Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.92) verfügbar

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
6007, 6057, 6067, 6777, 6087, 6877, 6687, 6097, 6907, DesignLine 6907 , 7007, 8007, 9707, 9607
Ansicht von 12 Antworten - 16 bis 27 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Antworten
  • #185983 Antworten
    asuskl
    Gast

    Internetspeicher löschen.

    #185984 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    aktuell gibt es mal wieder IP-EPG-Probleme (seit Samstagmorgen).

    Toengel@Alex

    #185985 Antworten
    E.Witt
    Gast

    Melde mich nochmal zu Wort: nachdem mein 46PFL7007 den Geist aufgeben hatte wurde mir vom Philips Service (Firma RTS) ein Austausch gegen ein 2013 Gerät Typ 47PFL6158K12 Neugerät angeboten. Habe ich natürlich angenommen den schlechter kann es nicht werden (hoffe ich).

    #185986 Antworten
    Hendrik
    Gast

    Was für einen Defekt wies der 46PFL7007 denn auf?

    #185987 Antworten
    E.Witt
    Gast

    Defekt war außer den bekannten Softwareschwierigkeiten dass er sich nicht einschalten lies aber auch keine LED oder sonstwas mehr leuchtete und auch mit Hilfe vom Philips Service telefonisch nicht mehr zum Leben erweckt werden konnte. Strom war definitiv am TV-Stecker also interner TV Fehler. Der Techniker von RTS meinte am Telefon er müsste das Mainboard tauschen aber da gäbe es wohl z.Z. Lieferschwierigkeiten. Alles in Allem war glaube ich die 2012er TV-Serie von Philips das Schlechteste was die jemals produziert hatten.

    #185988 Antworten
    Tim
    Gast

    Ich lese hier sehr viele Probleme mit der neuen Firmware raus. Also lieber die Finger davon lassen und auf die nächste hoffen?

    #185989 Antworten
    Tim
    Gast

    Bitte gib uns (hier) ein kurzes Feedback, ob das neue Gerät noch immer so träge mit den Menüs und der Bedienung ist. Danke!

    #185990 Antworten
    E.Witt
    Gast

    Der 47PFL6158K (aktuelle Firmware)ist mittlerweile eingetroffen am 23.12.2013. Nach einigen Tagen stelle ich folgendes fest gegenüber dem 46PFL7007 den ich vorher hatte:
    – Bildqualität gleich subjektiv leicht bessere Schärfe und lebendigere Farben.
    – Kanalumschaltung etwas schneller als vorher (CI-Modul mit HD-karte aktiv)
    – Videotext/EPG funktioniert top
    – Smart TV Funktion top

    Alles in Allem eine klare Steigerung zum vorherigen Gerät und eine absolute Kaufempfehlung.

    #185991 Antworten
    Alex
    Gast

    Hallo, bin neu hier und leider nicht so “Phillips- bzw. Updateerfahren”. Kann es sein, dass nach dem Firmwareupdate vom 12.12.2013 div. Videos im interaktiven Fernsehen der Sender sowie div. Internetvideos und Internetanwendungen nicht mehr funktionieren (werden einfach nicht mehr geladen). Bei manchen Videos wird neuerdings die Installation eines aktuellen Flashplayers verlangt??!! Das Firmwareupdate vom 12.12.2013 wurde per Chat mit einem Phillips Mitarbeiter übers Internet installiert. Auch wenn ich mit dem Fernseher (55PFL6007K12) zufrieden bin und die Bildqualität absolut top ist machen die Probleme mit den o.g. Anwendungen wirklich keine Freude mehr. Vielen Dank für die Hilfe!

    #185992 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    Flash ging noch nie auf Philips TVs – von daher müssen die Webseiten was geändert haben. Apps sollten aber weiterhin gehen.

    Toengel@Alex

    #185993 Antworten
    juwel4uall
    Gast

    Es hat kein Ende der Probleme denn mit der aktuellen Software weiterhin, Abstürze, Reaktionsverlust der Fernbedienung (“Mute” geht erst nach Programm Umschaltung), nach dem Einschalten wechselt er der Sound auf AV-Receiver, wie es sein soll über ARC-Schaltung, aber der TV schaltet danach auf HDMI3 (ARC) bleibt also nicht auf TV Programm!
    Wenn ich mir noch einmal einen Fernseher kaufe, dann auf jeden Fall KEINEN Philips mehr! Diese asiatische Software ist zum kot..n. Mein Händler verkauft seit August 2013 keine Philips Fernseher mehr, weil einfach zu viel Leute unzufrieden sind und er seit einem Jahr nur Rückläufer hat. Vor drei Jahren verkaufte er noch 80% Philips Fernseher, mit seiner persönlichen Empfehlung, nun ist “aus der Traum”, (seine Worte). Ich ärgere mich weiter mit meinem 55PFL6007/K12 seinen Softwarefehlern und der hier angepriesenen immer neuen schlechten Updates, die ja wohl niemals DTS Updates beinhalten werden!! Schade ich war so Glücklich am Anfang, Weihnacht 2012. (heul)

    #185994 Antworten
    Andy*
    Gast

    geht mir mit meinem 42 PDL 7906K2 genauso und nervt noch mehr wenn man keine Ahnung hat. Man verliert ja auch die Lust daran.
    Wir steigen irgendwann wieder auf Röhre um und stehen auf beim Senderwechsel. Dann wird es vielleicht wieder zum Erlebnis.

Ansicht von 12 Antworten - 16 bis 27 (von insgesamt 27)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.92) verfügbar
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.