Philips: Neue Firmware für 2014/2015/2016/2017er TVs mit Android TV 8 Oreo (QM163E: 26.70.1)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2017: 6432, 6452, 7202, 7272
  • 2016: 6401 (nicht 32PFS6401), 6501, 6521, 6551, 6561, 6581, 7101, 7181, 7601
  • inoffiziell 2015: xxPUS71x0/R2, xxPUS7600/R3
  • inoffiziell 2014: xxPUS7909/R2, 55PUS8809/R3, 55PUS8909C/R3, xxPUS9101/R3
  • Dieses Thema hat 124 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von Titan.
Ansicht von 15 Antworten - 91 bis 105 (von insgesamt 124)
  • Autor
    Antworten
  • #202857 Antworten
    Thomas
    Gast

    ..ich habe nun versucht, mich da anzumelden und mal 7 Tage lang kostenlos Apple-TV zu nutzen. Es scheitert am iTunes-Konto, das ich nicht habe und auch nicht erstellen kann, da mir die geheiligte Hardware dazu fehlt. Ich habe lediglich ein schnödes Android-Smartphone..
    ..dann halt nicht; so kann man Interessenten auch abschrecken..

    Grüße,
    Thomas

    #202863 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    auf TPM191E gibt’s die App… aber nicht QM161E/QM163E…

    @Thomas
    Es reicht, wenn du auf dem Handy die Apple Music App installierst und ein Mal öffnest und dich einloggst. Danach ist das mit “iTunes” erledigt – dann kannst du dich auch am TV einloggen.

    Toengel@Alex

    #202859 Antworten
    Ingo
    Gast

    @Toengel. Also was mir auffiel. Die “Apple TV”-App ist ja eigentlich von Apple, zumindest die für iDinger. Auf der Webseite schreiben sie auch Philips-TV und min Android 8. Aber… Die App, die man im Google-Store findet, auch die, wenn man mit einem Android-Tablet sucht, ist nicht von Apple. Kann es sein, dass Apple die gar nicht mehr im Play-Store von Google hat und die dort nun ein Fake ist? In den Bewertungen steht ja auch bei einigen, bei denen es ging, dass die wohl nur aus Werbung besteht.

    Wenn ich hier am Win10-Rechner suche, dann bekomme ich die vorgeschlagen:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.apple.atve.sony.appletv&hl=de&gl=US

    Bei Android (Samsung Tab mit Android 8 und Samsung S8 mit Android 9) oder eben am pus6581 und einer dortigen Suche aber die:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tvwatching.appstoretvplay&hl=de&gl=US

    Sehe gerade, die heißt auch anders. Gut, merkte ich gestern nicht, habe keine Ahnung von Apple, hätte ja sein können. Das ist aber ein anderer Anbieter.

    #202865 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    auf meinem TPM191E-TV wird die richtige Apple TV-App gefunden, auf QM163/QM161 nicht…

    Hier sieht man auch, dass sie damals verfügbar war:

    Philips TV: Apple TV App inklusive Apple TV+ auf Philips Android TVs verfügbar

    Toengel@Alex

    #202871 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    hab jetzt mal die aktuelle Version 13 via ADB per Sideload auf nem 2016er OLED (QM161E) installiert. Installation läuft, Anmeldung läuft, Video starten läuft… jedoch ist das Bild grauenhaft. Als ob die Frames versetzt sind und es kommt zu massiven Artefakten.

    Toengel@Alex

    #202874 Antworten
    Thomas
    Gast

    Hallo Alex,
    stimmt: mit Apple Music aufm Smartphone geht es; etwas holprig; aber es geht. Werd mal 7 Tage reinschauen.
    Etwas gewöhnungsbedürftig.
    Danke dir..

    #203647 Antworten
    Thomas
    Gast

    Tag,

    ich habe seit ein paar Tagen einen Netzfilter, der mir auch den Verbrauch (nicht nur) des Philips TVs anzeigt.

    Schalte ich alle Gerätschaften aus, wird mir angezeigt, dass noch 64.9 Watt fließen. Durch herumtesten stelle ich fest, dass der TV nicht richtig in den Standby-Betrieb geht. Dann muss ich händlisch den TV vom Strom nehmen, indem ich das Kabel ziehe und erst dann, wenn das Kabel wieder steckt, senkt sich die Anzeige auf moderate 15.6 Watt. Dies ist allerdings nicht immer der Fall.

    Oft schaue ich über den Amazon-Stick Netflix oder Amazon oder auch was aus der öffentlich-rechtlichen Mediathek.

    Kann das jemand nachvollziehen und hat vielleicht auch noch eine Lösung für mich?

