Neues Lebenszeichen für Android TV 9 Pie auf 2017er und 2018er Philips TVs

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
973, 873, 8503, 8303, 7803, 7503, 73x3, 6803, 67x3, 65x3, 5703, 5603, 5503, 5403, 5303, 4503
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Antworten
  • #188151 Antworten
    neipe
    Gast

    unglaublich, totgesagte ….

    #188152 Antworten
    PizzaPino
    Gast

    Danke für diese Detektivarbeit Toengel!

    #188155 Antworten
    Peter
    Gast

    ich hab´s gewußt, auf Philips ist wie immer Verlaß

    #188157 Antworten
    Hans
    Gast

    Ich hatte es eigentlich schon aufgegeben und mich schon länger gewundert, warum es diesbezüglich keine Kommentare o.ä. hier gibt.
    Das Betriebssystem ist nicht schlecht, aber wie bei Smartphones ist das Updateverhalten leider unbefriedigend. Android TV 9 wurde im August 2018 präsentiert..
    Wie schön wäre es, wenn Apple einen TV gebracht hätte.

    #188158 Antworten
    Peter
    Gast

    genauer Termin bekannt ???????

    #188159 Antworten
    Sopur
    Gast

    Wird es mit dem Update möglich sein, einen BlueTooth-Speaker zu verbinden?

    #188160 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    genauer Termin bekannt ???????

    nein

    Wird es mit dem Update möglich sein, einen BlueTooth-Speaker zu verbinden?

    Das Update ist doch noch nicht verfügbar – das kann man erst wissen, wenn es da ist.

    Toengel@Alex

    #188162 Antworten
    Coolboymant
    Gast

    Hoffentlich funktioniert mit dem Update dann, dass Ambilight und Hue die selber Farben zeigen.

    #188164 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    Hoffentlich funktioniert mit dem Update dann, dass Ambilight und Hue die selber Farben zeigen.

    kannst du in den Optionen den Lichtsensor irgendwie an/aus schalten?

    Toengel@Alex

    #188193 Antworten
    Coolboymant
    Gast

    Nur für mein Verständnis:

    Was hat der Lichtsensor mit dem TV und den Hue Sports (Bluetooth Version) aufsich?

    Der Lichtsensor war in den Bildeinstellungen aus. Ich werde morgen den Lichtsensor an machen.

    Im Moment behelfe ich mir, dass in die Philips remote App installiert habe und hier die konfig vom Ambilight TV und und den Hue Spots vorgenommen habe. Damit passen die Farben aber die Spots reagieren leicht verzögert.

    #188194 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    es gab Berichte, dass das AL und die Hue-Lampen in Kombination mit dem Lichtsensor unterschiedliche Farben hatten…

    Toengel@Alex

    #188196 Antworten
    Coolboymant
    Gast

    In Kombination mit dem Lichtsensor, wenn dieser an oder aus ist?

    Ich hatte den Lichtsensor immer aus und die Farben waren unterschiedlich.

    #188197 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    ausprobieren…

    Toengel@Alex

    #188220 Antworten
    Philipsianer
    Gast

    Mal eine paar Fragen an stolze Besitzer, welche auf ihren neuen Modellen bereits Pie haben. Habe derzeit folgende Themen mit Oreo (neueste Tpm171e Firmware) :

    * alle paar Minuten (manchmal auch Sekunden) Audio Aussetzer über eARC (Denon). Egal ob über Netflix, Amazon Prime, Kodi usw. Nach einem Android Neustart ist das Problem weg, bis es in ein paar Tagen wieder kommt. Also ein SW Thema… Ist das besser mit Pie?

    * Ist der Prime Aspect Ratio Bug in Pie auch vorhanden?

    Danke

    #188223 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    das Prime AR-Problem gibt es auch auf den 2016er TVs mit Oreo…

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
Antwort auf: Neues Lebenszeichen für Android TV 9 Pie auf 2017er und 2018er Philips TVs
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!