Philips TV 2023: Die OLED908 TVs mit Ambilight 3, P5 Generation 7 mit AI und 3.1 Sound by Bowers & Wilkins

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
  • Dieses Thema hat 64 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 3 Tage von MauriceB.
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Antworten
  • #203889 Antworten
    Maurice
    Gast

    No more 48 inch for the 908 series?

    Shame… I wanted to upgrade from the 48OLED935 to get VRR / 120 Hz. Guess I will have to switch to the 808 series then.

    #203897 Antworten
    Kevin
    Gast

    Ehm,

    kein 4seitiges Ambilight mehr? Was geht Philips da schon wieder durch den Kopf?

    #203901 Antworten
    Kiro
    Gast

    ambilight 3?!
    Weiterhin kein Dolby vision iq ?
    Und nur 2 hdmi 2.1?

    Ansonsten ja gsnz ordentlich auf den ersren blick. 83“+ wäre nice aber immerhin 77“ mal dabei.

    Bin mal auf die 938 und 988 gespannt

    #203906 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    zu DV IQ gibt es noch keine Aussage. Vielleicht ändert sich das heute.

    Laut HDMI-Organisation gibt es nur noch HDMI2.1 (selbst die, die nur die Funktion vom damaligen HDMI 2.0 Standard haben, werden jetzt mit HDMI 2.1 betitelt).

    Toengel@Alex

    #203983 Antworten
    Maurice
    Gast

    “Laut HDMI-Organisation gibt es nur noch HDMI2.1 (selbst die, die nur die Funktion vom damaligen HDMI 2.0 Standard haben, werden jetzt mit HDMI 2.1 betitelt).”

    Und genau das ist die größte Veräppelung des Jahres und sowas von kundenfeindlich was da entschieden wurde…

    Fakt ist: 2 x vollwertige HDMI 2.1 Ports mit voller 4K120 VRR Unterstützung ist zu wenig, wenn davon einer der Ports als eARC Port dient. Hätte man den eARC Port auf HDMI 3 oder 4 gelegt, wären 2 vollwertige 2.1 Ports ausreichend, so allerdings nicht.

    PS: Gibt es mittlerweile eine Aussage zu QMS-VRR? Als ATV Nutzer ein sehr wichtiges Kaufkriterium.

    #203988 Antworten
    MauriceB
    Gast

    Irgendwie sieht dir Fernbedienung aber unbeleuchtet aus wenn er sie anhebt…?!

    #204019 Antworten
    Viva
    Gast

    Die Fernbedienung sieht aber hässlich aus. Ich hoffe, es gibt noch eine andere.

    Und zum Display gibt zusätzliche Infos.

    Die neuen Premium-OLED-Fernseher mit MLA-Display (Microlens-Array) besitzen eine zusätzliche Anti-Reflexionsbeschichtung mit dem Namen „Vantra Black“. Produziert werden die Panels von LG Display, kommen jedoch nicht nur bei Modellen von LG (G3 Gallery OLED) zum Einsatz. 2023 wird unter anderem Philips (OLED908)….

    #204184 Antworten
    TVFan478
    Gast

    Das ist tatsächlich die einzige zugehörige Fernbedienung. Macht auf den ersten Blick einen handlicheren und übersichtlicheren Eindruck, aber warten wir mal ab.

    Das Philips im OLED908 ein MLA Panel mit Vanta Black Anti-Reflexionsbeschichtung verbaut, finde ich genial. So werden die bisher bei OLED störenden Gesamtreflexionen um 30% und die Spiegelreflexionen sogar um bis zu 70% reduziert. Und mit bis zu 2100 Nits Spitzenhelligkeit hat Philips im OLED908 mit dem MLA Panel das hellste OLED Panel auf dem Markt.
    Selbst die neuen QD-OLEDS sind mit 2000 Nits Spitzenhelligkeit dunkler.

