Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 11 (TPM191E: 201.0.248.217)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, OLED705, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
  • Dieses Thema hat 217 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche von Erik.
Ansicht von 15 Antworten - 121 bis 135 (von insgesamt 217)
  • Autor
    Antworten
  • #208510 Antworten
    Marc
    Gast

    Stimmt.

    Solang kein automatisches Update erscheint, mach ich auch keins. Wenn zw. Version 9 und 11 schon kein Unterschied ist, und der tv mit V9 bestens läuft wiso updaten. Lg un toengels immer weiters o

    #208511 Antworten
    Marc
    Gast

    Stimmt.

    Solang kein automatisches Update erscheint, mach ich auch keins. Wenn zw. Version 9 und 11 schon kein Unterschied ist, und der tv mit V9 bestens läuft wiso updaten. Lg un toengels immer weiters o

    #208512 Antworten
    David
    Gast

    Servus, solange kein Update direkt angeboten wird, mache ich keins, das sehe ich auch so. Deshalb hatte ich ebenfalls bis vor kurzem noch ATV9 drauf und mit einmal, war es da. Die Updatemeldung mit der ich wohl alleine bin. Weiß nicht warum.

    Ich habe es durchgeführt, hat ca. 5min gedauert und alles sieht so aus wie vorher, funktioniert wie vorher nur in den Einstellunge ist jetzt die neueste ATV11 Version mit 201.0.248.217 zu sehen.

    Übrigens: Ich habe noch einen 2. kleineren TV der noch mit ATV9 läuft und dieser hat noch keine Updatemeldung.

    Nur mein großer hatte diese Meldung bekommen.

    VG

    #208513 Antworten
    Wasi1971
    Gast

    Hallöchen in die Runde!

    Warum giftet ihr euch so an? Toengel hat aus meine Sicht recht, das hier ist eher ein Forum für Bastler/Spezialisten und nicht für den Otto-Normalverbraucher. Ich hatte auch schon Kontakt mit dem Support von TP-Vision und was soll ich sagen, großartig geholfen hat mir da niemand bzw. wie Toengel schreibt, der eine sagt das, der andere wiederum ganz was anderes…

    Ich kann nur sagen, dass ich 2 TVs (55OLED804 und 50PUS8505) per USB-Stick bei Erscheinen der 11er Ur-Version upgedatet habe. Auf beiden TVs verlief das komplett unproblematisch. Der OLED804 wurde dann irgendwann mal komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, der PUS8505 läuft soweit ohne diese Prozedur. Diverse Kleinigkeiten funktionieren ab und an mal nicht, diese wurden hier aber bereits beschrieben (z.B. das Fernbedienungsproblem oder die recht dunkle HDR-Wiedergabe, die man ja glücklicherweise nachregeln kann). Das erste Update zur 11er Release haben beide TVs per OTA erhalten, genauso auch das aktuelle Update. Die Möglichkeit, auf die aktuelle Version upzudaten, wurde sogar sehr schnell nach dem Erscheinen angezeigt. Interessant wäre noch zu Erfahren, ob zu den neuen FAST-Sendern noch mehr hinzukommen.

    Also… wer noch ATV9 hat und rumnörgelt, dass ATV11 nicht per OTA angeboten wird, der mache doch bitte das Update per USB-Stick. Die OTA-Updates kommen dann schon. Und wem ATV11 nicht gefällt oder wer Probleme damit hat, der geht den Weg wieder zurück zum alten OS. Ist doch alles hier beschrieben… Ich installiere mir halt die neueste Version auf die TVs, da auch die Sicherheitsupdates von Google auf einigermaßen neustem Stand sind.

    #208514 Antworten
    Jeff
    Gast

    Kleiner Erfahrungsbericht. Habe mir sofort die erste ATV11 per USB installiert als sie verfügbar war und daraufhin auch die folgenden als OTA. Es gab nie Probleme bei meinem 7304. Das System ist sogar flüssiger geworden und Ruckler in ein paar Streaming-Apps sind verschwunden. Die Fernbedienung hatte in der Vergangenheit Doppelauslöser, die sind auch nicht mehr aufgefallen.

    #208515 Antworten
    Robert
    Gast

    @Uli

    Kannst du mir erklären wie du zu der Forderung kommst ich  “ich solle mich inhaltlich zurückhalten” ?

    Die gepostete Info von mir das es  keine offizielle ATV11 Software / Update für 2019/2020 Modelle gibt

    ist weiterhin zutreffend und bestätigt.   Weiterhin bin ich irritiert das Toengel  geschrieben hat das “mehrere” User hier im Forum ein ATV11-Update auf einem ATV9 Gerät angeboten bekommen haben. Nach Sichtung aller Beiträge hat sich dann herausgestellt das es nur ein einziger User war (David)  Darauf antwortete Toengel das aber auch im Hifi-Forum und im AV-Forum user berichteten das sie ein Update von 9 auf 11 angeboten bekommen haben. Auf meine Frage nach den links dazu bekam ich keine Antwort.  Gut, ich habe dann selbst nachgeschaut und in keinem der beiden Threads hat jemand dies bestätigt, sondern das Gegenteil.  Einzig Toengels eigene Beiträge sind dort zu finden die auf seinen eigenen Blog verlinken.    Soweit ich mich im Hifi-Forum belesen haben, wurde Toengel auch schon von anderen Usern letztes Jahr darauf hingewiesen die irreführenden Posts zu korrigieren bzw. zumindest zu ergänzen.

