Philips 2017: Der 55PUS8602 und 65PUS8602 UHD TV mit Quantum Dot, HDR und Android TV

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
9002, 8602, 8102, 7502, 72x2, 64x2, 62x2, 6162, 53x2, 5242, 4xx2
Ansicht von 14 Antworten - 166 bis 179 (von insgesamt 179)
  • Autor
    Antworten
  • #177405 Antworten
    Pepa
    Gast

    Thank you and sorry about so many questions from me :-).

    #178443 Antworten
    Isa Cabuk
    Gast

    Seit dem neuem Update ist das jetzt neu und welche toneinstellungen>erweiterter Modus> equalizer sind empfehlenswert beim pus 8602??

    Mfg

    #181371 Antworten
    PMI
    Gast

    Guten Tag,

    ich habe die für mich wichtige Frage ob der 8602 ein HDR10+ Update nachgeliefert bekommen hat?

    Die Unterstützung per Streaming würde mir völlig reichen.
    Ich finde leider keine eindeutigen bzw. widersprüchliche Aussagen im Netz.

    Kann jemand bestätigen das es bei ihm als Feature ergänzt wurde?

    Danke schonmal

    #181372 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    nein – nur die 2018er ab 8xx3 und OLED803/903 haben HDR10+ (und die 2019er)…

    Toengel@Alex

    #182036 Antworten
    Jens
    Gast

    Guten Morgen ,

    ich habe den 65PUS8602 jetzt seit 3 Monaten und bin eigentlich ganz zufrieden ( hatte ansonsten die letzten zwei Jahrzehnte immer Samsung – geräte doch mich reizte das Ambilight…perfekt ). Auch meinen Eltern habe ich einen 49PUS7503 vor zwei Monaten geschenkt und mit Ihren80 Jahren sind auch sie begeistert nach vielen vielen Jahren Philips.
    Auch ich gehöre zu den Betroffenen , welche Schwierigkeiten mit der konstanten WLAN-Übertragung seit dem neuen Juni-Update haben.Ich wollte das mit dem Downgrade auf Android 7 hinbekommen ( hatte ja jetzt Oreo ),hat aber trotz TOENGEL´s gute Erklärung mit Downloader nicht geklappt ( PKG auf Wurzel spielen ? Welche ? ) da habe ich mich zu `blond´ angestellt und belasse alles,wie es ist ( und warte auf eine neue Firmware mit Fix..hoffentlich ! ).
    Tatsächlich hatte ich diese WLAN-Schwierigkeit nicht mit Android 7…mit dem 8er fing es leider an !

    Durch das versuchte Downgrade-Herumspielen , auf Werksreset stellen und Neueinrichten des TV´s habe ich nun die persönliche Benennung der HDMI-Ausgänge verloren ( da stand vorher XBOX oder UNITYMEDIA RECEIVER etc. ) und ich weiß partout nicht mehr,wie ich es beim einrichten vor 3 Monaten hinbekommen habe…klingt komisch,ist aber so..

    Nun sehe ich nur noch die vorgefertigten Bezeichnungen von Philips , z.b HD RECEIVER , AUDIO etc. und kann diese anlicken und übernehmen.Aber wo finde ich z.B. die Möglichkeit einen Freitext einzugeben für die Bezeichnung ?
    ( wenn ich die Philipsbezeichnung übernommen habe steht zwar neben der Bezeichnung ein kleines orangefarbenes PLUS/+ Zeichen,aber dieses kann ich nicht aktivieren…wüßte nicht wie und was sich dahinter versteckt !).

    Ich weiß..hier hat manch einer ein viel größeres Problem,aber trotzdem raubt es mir meine Gedankenschmalz !!

    Würde mich über Hilfe / Hinweis sehr freuen ( Danke für diese tolle TOENGEL-Seite…hat schon viele Stunden meines Lebens gekostet ! ) !

    #182039 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    – Wurzel = Hauptverzeichnis des USB-Sticks
    – orangene + = +-Taste auf der FB

    Toengel@Alex

    #182059 Antworten
    Jens
    Gast

    Danke , Alex ( neuer Versuch dann zum Wochenende hin !! )

    #195612 Antworten
    Jens
    Gast

    Hallo Forum,

    ich benötige Eure Hilfe !

    Nach genau 2,5 Jahren habe ich bei meinem 65PUS8602 seit gestern abend folgende Problematik.

    Beim Startlogo/ANDROID oder z.B. im internen Philips-Menü ist das Bild quasi verpixelt und nicht mehr lesbar ( Menüführung fast unleserlich ). Hat man ein schwarzes Bild so sieht man feine rötliche Streifen von oben nach unten. Schaltet man einen Sender an ( z.B. ARD/ZDF ) erhält man ein fast gutes Bild aus der Ferne betrachtet ( geht man näher heran , erkennt man die jedoch leichte Streifen im Bild ),Ton einwandfrei !

    Ich habe keine kürzlichen Updates / Firmware seit dem letzten Update von vor ein par Monaten gemacht,dieses Bild war nun von jetzt auf gleich so!
    Habe auch einmal alle Kabel/Zuspieler abgenommen,keine Besserung! Auch schon stundenlang vom Strom getrennt,keine Besserung.

    Woran kann dies liegen ? Soll ich den berühmten TOENGEL Downloader zu einer anderen/älteren Firmware zünden?Oder ist dies ein Board-Fehler? ( hatte jetzt schon im Forum gesucht,aber bin auf die Schnelle nicht fündig geworden ).

    Amazon sagt natürlich , Mängelhaftung genau 2 Jahre..Pech gehabt!Bei Philips und Ihrem Support kann ich mir fast meinen Teil denken..

    Über Hilfe wäre ich natürlich dankbar ( bzw. über ähnliche Lösungswege bzw. Fehleranalysen )!

    Besten Dank an die Gemeinde und viele Grüße,

    der Jens ( traurig ! )

    #195613 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    also wenn so etwas in Menüs oder HDMI-Quellen zu sehen ist (auch im TV-Modus), würde ich eher auf ein Panel-Problem tippen.

    Toengel@Alex

    #195614 Antworten
    Jens
    Gast

    … würde bedeuten, neues Gerät fällig, Alex? (oder Reparatur? Sprich Deine Doqngrademethode würde wohl nichts bringen… war jetzt meine Hoffnung!)

    #195615 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    Reparatur = neues Panel … das kannst du vergessen, außer du findest einen baugleichen bei eBay, wo etwas anderes kaputt ist.

    Downgrade kannst du versuchen – oder erst ein Mal ein Werksreset (Einstellungen, Aufnahmen gehen verloren).

    Toengel@Alex

    #195616 Antworten
    Jens
    Gast

    Besten Dank ,

    dann weiß ich , was ich heute abend bzw. die Tage zu erledigen habe ! :-)
    Bin zwar nicht optimistisch,aber was bleibt mir anderes übrig…

    Nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort ( und beste Grüße aus dem Homeoffice ),

    der Jens :-)

    #195617 Antworten
    Jens
    Gast

    Alex,darf ich hier auch einmal 3-4 Bilder bzgl. meines Problems hochladen bzw. wie bekomme ich diese Photos hier gezeigt?( habe diese schon minimalst verkleinert und unter eigene Downloads abgelegt )

    Lieben Dank nochmals für Deine Hilfe !

    #195619 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    lad sie irgendwo hoch und verlink sie.

    Toengel@Alex

Ansicht von 14 Antworten - 166 bis 179 (von insgesamt 179)
Antwort auf: Philips 2017: Der 55PUS8602 und 65PUS8602 UHD TV mit Quantum Dot, HDR und Android TV
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.