    #204298 Antworten
    Simon
    Gast

    Hallo!
    Sollte man jetzt den 907 für 1299€ oder im Herbst den 908 zum Release kaufen…? Bin sehr hin und hergerissen!
    Danke im Voraus,
    Simon

    #204299 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    na den 908 wirst du dieses Jahr nicht für 1300 EUR bekommen…

    Toengel@Alex

    #204300 Antworten
    Simon
    Gast

    Danke für die Antwort! Grobe Schätzung zu mittelfristigen Strassenpreisen für den 908…? Danke!

    #204534 Antworten
    Viva
    Gast

    Ich schätze UVP an die 3600 € und im Verkauf an die 2500 €.
    Ich habe mir überlegt die Kiste zu kaufen, da mein 903 im Herbst 5 Jahre alt wird und hat bereits jetzt schon 13947 Betriebsstunden.
    Burn-In hat mein Fernseher zum Glück nicht, aber so langsam kommen mir die Bilder doch schon zu dunkel vor.

    Leider hat 90ß nach jetzigen Stand kein DV IQ, und das ist ein KO.-Kriterium für mich.

    #205632 Antworten
    Thomas
    Gast

    Gibt es denn Infos dazu, ob es den 908er auch ohne den B&W-Sound gibt? Da ich den TV-Ton eh nur über meinen AV-Receiver laufen lasse, brauche ich das nicht und so wäre der TV um einiges günstiger.. und da der 808 wiederum ein anderes (schlechteres) Panel hat, scheidet der dann leider aus. Ich möchte gerne dieses OLED+

    Preislich lieger er derzeit (08.23) bei Zwo7.. Zum Winter denke ich, wird der Preis wohl auf etwas über 2 fallen..
    Dann werde ich wohl zugreifen.

    Grüße,
    Thomas

    #205634 Antworten
    MauriceB
    Gast

    Ja, die Infos gibt es: nein.

    #206218 Antworten
    Uwe
    Gast

    Hallo, wie sieht den das nun mit der Bedienbarkeit heutiger(23.09.23) Geräte aus? Sind diese Abstürze/Aufhängen bei schnellem Senderwechsel, Lautsprecherpfeifen und all diese Probleme immernoch bei heutigen Philipsgeräten? Ist das Gefühl immernoch als hätte man ein softwaremäßig nicht fertiges Vorführmodell zuhause stehen bei dem ein zu kleiner Prozessor eingebaut ist der eine saubere Menüführung nicht zulässt? Ein Gerät das Optisch zwar geil aussieht und eine tolles Bild und Ambilight hat, aber sobald man es Benutzt, es einem irgendwann auf den Sack geht! Mitten im Fußballspiel das Ding sich aufhängt, weil man mal kurz rumzappen will. Philips schein sich auf dem tollen Ambilight, dem guten Bild und dem guten Aussehen auszuruhen! Und leider unterstützen das zu viele in dem Sie den Hübsch verpackten Müll immer wieder kaufen, für teuer Geld wohlbemerkt! Ich stehe gerade vor dieser Frage. Mein alten mit diesen Problemen hat das Zeitliche gesegnet. Jetzt schaue ich mir Bewertungen älterer Modelle durch und lese immer wieder die selben Probleme. Das macht keinen Spaß. Da kann mir das Ambilight auch wegbleiben. Ist sowieso nur reine Geldmacherei. Schade. Ganz zu schweigen wieviel Müll da Produziert wird. Wenn ich mir vorstelle wie viele superschöne Displays in den ESchrott wandern, obwohl die nicht kaputt sind! Nur weil die EHardware nicht mehr geht. Ich hoffe irgenwann müssen die Hersteller irgendwie für den ESchrott noch bezahlen den Sie produzieren.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 64)
Antwort auf: Philips TV 2023: Die OLED908 TVs mit Ambilight 3, P5 Generation 7 mit AI und 3.1 Sound by Bowers & Wilkins
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!