Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.1.12.0)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Toengels Philips Support Forum Firmware 2017/18/19 – TPM171E Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.1.12.0)

Dieses Thema enthält 76 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Ahmet vor 3 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 77)
  • Autor
    Beiträge
  • #174283 Antwort
    Avatar
    Peter

    Hallo Toengel,
    I have a 55POS9002 with TPM171E: 3.1.12.0.
    I have a strange issue with channel zapping.
    Instalation SAT:
    DiSEqC Port 1 – empty
    DiSEqC Port 2 – HB

    When I zap from 11449.00 H (channel 11 on NC+ list) to 12264.00 V (channel 12 on NC+ list) I get information No signal – check your satellite installation.
    When I go from 10719.25 V (channel 13 on NC+ list) back to 12264.00 V (channel 12 on NC+ list) then no problem.

    I have to zap higher to next channel and then go back to check channel 12 – it’s annoying.

    #174322 Antwort
    Avatar
    Thomas

    Hallo zusammen
    Die automatische FW Aktualisierung ist in den Einstellungen meines 55POS9002 deaktiviert, da ich mit der jetzt installierten, etwas älteren FW voll zufrieden bin und keine Risiken beim Überspielen mit einer neuen Version eingehen möchte. Was aber nervt, ist das Pop Up Fenster, das mich beim Einschalten des Fernsehers jedesmal darauf aufmerksam macht, dass eine neuen Version der Firmware zur Verfügung steht und mich fragt, ob ich diese Firmware installieren möchte. Lässt sich dieses Pop Up Fenster irgendwie unterdrücken? Hat jemand eine Idee? Herzlichen Dank.

    #174323 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    nein. Kann man nicht unterdrücken…

    Toengel@Alex

    #174327 Antwort
    Avatar
    Thomas

    Schade 🙁 Trotzdem vielen Dank für den Update.

    #174366 Antwort
    Avatar
    Mogu

    Hey Toengel

    Der 873/12 wird wohl keine HDR10+ Unterstützung erhalten, oder? Der 803/12 jedoch schon oder bin ich da jetzt falsch informiert? Ich schwanke zwischen beiden Modellen in der 65″ Variante aber weiß nicht ob sich die aktuell 650€ Aufpreis für den 803 lohnen. Kannst du nochmal die Vor/Nachteile abwägen und dabei auch deine persönliche Meinung zum HDR10+ Support und Nutzen mitteilen? Auch deine Meinung zum 2018er Panel gegenüber dem 2017er Panel würde mich interessieren.
    PS: Ich werde den TV nur über externe Quellen versorgen (Horizonbox / FireTV / PS4-Pro) also ob Single oder Multi Tuner ist für mich nicht wirklich relevant.

    Danke und mit freundlichen Grüßen,

    Mogu.

    #174368 Antwort
    Avatar
    Pascal Schönenberger

    Hallo,

    ich hatte leider auf das automatische Update aktiviert und war zuvor sehr zufrieden. Jetzt habe ich auch diese blöde Pixelverschiebung.

    Könnt ihr mir sagen wie ich auf die Firmware zurückgehen kann, die ich vorher hatte?
    Ich hatte bei mir die erste Firmware drauf, die Android 7 bereitgestellt hatte. War das die 240er oder die 246er?
    Freue mich über jede Hilfe.

    Muss ich nach dem Downgrade alles wieder komplett neu einrichten?

    #174369 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    Downgradeanleitung findest du auch hier im Blog… einfach mal suchen… nein, du musst nichts neu einrichten…

    Toengel@Alex

    #174370 Antwort
    Avatar
    Mogu

    Hey Toengel/Alex, gibt es eine Möglichkeit meine Frage beantwortet zu bekommen? z.B. auch privat?

    Lg, Mogu

    #174374 Antwort
    Avatar
    TuMadre

    I am having trouble eliminating blooming (halo effect) in Netflix Daredevil 4K HDR, when there are some light objects in a darker background. You can clearly see a bright halo around this light object, specially when this light object is moving e.g. Fisks bold head.
    Setting contrast mode to Normal is better than Optimized for image etc and with Contrast mode set to Off blooming goes away but then the picture contrast is just bad.

    Does anyone have any ideas which settings I should still try to change to alleviate this phenomenon?
    I have 8102.

    Danke!

