Philips 2016/2017: 5501, 32PFS6401 und 32PFS6402 erhalten auch Android TV N 7.1.2

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
Allgemeine Hinweise zur TV-Firmware
Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Antworten
  • #18367 Antworten
    AFi
    Gast

    Hallo,

    was ist der Vorteil von Android 7 für den TV?

    #18368 Antworten
    Chris
    Gast

    Yay!

    #18370 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    optisch wirst du nicht viel Unterschied haben, aber unter der Haube ist einiges passiert – so z. B. Stabilität, Kompatibilitätsverbesserungen, Amazon App…

    Toengel@Alex

    #18375 Antworten
    george alexiou
    Gast

    Hallo!
    endlich mal etwas positives! Und wann ist wohl mit diesem update zu rechnen?

    #18381 Antworten
    asuskl
    Gast

    Noch dieses Jahr, hoffe ich. ?

    #18386 Antworten
    Alei
    Gast

    Hat der Blogeintrag noch Gültigkeit ?

    #18387 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    ja…

    Toengel@Alex

    #18388 Antworten
    asuskl
    Gast

    Hi,
    ich hoffe es dauert nicht mehr lang bis das Update kommt.
    Das Problem mit der Lautstärke bei meinem 6402, nach dem letzten Update, macht mich langsam verrückt . :)

    Gruß
    asuskl

    #18389 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    mach erstmal ein Downgrade… bis die neue FW da ist…

    Toengel@Alex

    #18390 Antworten
    PS
    Gast

    Tur mir leid, aber ich finde die Downgrade-FW beim besten Willen nicht. Ist “FUS_QM164E_1.15.243_prod” die richtige Datei? Der Eintrag https://toengel.net/philipsblog/2017/12/05/philips-neue-firmware-fuer-2016-2017er-tv-modelle-qm164e-1-15-243/ redet aber von “.216” Wo finde ich .216 zum Herunterladen?
    Vielen Dank!!!

    #18391 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    .243 ist die aktuelle (mit dem kaputten Tondingens)… .216 ist die davorgehende Version, bei der die Lautstärkenregelung noch ging: https://toengel.net/philipsblog/firmware-archiv/

    Toengel@Alex

    #18392 Antworten
    PS
    Gast

    Vielen Dank, jetzt habe ich den Fernseher gerettet. Danke! Der USB-Stick muss auch wirklich FAT32 sein, hat ein bisschen gedauert, bis ich das kapiert habe. (ExFAT geht auch nicht.)

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
Antwort auf: Philips 2016/2017: 5501, 32PFS6401 und 32PFS6402 erhalten auch Android TV N 7.1.2
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.