Philips: Neue Firmware für 2017er Android TV-Serien (TPM171E: 2.176)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2019: 9104
  • 2018: 903 (OLED), 803 (OLED), 8503, 8303, 7803, 7503, 7303, 7363, 7373, 7383, 7393
  • 2017: 973 (OLED), 873 (OLED), 9002 (OLED), 8602, 8102, 7502, 6412, 6482
Ansicht von 14 Antworten - 31 bis 44 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Antworten
  • #184734 Reply
    Tim W.
    Gast

    Android 7 und damit auch Amazon Video kommt laut interner Quelle erst im kommenden Jahr. Wahrscheinlich Februar.

    #184735 Reply
    Frank
    Gast

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum sich Philips bei der aktuellsten TV-Reihe des Jahrgangs 2017 mit dem Android 7 Update so lange Zeit lässt, während man alte TV-Modelle aus dem Jahr 2015 bereits das Update erhalten haben.

    Im Regelfall ist es eigentlich umgekehrt und es werden zunächst die aktuellsten Modelle auf den neuesten Firmware-Stand gebracht.

    #184736 Reply
    Philipp
    Gast

    Die meisten Beta Tester gibt es eben bei den preisgünstigeren Geräten, sehe es einfach mal so rum ;-)

    #184737 Reply
    Bombvoyage
    Gast

    Also der “neue” 8602 ist direkt 1000€ günstiger als der 8601 von 2015!

    Somit das das teurere Model die Beta Tester ?

    #184738 Reply
    Michael
    Gast

    Hab eben die neue FW installiert und bemerkt dass die Geräte in meinem Heim-Netzwerk (z.B. NAS) nicht mehr erkannt werden. Es wurde was geändert und zwar können jetzt nur noch “SimplyShareGeräte” erkannt werden, was auch immer das bedeutet. Meine NAS gehört wohl nicht dazu, grr!

    #184739 Reply
    Philipp
    Gast

    Etwas Gutes hat die neue Firmware auch für den 9002 OLED
    Jener besagte Bug ikm Video Contrast Menü ist nun behoben, siehe auch folgenden Link

    #184740 Reply
    FLO
    Gast

    Hallo. Wie sehe ich ob Youtube videos in hdr auf dem TV laufen?

    #184741 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    aktuell geht das noch nicht…

    Toengel@Alex

    #184742 Reply
    Chris
    Gast

    Jetzt endlich Android 7 OTAUpdate für TPM7502 erhalten. Gibt es hierfür schon einen Changelog?

    #184743 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    in welchem Land bist du? Welche Version hast du bekommen? Kannst du bitte mit der App AIDA64 die API-Version auslesen?

    Toengel@Alex

    #184744 Reply
    Chris
    Gast

    Hi. Ich bin in Deutschland, Android 7.0 und Sicherheitspatch API 24. Änderungen kann auf Anhieb keine festellen.

    #184745 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    siehe Changelog… schreib da ab und zu was hin… ;-)

    Toengel@Alex

    #184746 Reply
    Ronny Skel
    Gast

    Earc beim Philips pus 65 7502/12 ist noch nicht geplant,oder? Wäre aber echt toll

    #184747 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    eARC haben aktuell nicht mal die 2019er… und ich glaube auch nicht, dass eARC kommen wird. Erst wohl mit 2020er TVs…

    Toengel@Alex

Ansicht von 14 Antworten - 31 bis 44 (von insgesamt 44)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2017er Android TV-Serien (TPM171E: 2.176)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.