereiche, mittlerweile mehr als 20.
    Außerdem kann ich auf meiner Shield nicht die OK-Taste meiner mit dem TV verbundenen Bluetooth-Fernbedienung (Fire TV Remote) und Bluetooth-Tastatur (Logitech k400r) betätigen.
    Kennt jemand diese Probleme und eine eventuelle Lösung?

    #201519 Antworten
    pommesmatte
    Gast

    Und Ambilight+Hue ist schon wieder kaputt bei mir, das ist doch nicht zum aushalten.

    #201558 Antworten
    c9
    Gast

    “Hat noch jemand Probleme mit der Fernbedienung? Wenn ich z. B. die Bestätigen Taste drücke wird dieses drücken nicht erkannt un d beim nächsten drücken direkt zwei mal ausgelöst… ”

    Ich habe auch dieses Problem. OLED934.

    #201560 Antworten
    dinandus
    Gast

    Mit dieser Software geht meinem 854 biss 3 mahl taglich vom diep Standby in einer wie soll ich es sagen “an status”, ich sehe dass in einem leicht erhohten Strom Verbrauch. Auch schaltet sich den einer auf der rechten Seite, vom vorne gesehen, einer Ambilight Led leuchte Blau an, ahnlich wie der als einige leuchtet wenn der OLED abends im Standby gehen soll. Das der OLED einmahl nachts die neue Sender sucht, kenne ich. Konte mann dass auch komplett ausschalten? Weil 2 oder 3 mahl am Tag finde ich schon gar nicht gewollt.

    #201567 Antworten
    Marcel
    Gast

    Hi zusammen,

    Bei mir ist die Sync Funktion beim Ambilight+Hue auch wieder hin :-(
    Aufgefallen ist es mir erst heute, nachdem die Hue Bridge ein Update bekommen hat (Version 1.52.1952086010).
    Habe die Einstellungen bereits gelöscht, die Bridge und den TV neugestartet und dann die Integration neu eingerichtet. Leider ohne Erfolg :-(
    Kann das jemand bestätigen?

    Gruß Marcel

    #201568 Antworten
    pommesmatte
    Gast

    Bei mir liefs wieder nachdem ich in der Hue App die ganzen Entertainment Bereiche gelöscht hab.

    #201570 Antworten
    Ente
    Gast

    “Hat noch jemand Probleme mit der Fernbedienung? Wenn ich z. B. die Bestätigen Taste drücke wird dieses drücken nicht erkannt un d beim nächsten drücken direkt zwei mal ausgelöst… ”

    Ich habe auch dieses Problem. OLED804.

    #201571 Antworten
    Jeff
    Gast

    Manchmal wird bei meiner Fernbedienung Youtube geöffnet, obwohl eine Pfeiltaste gedrückt wurde. Besseres Zielen und frische Batterien haben geholfen.

    #201706 Antworten
    dosenpils
    Gast

    Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen:

    nach dem letzten Firmware Update des 805er OLEDs gehen bei mir nach abschalten
    des Fernsehers die zusätzlich angeschlossenen HUE-Leuchten nicht mehr aus.

    Ich habe einen Hue-Connect Hub und im Menü des Fernsehers diese auch korrekt konfiguriert.
    Nur neuerdings leuchten die 2 Lampen nach abschalten aller Gerätschaften weiter.
    Ich muss diese dann auf dem iPhone über die HUE-App abschalten.

    Habe ich irgendwo eine Sync Einstellung übersehen? wo stelle ich ein, das die Lampen
    beim TV-Abschalten auch abgeschaltet werden, so wie das Ambilight des TVs auch?

    #201707 Antworten
    Tom
    Gast

    Bei meinem PUS7304 leuchten die HUE Lampen auch alle gedimmt weiter :/

    #201724 Antworten
    Fripom
    Gast

    Hallo,

    bei einigen Versionen wurde berichtet, dass das Ambilight sich nicht mehr komplett abschaltet in dunklen Szenen. Seit dem habe ich kein Update mehr durchgeführt (855er Modell), da ich noch eine Firmware drauf habe, bei der das Ambilight in dunklen Szenen sich abschaltet. Sonst macht es für mich auch kein Sinn. Es ist sehr störend wenn es nur gedimmt ist. Hatte das Problem mit den Play Bars. Diese waren/sind gedimmt und Ambilight komplett aus. Musste die leider wieder entfernen.

    Ist es nach diesem Update behoben? Wäre super wenn das jemand testen könnte.

    MfG

    #201730 Antworten
    Mark
    Gast

    Nein ist es leider nicht

Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 96)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.178.0)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.