    Philips 55OLED805-12
    TPM191E_R.101.002.178.000

    Vielen Dank,
    Grüße,
    Thomas

    #203650 Antworten
    Toengel
    Administrator
    #203664 Antworten
    Thomas
    Gast

    Hallo Alex,

    danke für den Tipp mit dem Update.
    Das Aufspielen war problemlos;
    nun zeigt mit der Netzfilter an, dass der TV um die 67 Watt im Standby verbraucht; also doch wieder Stecker ziehen?

    Was nervt ist der Hinweis, dass ich mithelfen soll, das Produkt zu verbessern.
    Will ich aber nicht und er kommt dennoch immer wieder. Kann ich das irgendwo abstellen?

    Außerdem sehe ich, dass ich diese Bildoptionen nicht einstellen kann, da grau hinterlegt
    (ich weiß nicht mehr, ob das vorher auch schon so war):
    Farbe ->Farboptimierung / ->Farbspektrum / ->Farbsteuerung / ->Modus nur RGB
    Kontrast ->Perfect Natural Reality / ->HDR Perfect / ->Perfekter Kontrast
    Erweiterte KI-Einstellungen ->alles

    Zum Schluß die Frage, warum Philips über Android einen Bildschimrschoner (hier hab ich “Farben” eingestellt) anbietet, wenn dieser doch gar nicht zum Einsatz kommt, sondern der altbackene Philips-Standard-Bildschimrschoner mit dem tollen Philips-Logo?

    Philips 55OLED805-12
    TPM191E_R.201.000.215.200

    Vielen Dank,
    viele Grüße,
    Thomas

    #203665 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    du bist hier eigentlich im falschen Thread. Lies dir mal die Kommentare durch:

    Philips TV: Erste 2019/2020 TVs erhalten Android TV 11 (TPM191E)

    Toengel@Alex

    #203666 Antworten
    Thomas
    Gast

    Hallo Alex,

    vielen Dank für die Info; dann
    stelle ich meine Fragen drüben.

    Danke,
    Grüße,

    Thomas

    #204431 Antworten
    Dexxter
    Gast

    Moin,
    ich hab hier ein großes Problem mit einem 65PUS71017/12.
    Weil mittlerweile alle Apps auf dem Fernseher ruckeln und nicht vernünftig laufen hab ich mir gedacht…..installier mal die Glotze neu, das hilft bestimmt.
    Nun hab ich mich hier belesen und entschieden dass ich das am besten mit dem upgrade loader mache.-> großer Fehler!
    Irgendwas scheint da nicht richtig gelaufen zu sein und nun startet die Glotze nur noch in den Rescue Loader.
    Dort kann man das System “rebooten”, ein Update über SD Karte machen oder die Cache Partition wipen.
    Versucht hab ich es mit dem Upgrade Loader QM163E_0.26.70.1.
    Der läuft auch durch aber danach startet der Fernseher mehrfach neu und ich lande wieder im Rescue Loader.
    Danach hab ich noch probiert die FUS_QM163E_26.70.1_prod zu installieren welche aber mit “abort installation” abgebrochen wird.
    Nun hab ich hier noch von einer NVM.BIN gelesen…..könnte die mir da helfen? Und falls ja, wo bekomm ich die her?
    Gruß Dexxter

    #204432 Antworten
    Dexxter
    Gast

    Sodele….nach 2 Tagen schwitzen und probieren kann ich vermelden das die Glotze wieder läuft :-)
    Ich hab einige upgrade Loader probiert die alle nicht zum Erfolg führten.
    Dann hab ich im XDA Forum was gefunden wo jemand das selbe Problem hatte wie ich.
    Der hat einen Upgrade Loader hochgeladen der bei mir zu booten des Gerätes geführt hat. *freu*
    Das war dann zwar eine recht alte Version ( Android 5 glaube ich ) abder das Ding lief erstmal wieder.
    Die genaue Version stand leider nicht bei. ( Service_QM163E_upgrade_loader hieß die Datei )
    Dann habe ich erstmal alle Kabel ab gelassen und die aktuellste Version von hier über das Update Menü per USB aufgespielt.
    Danach den Fernseher nochmals neu eingerichtet und alles läuft wie es soll.
    Vielleicht hilft das jemandem der ein ähnliches Problem hat.
    Gruß Dexxter

    #204434 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    schade – hättest du mal nach dem Loader geschaut, welche Version das war… aber über so ein Phänomen hatte ich schon Mal gelesen, dass ein Uralt-Upgrade_Loader geholfen hat.

    Toengel@Alex

    #204439 Antworten
    Dexxter
    Gast

    Moin,
    ich hab nochmal im XDA nachgeschaut und wenn ich das richtig verstehe müsste es die QM163E_U_0.1.15.15 gewesen sein.
    Und die hatte er wohl auch von hier.
    Gruß Dexxter

Ansicht von 15 Antworten - 91 bis 105 (von insgesamt 124)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2014/2015/2016/2017er TVs mit Android TV 8 Oreo (QM163E: 26.70.1)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!