Philips TV 2022: Übersicht / Line-Up / Range aller 2022er Philips TVs

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
  • Dieses Thema hat 54 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von Paul Baumann.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Antworten
  • #195430 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    also ich würde zum 2021er Modell greifen. Die Plattform ist schneller und hat mehr Features.

    Toengel@Alex

    #195445 Antworten
    Stephan
    Gast

    Hallo @Toengel@Alex,

    vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung!
    Könntest Du grob nennen, wo die genauen Vorteile liegen, bzw. wie spürbar die sind? Startet Android 9 z.B. deutlich langsamer als Android 10?
    Und meinst Du, die Features sind für den “Gelegenheitsschauer” wirklich spürbar, so dass sie den 1,5-fachen Preis rechtfertigen?

    Danke und VG,
    Stephan

    #195446 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    also bei Android wirst du keinen Unterschied merken – mit Plattform meinte ich die Hardware (Prozessor, HDMI 2.1) …

    Die 2021er Hardware wird auch in 2022 genutzt – also wirst du länger Updates bekommen, als mit einem 2020er.

    Toengel@Alex

    #195450 Antworten
    Stephan
    Gast

    Hi @Toengel@Alex,

    super, danke – das hilft mir. Dann wird es wohl (leider) doch ein 2021er werden ;)

    Danke und VG!
    Stephan

    #195451 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    kannst ja noch ein paar Tage warten – die TVs werden ja auch von Monat zu Monat preiswerter …

    Toengel@Alex

    #195457 Antworten
    Roman
    Gast

    Hat jemand Infos dazu, dass/ob der Support von Alexa eingestellt und der entsprechende Alexa Skill discontinued wurde?
    Ich wollte heute einen neuen OLED hinzufügen, hab den Skill deaktiviert und konnte ihn nicht wieder aktivieren.
    Auch die entsprechende App am Gerät ist nicht (mehr) verfügbar.

    Hat jemand Tipps, ähnliche Probleme oder Insiderinfos?

    Danke
    LG :)

    #195459 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    welches TV-Modell?

    Toengel@Alex

    #195460 Antworten
    Roman Kornfeld
    Gast

    Sowohl 55OLED855/12 als auch 55OLED806/12

    LG Roman

    #195461 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    schau mal in die Philips App Gallery, ob sie dort zu finden ist.

    Toengel@Alex

    #195462 Antworten
    Roman Kornfeld
    Gast

    Konnte die app jetzt irgendwie über Umwege installieren – aber die verlangt nun nach dem alexa Skill der auch über die Suche in der alexa-app nicht zu finden ist, bzw. wenn ich ihn über Google suche, nicht aktiviert werden kann

    #195539 Antworten
    pascal
    Gast

    Hello,
    Hast du eine Ahnung was der T30 ist ? (im SoC/Platform)

    Danke

    #195541 Antworten
    Stephan
    Gast

    Hi @Toengel@Alex,

    besten Dank nochmal für die bisherigen Tipps – es ist soweit, der 65PUS8536 (wobei mir jeder 65PUS8xx6 recht gewesen wäre) ist für ca. 900,- im Angebot – das klingt richtig gut, da möchte ich zuschlagen.

    Nur eine Sache verunsichert mich noch:
    “Micro Dimming Pro”, 6400 Bereiche werden lt. Philips einzeln angesteuert – woanders finde ich aber, dass “MD Pro” eigentlich trotz allem nur Edge LED ist – weisst Du, was davon nun stimmt?
    Mein bisheriger (allerdings 8 Jahre alter) LG hat Edge – und ist an den Ecken teils richtig hellgrau, während er zur Mitte hin dunkler wird (bei dunklen Szenen) – ein Grund, warum ich upgraden möchte.
    Wirklich anspruchsvoll bin ich (denke ich) nicht, aber so deutlich sollten die Unterschiede zum Rand hin nicht sein – was meinst Du, wie schlägt sich das genannte Modell da?

    Vielen Dank und VG!
    Stephan

    #195542 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    MDPro => die Zonen werden per Software gedimmt (auch bei Edge und DirectLED Backlight) – das ist keine Hardware-Local-Dimming.

    Toengel@Alex

    #195543 Antworten
    Stephan
    Gast

    Ok, danke Dir!
    Dann versuch ich mir den einfach mal irgendwo anzuschauen – ob das immerhin besser funktioniert als bei dem alten Edge LED von LG… ;)

    #196466 Antworten
    Christian
    Gast

    Was ist beim 48OLED806 dank DTS Play-Fi möglich z.B. Bild- und Ton auf ein Tablet streamen oder den Ton über Toslink und drahtlose Lautsprecher gleichzeitig widergeben?

Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 54)
Antwort auf: Philips TV 2022: Übersicht / Line-Up / Range aller 2022er Philips TVs
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.