Philips TV 2023: Die OLED708, OLED718 TVs mit Ambilight 3, P5 Generation 7 mit AI und Google TV OS

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
  • Dieses Thema hat 8 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von Johannes.
Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Antworten
  • #205793 Antworten
    Aleks
    Gast

    Es gibt keine neue Betriebssystem die Google TV OS heißt. Seit 2014 heißt Google TV – Android TV.
    Du meinst sicherlich einfach den Google TV Interface, der einfach einen anderen launcher für Android TV ist, aber es ist trotzdem Android TV.

    #205795 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    Google nennt es selbst “Google TV”: https://tv.google/

    Toengel@Alex

    #206491 Antworten
    Lohni
    Gast

    Hallo, bekommt bzw. hat der 708 sicher nicht das EX-Panel? Lt. eines Berichtes von 2022 stellt LG seit 2022 nur mehr EX-Panele her. Gibt es dazu genauere Infos? Lg Christian

    #206496 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    jepp – ist zwar ein WBE Panel von LGD, hat aber keine “zusätzliche EX-Hardware”…

    Generation 1 von LGD: WBC + WBE Panels
    Generation 2 von LGD: WBE Panels + EX => OLED.EX
    Generation 3 von LGD: WBE Panels + MLA => OLED META

    Toengel@Alex

    #206563 Antworten
    Christian
    Gast

    Hallo,
    habe mir jetzt den 55OLED708 zugelegt. Leider schaffe ich es nicht, zB über die Amazon Prime App oder YouTube im Google TV Menü die Bildeinstellungen zu verändern. Sobald ich die Einstellung–Taste drücke, kommt immer die Meldung „die Funktion ist im derzeitigen Modus nicht verfügbar“. Ist das ein Software Bug oder wie kann ich die Einstellung ändern? Die Standard–Einstellung geht für mich gar nicht und ich möchte vor allem die HDR Optionen anpassen. Wäre für jede Hilfe sehr dankbar, Lg Christian

    #207689 Antworten
    TheOne320
    Gast

    @ Christian
    Hast du es jemals hinbekommen? Bei meinem Fernseher passiert das gleiche wenn ich vom Home-Bildschirm die Einstellungen öffnen möchte. Das macht es schwer die Sleep Timer Einstellungen zu öffnen.

    #207690 Antworten
    Christian
    Gast

    Hallo, die Bildeinstellung habe ich über die Auto Film-Bildeinstellung bzw. KI Bildeinstellung anpassen bzw. umstellen können. Diese Einstellungen verwenden dann auch die Apps. Aber direkt in der App kannst du keine Einstellungen durchführen.

    #207695 Antworten
    Johannes
    Gast

    Hi, hab seit gestern auch den OLED708. Leider geht bei mir kein Ton über HDMI ARC. Hab schon 3 verschiedene Kabel versucht. Beim Aktivieren kommt die Meldung dass es kein Ultra High-Speed Kabel sei. Kann es sein dass es das für den Ton braucht? CEC funktioniert gut (Lautstärke, Ein/Aus). Mit dem alten Panasonic hatte ich da keine Probleme.
    Welche Bildeinstellungen verwendet Ihr? Habt ihr die Dynamische Helligkeit und Farbe an?

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
Antwort auf: Philips TV 2023: Die OLED708, OLED718 TVs mit Ambilight 3, P5 Generation 7 mit AI und Google TV OS
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!