Philips: Neue Firmware für 2021/22er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.1.4.250)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2022: OLED937, OLED907, OLED807, OLED837, OLED857, OLED887, OLED707, PML9507, PUS8807, PUS8837, PUS8857, PUS8887, PUS8897, PUS8507, PUS8517
  • 2021: OLED986, OLED936, OLED806, OLED856, OLED876, OLED706, PML9636, PML9506, PUS9206, PUS9006, PUS8556, PUS8546, PUS8536, PUS8506
  • Dieses Thema hat 111 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 1 Tag von Viva.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 111)
  • Autor
    Antworten
  • #207743 Antworten
    Hendrick
    Gast

    Hallo, ich habe einen OLED 887/12.

    Seit heute spinnt das Gerät. Der Ton geht ohne mein zutun auf Maximum und ich kann Ihn auch nicht mehr über die Fernbedienung ändern. Hat da jemand einen Rat von Euch für mich? Danke vorab.

    #207744 Antworten
    Iruwen
    Gast

    In meinem Fall lag es am Entkoppeln eines Bluetooth-Geräts. Ließ sich nur durch Reboot oder kurz stromlos machen beheben. Ist jetzt aber schon eine Weile nicht mehr aufgetreten, hatte gehofft das sei durch ein FW-Update gelöst.

    #207783 Antworten
    Clumpsy
    Gast

    Hallo, ich versuche gerade das Spiel Borussia Dortmund gegen PSV Eindhoven auf Amazon Prime Video auf meinem %%OLED837 zu schauen und es ruckelt und stockt total. Filme etc. auf Amazon Prime Video können problemlos geschaut werden. Auf meinem Android-Handy und meinem PC läuft es problemlos. Kann das jemand verifizieren? LG

    #207784 Antworten
    Felix
    Gast

    Jup. Rattert und stottert auch hier

    #207785 Antworten
    Clumpsy
    Gast

    Hallo, hab eine Lösung gefunden: Playstore des Fernsehers aufrufen und die Amazon Prime Video App deinstallieren. Es werden nur die Aktualisierungen deinstalliert. Danach geht es. Installiert man die Updates wieder, ruckelt es erneut. Also scheint es daran zu liegen. Die App funktioniert aber auch ohne Updates tadellos.

    #207822 Antworten
    Coldplayer
    Gast

    Ich hab seit dem Update das Problem, dass HDMI ARC mit meinem Pioneer AV Receiver nicht mehr funktioniert. Davor lief das 1 Jahr lang tadellos :(
    Jetzt muss ich den TV vom Strom nehmen oder x-fach den Tonwiedergabe-Einstellungen (HDMI oder TV Lautsprecher) wechseln etc bis das irgendwann mal funktioniert.
    Hat das Problem noch jemand? Ist das bekannt?

    Ich mach nie wieder ein Update, wenn ich keine Probleme hab. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit zur vorherigen Version downzugraden?

    #207833 Antworten
    Moabiter
    Gast

    55OLED706: läuft!

    #207839 Antworten
    Coldplayer
    Gast

    Nachtrag: Die Verknüpfung mit meinen 2 Philips Hue Leuchten funktioniert auch nicht mehr ordentlich. Wenn ich den Fernseher ausschalte, bleiben die Hue Leuchten eingeschalten. Vor dem Update sind die mit dem Fernseher ausgegangen. Der Sync mit dem Fernseher bleibt offenbar hängen … wie wenn sich der Fernseher nicht “abmelden” würde.

    #207843 Antworten
    Thomas Pabst
    Gast

    Die erste Version seit längerer Zeit die auf meinem OLED807 bisher ohne Probleme läuft. eARC mit Denon 550er Soundbar läuft sauber, keine Android-Neustarts.

    #207848 Antworten
    Andre837
    Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin bei meinem 65OLED837 inzwischen auch auf der neuesten Firmware und habe soweit keine Probleme, außer mit der Fernbedienung.
    Eben das Problem, dass diese, wenn man mit den Richtungstasten z.B. schnell vorspulen will dann hängen bleibt der Befehl ein paar Sekunden weiter ausgeführt wird und man dann irgendwo viel weiter rechts landet, als man will.

    Das Problem und eine möglich Lösung wurde hier schon einmal angesprochen: https://toengel.net/philipsblog/supportforum/topic/philips-neue-firmware-fuer-2021-22er-high-end-tvs-mit-android-tv-11-tpm211ea-101-1-4-113/page/4/#post-206246

    Diese Lösung mit Stromlosmachen für 1 Minute aus dem laufenden Betrieb hat bei mir aber nicht geholfen. Das hatte ich 3 mal in verschiedenen Abständen (mehrere Tage dazwischen) versucht.

    Um zu prüfen ob es an der Fernbedienung oder am Fernseher liegt, habe ich am 837 einfach mal die Fernbedienung von meinem 6501 (aus 2016) verwendet. Mit dieser ist das Problem auch vorhanden, somit liegt es nicht an der Fernbedienung, dass diese einfach den Befehl länger sendet. Umgekehrt mit der neuen Fernbedienung am 6501 keine Probleme.

    Das einzige was ich noch nicht probiert habe, wäre den TV komplett zurückzusetzen. Das Problem bestand übrigens seit Inbetriebnahme mit der Auslieferungsfirmware (gekauft und in Betrieb genommen im Juni 2023).

    Kann das zurücksetzen helfen, oder gibt es vielleicht noch eine andere Lösung?

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß Andre

    #207850 Antworten
    René
    Gast

    @Felix und @Clumpsy ich habe dieses Problem auch schon ewig!
    Es ruckelt nicht mal, sondern friert direkt beim Starten ein. Mein Workaround ist dann immer Chromecast.
    Danke für den Tipp mit den Updates. Konnte bisher nichts dazu ergoogeln, kennt ihr das Problem noch woanders?

    #207961 Antworten
    SLKing
    Gast

    Nach dem letzten Update ist DTS Play FI / Philips TAW Subwoofer komplett out of sync!! Werksreset und Co ohne Erfolg! DTS Playfi ist eine absolute Sauerei und das von Anfang an !!!

    #207982 Antworten
    Samuele Barbieri
    Gast

    There is a manual download, my TV can’t fine this update, Thank you

    #207983 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Hi,

    no – there is no manual download…

    Toengel@Alex

    #207984 Antworten
    wesley
    Gast

    hi my tv 58pus8506 and 43pus8506 received this update, and i have audio sync isseus with tv speakers, i tried to downgrade version with upgrade loader package from you guys, i tried 113 and 105 and after the upgrade with the usb the tv is still on 250, it only cleared the upgrade history but current version is still 250 with the same problems. any help?

Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 111)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2021/22er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.1.4.250)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!