    Wie auch immer, ich bin weder getriggert noch verärgert – ich wollte nur zu Richtigstellung beitragen das nicht noch 30 weitere user hier fragen das sie kein update finden können.

    #208516 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    Die gepostete Info von mir das es keine offizielle ATV11 Software / Update für 2019/2020 Modelle gibt, ist weiterhin zutreffend und bestätigt.

    Das widerspricht sich allein darin, dass es das Update für einige gab/gibt… und es sogar bei manchen Modellen auf den Webseiten zum Download angeboten wird/wurde.

    Unabhängig davon, wenn es nicht offiziell wäre, würde es auch kein offizielles Changelog geben.

    Es war in der Vergangenheit üblich, Updates erst via USB zur Verfügung zu stellen und Wochen/Monate später kam das Update via OTA (wenn es überhaupt OTA kam).

    Aber jetzt zurück zum eigentlichen Thema – Bugs/Findings/Fragen zur aktuellen Firmware.

    Toengel@Alex

    #208517 Antworten
    Uli
    Gast

    @Robert:

    Warum du dich zurückhalten solltest und was ich mit inhaltlich meine  habe ich in meinem Post an dich erklärt.

    Möge sich jede/r ihr/sein eigenes Bild machen.

    #208518 Antworten
    Robert
    Gast

    @ Uli,

    Du schriebst:

    “Mit inhaltlich meine ich deine Unterstellung, dass hier bewusst im Forum von Toengel die falsche Nachricht in die Welt gesetzt würde, dass es ein “offizielles” TP-Vision Update gäbe.”

    So ist es! Es handelt sich um keine Unterstellung sondern auf eine Bestätigung von offizieller Seite.

    Bitte unterlasse zukünfig irgendwelche Maßregelungen was ich zu schreiben habe. Wenn das für dich nicht greifbar ist, ist das für mich völlig in Ordnung.  Alles Gute.

    #208519 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    was auch immer “offizielle Seite” heißt ^^

    Toengel@Alex

    #208520 Antworten
    Stephan
    Gast

    @toengel

     

    gibt es hier irgendwie die Möglichkeit bestimmte User für sich selbst zu blocken, manchen Unsinn hier kann ich kaum ertragen.

    #208521 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    einfach:

    Aber jetzt zurück zum eigentlichen Thema – Bugs/Findings/Fragen zur aktuellen Firmware.

    Toengel@Alex

    #208523 Antworten
    Robert
    Gast

    @ Stephan

    Guck an, guck an.. Erst patzig kommentieren und Kommentatoren empfehlen “die Bildzeitung zu lesen”

    und dann bei passender Antwort anzufragen, ob man nicht den User blocken kann.

    So reagieren infantilisierte Personen die bei einfachen Diskussionen schnell überfordert sind.

    Das klappt im anonymen Internet ganz gut – im echten Leben eher nicht.

    Der Gund warum ich mich hier überhaupt eingeklinkt habe, war Toengels Reaktion auf Cliffs Hinweis:

    Zitat von Toengel:

    „As you can read in this thread more and more people with ATV 9 get this update via OTA.“

    Das stimmte halt nicht – denn nicht “more and more” sondern nur eine einzige Person hat das geschrieben.

    weiter schrieb mir dann Toengel in diesem Thread – Zitat:

    „Und es gibt auch einige im Hifi-Forum und im AV-Forum die schreiben, dass sie das Update bekommen haben.“

    Auch das habe ich dann aus Interesse überprüft und wieder stimmt das nicht.  Kein Einziger hat im Hifi-Forum in den zugehörigen Threads gepostet das sie aktuell ein Update von ATV9 auf ATV11 Over the Air erhalten haben.

    Das mag für viele egal sein, in unseren schnell-lebigen Zeiten überprüft sowie niemand mehr was irgendjemand irgendwo im Internet schreibt, ob es richtig ist, ob falsch oder sonstwas.   Ich tue das in der Regel.  Jeder wie er mag.  Eine klare Darstellung is hier nicht gewünscht, ist dann ok für mich.

    Ich klinke mich jetzt hier wieder aus – Zurück zu Bugs/Finings/Fragen.  Alles Gute, auch für Toengel…

    #208543 Antworten
    C9
    Gast

    I don’t understand why so many people are waiting for OTA of A11 (probably there will be no OTA to A11 in Europe). Do it old way, download fw. to USB stick and put it to TV. If fw. is suitable for your TV, update starts, if it isn’t for your TV, update doesn’t start.

    Years ago it was only way how to update fw. and it is safer than OTA, although OTA is hype now.

    #208545 Antworten
    Harald
    Gast

    Hab mich heute dazu entschieden meinen 7304 auf ATV11 mittels USB zu updaten. Lief soweit problemlos und ich habe nach dem Update über USB auch gleich die OTA Update Verfügbarkeit für die 246 bekommen und dieses über OTA durchgeführt.
    Habe aber seitdem jetzt keine weitere Meldung für die 248 bekommen, auch eine Suche nach Internet Updates liegert keine neue Updates.

Ansicht von 15 Antworten - 121 bis 135 (von insgesamt 217)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 11 (TPM191E: 201.0.248.217)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!