Philips TV 2021: Der 32PFS6906 FullHD Android TV mit Ambilight 3

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Antworten
  • #195706 Antworten
    HvG
    Gast

    Schrecklich teuer das ding : mindestens € 469 in den Niederlanden.

    #195708 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    ja – finde ich auch. Mich hat auch das Fehlen der USB-Aufnahmefunktion/TimeShift davon abgehalten, den ins Auge fürs Schlafzimmer zu nehmen.

    Toengel@Alex

    #195935 Antworten
    Sandro
    Gast

    Purchased with incentive in Italy at 330€. The worst Philips TV I’ve ever had. Response to the very slow remote control, the image looks like it has a matte glass on top. Very disappointed.

    #195937 Antworten
    Phil
    Gast

    Does anybody know what kind of panel this TV has – IPS or VA? Thanks in advance.

    #201407 Antworten
    Diefre
    Gast

    Hallo,

    ich habe mir diesen TV (Philips 32PFS6906/12) im Februar diesen Jahres gekauft.
    Meine Kaufkriterien waren: 32 Zoll, Android TV, HbbTV

    Nun mein Problem: Von Anfang an funktionierte HbbTV nicht. Es wurde nach dem
    betätigen der roten Taste angezeigt, dass ich den TV mit dem Internet verbinden
    müsste. Das ist aber gegeben. Mediatheken, Android Apps- alles funktioniert.

    Nun gab es in der Vergangenheit Firmwareaktualisierungen:
    001.001.168.009
    001.001.168.014
    Nacchdem diese Aktualisierungen eingespielt wurden funktionierte plötzlich auch
    HbbTV im vollen Umfang. Die funktion war aber jeweils nach ein paar Tagen (ca. 3 – 5 Tage)
    wieder (und zwar vollständig) beendet.

    Liegen denn hierfür irgendwelche Hinweise vor?

    Beste Grüße

    Diefre

    #201408 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    funktioniert es wieder, wenn du den TV mal vom Strom nimmst?

    Toengel@Alex

    #201410 Antworten
    Diefre
    Gast

    Hallo,
    leider nicht. Ich habe diese “einfachen” Aktionen wie:
    – ausschalten und neu starten
    – ausschalten – stromlos machen -neu starten
    – Rücksetzen auf Werkseinstellungen und neu einrichten
    durchgeführt.

    Die einzigen Regelmäßigkeiten sind die folgenden:
    HbbTV funktionierte vollständig nicht nach der Erstinstallation und
    nach dem ausführen der o. a. Vorgänge.

    Erst nachdem die Firmware 001.001.168.009 auf dem TV angeboten und installiert
    wurde (das war bei mir am 15.04.2022) funktionierten nach dem Neustart des TV
    alle Funktionen des HbbTV ohne jegliche Unterbrechungen und Aussätzen bis zum
    19.04.2022.

    Am 03.05.2022 wurde die Firmware 001.001.168.014 angeboten und installiert.
    HbbTV funktionierte sofort wieder bis nachweislich 05.05.2022. Seitdem ist wieder
    keine Funktion mehr vorhanden.

    Alle anderen Onlinefunktionen funktionieren im vollen Umfang ohne Unterbrechungen.

    Beste Grüße

    Diefre

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Antwort #195935 in Philips TV 2021: Der 32PFS6906 FullHD Android TV mit Ambilight 3
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.