    #174375 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    803 => HDR10+
    873 => kein HDR10+

    ich persönlich würde auf jeden Fall zum 803 greifen:
    – 2018er Panel
    – Dual-Tuner
    – Gigabit-Ethernet
    – P5 Gen2
    – HDR10+ (soll wohl via Amazon bald da sein)
    – HDCP2.2 auf allen HDMI-Ports (bis zu 60fps bei UHD)
    – gibt halt noch Kleinigkeiten, die sich geändert haben…

    Toengel@Alex

    Hey Toengel

    Der 873/12 wird wohl keine HDR10+ Unterstützung erhalten, oder? Der 803/12 jedoch schon oder bin ich da jetzt falsch informiert? Ich schwanke zwischen beiden Modellen in der 65″ Variante aber weiß nicht ob sich die aktuell 650€ Aufpreis für den 803 lohnen. Kannst du nochmal die Vor/Nachteile abwägen und dabei auch deine persönliche Meinung zum HDR10+ Support und Nutzen mitteilen? Auch deine Meinung zum 2018er Panel gegenüber dem 2017er Panel würde mich interessieren.
    PS: Ich werde den TV nur über externe Quellen versorgen (Horizonbox / FireTV / PS4-Pro) also ob Single oder Multi Tuner ist für mich nicht wirklich relevant.

    Danke und mit freundlichen Grüßen,

    Mogu.

    #175352 Antwort
    Avatar
    Thomas Aebischer

    Tagchen

    Meine Frage hat nur am Rande mit der Firmware zu tun.
    folgendes Problem habe ich festgestellt.

    Kann es sein, dass der Netzwerkkartentreiber im Andorid von Philips(ev. in Andorid für TVs generell) Probleme hat? Aus meiner Sicht sollten ja auch die 100M/Bits reichen. Verstehe aber trotzdem nicht dass in der heutigen Zeit noch Fast Ethernet verbaut wird. Ich stelle aber immer wieder fest gerade im Zusammenhang mit VPN (ich nutze ExpressVPN), dass scheinbar die Netzwerkkarte die Leistung nicht bringen kann (z.Bsp. im Zusammenhang mit Kodi 18 Leia und dem DAZN Addon). das gleiche hatte ich während der Fussball WM mit dem UHD Stream von ORF mit VPN und VLC der TV bufferte ohne Ende. An der Internetleitung oder VPN kann es nicht liegen, beim PC und Mac ging es ruckelfrei.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht. Gibt es da noch einen Trick, resp. kann man mit Einstellungen Verbesserungen erwirken?

    Zudem Frage ich mich wann das nächste Firmare Update für unseren Fernseher kommt, scheinbar wurden die 2017 Modelle in der Priorität zurückgestuft.

    Danke und Gruess
    Thomas

    #175390 Antwort
    Avatar
    Swen

    Hallo erstmal,

    ich habe den 55POS9002 und kann das bestätigen mit dem 100 Mbit LAN-Anschluss. Streaming mit Kodi vom NAS ging schon mit 720P Inhalten nicht mehr. Auf WLAN umgestellt und alles läuft super. Bis ich das herausgefunden habe, vergingen schon ein paar Stunden 😉 Konnte mir einfach nicht vorstellen, dass 100 Mbit/s nicht ausreichen. Die Stabilität der Datenrate scheint tatsächlich bescheiden zu sein 🙁 Mal schauen, ob sich mit OREO etwas ändert. Gibt es Infos, ob die 2017er Modelle dieses Jahr noch Oreo bekommen? VG Swen

    #175397 Antwort
    Avatar
    Thomas Aebischer

    @Tongel Alex

    Kannst Du dazu auch was sagen, hast Du auch Erfahrungen. Ich finde es sehr bedenklich, dass man nur Fast Ethernet verbaut und beim WLan nur die 4 Kanäle unter AC unterstützt(Kann so nicht mal DFS nutzen) und dann noch so schlechte Integration oder Treiber hat.Der Durchsatz und die Stabilität sind mehr als dürftig.

    Selbst auf Tokenring war die Performance besser als bei meinem 65OLED873

    Gruess
    Thomas

    #175401 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    in den 2018ern ab 803/903 gibt’s Gigabit-LAN…

    Aber der LAN-Anschluss sollte schon 7-8 MB/sec schaffen… einfach mal was mit FTP oder so auf den TV-Download-Ordner hochschieben und messen…

    Toengel@Alex

    #176034 Antwort
    Avatar
    Timer

    Wurde nicht Android 8 in Aussicht gestellt?
    Oder wird der 9002er davon, wie bereits bei HDR10+ schon, ebenfalls nicht mehr profitieren?

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 77)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.1.12.0)
Deine Information: