Philips: Neue Firmware für 2010er Zwischenmodelle 40PFL9715 und 46PFL9715 – Version 9.25

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 9715
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Antworten
  • #187192 Antworten
    eichenallee
    Gast

    Wo soll diese denn sein? Nicht auf der Philipsseite bei Support zu finden.

    Gruss Bernd

    #187193 Antworten
    eichenallee
    Gast

    Hab den Link im HIFI Forum jetzt gefunden. Aber was ist wirklich alles verbessert worden? Mit NetTV hatte ich keine Probleme. Bin immer ins Internet gekommen.

    Gruss Bernd

    #187194 Antworten
    Markus G
    Gast
    #187195 Antworten
    bla@blub
    Gast

    Moin,
    also mein 40PFL9715 hat noch die Firmware 9.22 und ich habe keine Probleme mit dem NetTV.
    Was bringt denn die Firmware noch für Verbesserungen/Verschlechterungen?

    #187196 Antworten
    erichmann
    Gast

    ich habe beim umschalten vom TV Empfang auf den externen Receiver mit Festplatte teilweise keinen Ton vom Receiver, schalte ich wieder auf TV Empfang ist wieder ein Ton vorhanden. Erst wenn ich alles ausschalte und wieder neu starte, habe ich von beiden Quellen auch den Ton. Merkwürdig, hatte das bei der vorigen Software und auch jetzt wieder nach dem Update. Hat noch jemand ein solches Problem?

    #187197 Antworten
    Leo
    Gast

    Hallo
    ich hatte den Phillips Support telefonisch kontaktiert weil ich Probleme mit Easy link habe und zwar wenn ich dieses aktiviere wird mein HD Receiver erkannt und der 9715 läßt sich mit der Receiver tastatur steuern, allerdings kann ich zwischen den HDMI Eingängen nicht switchen(Streamer und Surroundanlage) er springt immer auf den von Easy link erkannten HDMI 1 Eingang Receiver zurück auch wenn die angeschlossenen Geräte ein Signal aussenden. Schalte ich Easy link aus kann ich switchen aber nicht mehr gemeinsam fernbedienen, der Support verwies mich auf die neue Soft allerdings brachte sie keine Änderung! Übrigens Ambilight wird beim einschalten auch nicht immer aktiviert muß ich dann händisch auf ein umstellen! Vieleicht weiß wer Rat!
    greets

    #187198 Antworten
    rind-vieh
    Gast

    Ja ich. Bemängel ich seit Juli letzten Jahres. Das interessiert die aber nicht. Werde jetzt vermutlich vom Kaufvertrag zurücktreten.

    #187199 Antworten
    Jürgen
    Gast

    Hallo
    Ist 9.25 das letzte Update?
    Wolle auf 14.105 gehen aber finde die Version nicht für die 9715…

    Hintergrund: Ich habe (vermutlich) Probleme mit meiner UM-Horizonbox. Alle paar Minuten meldet sich der TV und möchte sich ins Internet einloggen. Also sehr merkwürdige.
    Ich habe den TV nun abgeklemmt und schaue ab und an nur was von Platte. Und tataa der TV läuft ohne Probleme.

    Daher dachte ich ich schau mal nach Updates. Auch das Standby-update wollte ich aufspielen aber das geht nur wenn 14.105 drauf ist.
    ielleicht kann jemand helfen ?
    V

    #187200 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    für die 9715 gibt es kein neueres Update als 9.25… was du versuchen kannst, ist den TV komplett neu zu installieren (Werksvoreinstellungen laden + TV neu einrichten)… TV vom Strom nehmen hilft auch oft bzw. sollte man nach einer Neuinstallation auch mal machen…

    Toengel@Alex

    #187201 Antworten
    Jürgen
    Gast

    Scheint sich erstmal wieder gefangen zu haben ;)
    Besten Dank1

    #187202 Antworten
    Wolfgang
    Gast

    Hallo zusammen,
    ich habe ein HDMI-Problem mit meinem Philips 46PFL9715K/02 – Firmware Q555.1_0.925.0

    Ich habe an HDMI-1 eine Soundbar und an HDMI-2 eine PS-3 angeschlossen, am HDMI-Side einen Firestick.
    Hat alles prima funktioniert, jetzt plötzlich kommt an der Soundbar kein Ton mehr an und von der Playstation kein Videosignal mehr. Der Firestick am HDMI-Side funktioniert als *einiziger* HDMI-Port noch.

    Jetzt habe ich mal die Soundbar abgesteckt und die PS3 probeweise an HDMI-1-3 angeschlossen – keine Funktion, das gleiche am HDMI-Side. Stecke ich den Firestick wieder an HDMI-Side funktioniert er. Schließe ich die PS3 an einen anderen Fernseher mit HDMI an funktioniert das auch.

    Wie erklärt sich das? Es können doch nicht plötzlich die HDMI-Ports 1-3 defekt sein?
    Eventuell könnte ja der Muxer für die HDMI-Pots defekt sein, aber warum funktioniert dann die PS3 am HDMI-Side nicht – der Firestick aber schon.
    Das ganze kann ich mir irgendwie nicht so recht erklären.
    Einen Werksreset und eine Neuinstallation des Fernsehers habe ich bereits ohne Erfolg durchgeführt.
    Grüße
    Wolfgang

    #187203 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    hattest du den TV schon mal vom Strom genommen?

    – HDMI 1-ARC-Eingang (HDMI v1.4)
    – HDMI 2-Eingang (HDMI v1.3)
    – HDMI 3-Eingang (HDMI v1.3)
    – HDMI Seiteneingang (HDMI v1.3)

    Toengel@Alex

    #187204 Antworten
    Wolfgang
    Gast

    Hallo,
    danke für die Antwort.
    Ja, ich habe den schon komplett vom Strom genommen.
    Ich schalte den Fernseher und alles was dran hängt mit einer Steckerleiste komplett aus über Nacht.

    Am HDMI-2, an dem hämgt die PS3, passiert folgendes: Wenn der Fernseher auf Standby ist und ich die PS3
    einschalte schaltet sich der TV auch ein – aber nach ner Weile kommt die Meldung kein Videosignal. Sonst
    passiert da gar nichts.

    Angefangen hat das ganze Maleur damit, das die Soundbar plötzlich nicht mehr eingeschaltet wurde. Diese
    hängt am HDMI-1, das vor einigen Wochen schon mal. Hat aber dann irgendwie wieder funktioniert – bis jetzt.
    Jetzt funktioniert irgendwie nur noch der Firestick am HDMI-Side.

    Muss ich eigentlich zwingend im Home-Menü die Geräte zuweisen? Oder reicht es wenn ich die Eingänge direkt über die FB anwähle wenn ich ein Gerät wie die PS3 nutzen will? Die Soundbar wurde ja sowieso über ARC bbzw. Easy-Link direkt gesteuert.

    #187205 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    kannst du die PS3 an einem anderen TV auf eine geringe Auflösung einstellen? z.B. 720p? Mal die HDMI-Kabel gewechselt?

    Toengel@Alex

    #187206 Antworten
    Wolfgang
    Gast

    Hallo,

    die HDMI-Kabel habe ich schon getauscht. Das mit der anderen Auflösung müsste ich mal ausprobieren ob das möglich ist.
    Kann es sein das die Ports 1-3 irgendwie abgeschaltet sind?

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2010er Zwischenmodelle 40PFL9715 und 46PFL9715 – Version 9.25
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!