Philips TV 2024: OLED+ Flaggschiff 65OLED959 mit Ambilight Plus, 144 Hz VRR und Sound by Bowers & Wilkins

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Antworten
  • #207502 Antworten
    Christopher
    Gast

    Scheint so, dass TP Vision diesmal auf die Kundenwünsche gehört hätte und dieses Jahr das perfekte Topmodel abliefert.

    Einzig die Tatsache, dass es nur eine Größe gibt, könnte man kritisieren. Aber für die meisten Haushalte dürfte 65″ die richtige Größe sein.

    Ich vermute außerdem, dass das neue Ambiglow Plus vorerst auf 65″ optimiert wurde… Bin auf die ersten Videos von diesem Ambilight gespannt…

    #207509 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    alle “Sondermodelle” sind doch immer nur Einzelstücke im Sinne der Diagonal… (zumindest in den letzten Jahren).

    Habe noch mehr Infos zum Ambilight Plus zum Blogeintrag hinzugefügt.

    Toengel@Alex

    #207526 Antworten
    cartridge_case
    Gast

    Den ohne diesen Soundmist wäre wohl perfekt. Mal schauen, ob die abnehmbar sein wird, wenn man auch eine Wandmontage möglich macht.

    #207527 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    nein – Soundmodul ist fest integriert…

    Toengel@Alex

    #207528 Antworten
    cartridge_case
    Gast

    Ah, das dreiseitige Ambilight hatte ich auch noch übersehen. Da ist er sowieso raus. :D

    #207543 Antworten
    Hans
    Gast

    Ja TP Vision will einen perfekten TV einfach nicht bauen. Den OLED mit diesem genialen Ambilight auf 4 Seiten zur Wandbefestigung und ohne Soundbar für einen besseren Preis, das wäre es.

    #207548 Antworten
    Viva
    Gast

    Im Gegensatz zu anderen finde ich die Soundbar absolut OK.
    Mein Fernseher wird jetzt 6 Jahre alt und der 959 kommt devinitiv als Ersatz in Frage.
    Die einzige Frage die mich immer wieder beschäftigt, warum macht TPV die vierte Seite bei Ambilight, nicht als Nachrüstlosung? Einfach als Zubehör auf den Markt bringen und am Fernseher eine Steckbuchse dafür vorsehen.

    #207550 Antworten
    cartridge_case
    Gast

    Das wäre ja noch viel frecher!

    #207573 Antworten
    Mark Hollis
    Gast

    Das heißt dieses Jahr leider wieder kein neuer 93x mit B&W-Standfuß. Schade.

    #207574 Antworten
    Mark Hollis
    Gast

    Und warum gibt es den nur mit diesem großen Ständer und warum nur in 65″? Das ist wirklich frustrierend.

    #207814 Antworten
    Sammy
    Gast

    Ja, ist mir wirklich ein Rätsel warum Philips/TPVision das zweite Jahr in Folge über 20 neue TV-Modelle auf den Markt wirft und kein einziges hat 4seitiges Ambilight.
    Da kann ich nur den Kopf schütteln und weiter mein Geld sparen…

    #207815 Antworten
    Toengel
    Administrator
    #207823 Antworten
    Sammy
    Gast

    Oh. Danke @Toengel!
    Vielen Dank für den Hinweis!
    Den werde ich mir genauer anschauen.

    Bleibt nur weiter ein Rätsel warum das Flaggschiff mir Ambilight3 hat.
    Und das Ambilight Plus bleibt wohl (zumindest dieses Jahr) dem Flaggschiff vorbehalten.

    Also weiter Daumen drücken, dass in 2025 ein Flaggschiff mit Ambilight4 Plus und abnehmbaren Lautsprechern kommt.

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
Antwort auf: Philips TV 2024: OLED+ Flaggschiff 65OLED959 mit Ambilight Plus, 144 Hz VRR und Sound by Bowers & Wilkins
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!