Philips: Neue Firmware für 2021er High-End-TVs mit Android TV 10 Q (TPM211EA: 1.1.233.22)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2022: OLED937, OLED907, OLED807, OLED837, OLED857, OLED887, OLED707, PML9507, PUS8807, PUS8837, PUS8857, PUS8887, PUS8897, PUS8507, PUS8517
  • 2021: OLED986, OLED936, OLED806, OLED856, OLED876, OLED706, PML9636, PML9506, PUS9206, PUS9006, PUS8556, PUS8546, PUS8536, PUS8506
  • Dieses Thema hat 21 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten von N00bster.
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Antworten
  • #196199 Antworten
    Pepa
    Gast

    Great news! Will install as soon as possible.

    #196216 Antworten
    Großmeister T
    Gast

    Wurde der Download wieder entfernt? Oder bin zu doof? :)

    #196217 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    gabs bisher nicht als Download – nur OTA.

    Toengel@Alex

    #196218 Antworten
    bOne
    Gast

    Seit dem letzten Update ist das Menü verschoben und es erscheint rechts ein Streifen mit dem Fernsehbild im Hintergrund. Hat noch jmd das Problem oder weiß wie man es beheben kann?
    Beispielfoto wie folgt:

    IMG-20211208-221526

    TV: Philips 65oled806/12

    Danke im Voraus

    #196220 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    das haben schon andere beobachtet – beim Bildschirmschoner …

    Toengel@Alex

    #196222 Antworten
    Alimarus
    Gast

    Hallo zusammen,

    mein Fernseher 65OLED876/12 findet keine neue Version :-( Habe die letzten Tage mehrmals danach “suchen” lassen. Hat jemand eine Idee?

    #196234 Antworten
    bOne
    Gast

    Hi Alex,

    War dies ebenfalls in Verbindung mit dem letzten Software-Update oder trat der Fehler bereits vorher auf?

    Unabhängig davon hoffe ich auf einen baldigen Fix seitens Philips, da der Streifen an der Seite einen kurzen Freeze im Bild verursacht.

    #196240 Antworten
    giovanni
    Gast

    Hallo zusammen, neben der Zeile rechts stelle ich eine Qualitätseinbuße fest, wenn natürliche Bewegung eingeschaltet ist, oft im harmonischen Bild und als ob es ein paar Sekunden verlangsamt und dann wieder aufgenommen wird.
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Ultra-Auflösung nicht mehr funktioniert (sie stellt nichts ein) sowie die Rausch- und Artefaktunterdrückung nicht funktioniert.

    #196248 Antworten
    REN
    Gast

    Hallo,
    welche Bassboxen sind für den PML 9636 geeignet? Dieser hat ja einen Extra-Anschluss für einen Basslautsprecher!
    Für Antworten wäre ich dankbar.

    #196265 Antworten
    Max
    Gast

    Hallo

    Muss es nicht TPM211EA_R.001.001.233.012.upg heißen?

    Interessnterweise heißt die laufende SW auf dem TV: TPM211EA_R.001.001.170.004 und die TPM211EA_R.001.001.233.012.upg lässt sich nicht installieren.

    Stimmt das mit dem 170 und dem 223?

    TV ist 55oled806

    #196266 Antworten
    N00bster
    Gast

    Was mir bei meinem 70PUS8506 im Vergleich zum Vorgängergerät aufgefallen ist, dass Dolby Vision insgesamt sehr dunkel voreingestellt ist. Außerdem hat die Bildeinstellung Kontrast des Hintergrundes keine Funktion, obwohl das beim Vorgänger funktionierte. Alles in allem wirkt die Software sehr verbuggt und unfertig!

    #196273 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    @Max
    Also die 170 ist ja älter als die 223. Hast du mal den TV direkt suchen lassen?

    Die .22 wird bei einigen via OTA angeboten und ist aktuell nicht via USB/Download verfügbar.

    Toengel@Alex

    #196274 Antworten
    Max
    Gast

    Hallo.

    Über direkt laden wird nichts gefunden
    Bei mir ist seit Kauf die 170.004
    drauf.

    Laut Philips soll ich vom Web die 223.012 holen und per USB installieren, da einer von mir gemeldeten Fehler darin behoben worden sein soll. Hab ich gemacht, der TV erkennt sie nicht.

    #196275 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    nimm einen kleineren USB-Stick, formatier den ggf. am PC nochmal neu mit FAT32. Auf den Stick nur die entpackte ZIP – also die .upg drauf kopieren.

    Toengel@Alex

    #196278 Antworten
    Max
    Gast

    …so hab ich es gemacht. Mache immer die updates so auf meinen diversen philips.

    Aber dieses Mal funktioniert es nicht, ist zum aber auch das erste update auf meinem neuen 55oled806.

    Hat mit diesem TV schon jemand einen update geschafft?

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2021er High-End-TVs mit Android TV 10 Q (TPM211EA: 1.1.233.22)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.