Philips TV 2021: Die PUS7906/PUS7956 Mid-Range Android TVs mit VRR, ALLM und Ambilight 3

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 5 Tage von Viva.
Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Antworten
  • #193717 Antworten
    Viva
    Gast

    Philips sollte sich von Amazon inspirieren lassen und die Fernbedienung radikal überarbeiten.
    Vor allem VoD Anbieter-Tasten sollen frei belegbar und austauschbar sein. So wie Handy-Hülle heute Pink, morgen Grün, so sollen VoD Tasten austauschbar sein. Der Kunde stellt sich selbst die Tasten zusammen und belegt die danach.
    Das wäre innovativ.

    Denkanstoss

    #193724 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    1) es gibt Apps, mit denen man die Tasten anders belegen kann

    2) je mehr VOD-Tasten, desto billiger der TV

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #193738 Antworten
    Viva
    Gast

    2) je mehr VOD-Tasten, desto billiger der TV

    Ich versuche´s mit Humor, man kann sich ja auch dran gewönnen und so lange ARD nicht auf die Gedanke kommt Taste “1” für ARD zu kaufen ist alles halb so schlimm.

    besser ist mehr

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Philips TV 2021: Die PUS7906/PUS7956 Mid-Range Android TVs mit VRR, ALLM und Ambilight 3
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.