Philips: Neue Firmware für 2019er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 1.2.173.7)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Antworten
  • #184546 Antworten
    dinandus, tv-fan
    Gast

    Sehe lieber mahl einer Lösung für die nicht correcte wiedergabe vom Dolby Vision über HDMI zuspielung.
    Wenn dürfen wir dem erwarten?
    Wie bekant kan der neue 2019 serie nur 8 Bit beim DV wiedergeben instat die normaler 10 oder eigentlich 12 Bit.

    #184552 Antworten
    Robi2003
    Gast

    Also das Beheben des Dolby-Fehlers (Tonverzögerung bei externen Quellen mit Dolby Digital) wäre ja mal sehr hilfreich.

    #184565 Antworten
    ullischi
    Gast

    Nach mehrfachen Update-Versuchen findet mein 65OLED804 (aktuelle Softwareversion TPM191E_R.001.002.173.004) leider das neue Softwareupdate TPM191E_001.002.173.007–Date: 2019/12/16 via TV über Internet nicht. Ist es ggf. zurückgezogen wurden?
    Das größte Manko bei diesem TV stellt wie bei sehr vielen Nutzern bereits bemängelt die unkorrekte Wiedergabe von Dolby Vision Tonsignalen über HDMI Zuspielung z.B. (VU+Receiver) dar.
    Die Beschreibung diese Gerätefehlers ist bereits von sehr vielen Nutzern unter http://www.hifi-forum.de/viewthread-328-305.html diskutiert wurden. Leider hat der Philips Support noch bis dato keine Antwort zu dem Problem abgegeben.
    Als Vorbesitzer eines 55PUS8601 kann ich bestätigen, dass die Tonsignale synchron und ohne jegliche Bemängelung vom TV in einer sehr guten Tonqualität wiedergegeben wurden.
    Der neue 65OLED804 wurde über dieselbe HDMI Verkabelung über den AVR und den VU+ Receiver eingebunden.
    Nach mehreren Einstellversuchen am TV muss ich leider resümieren, dass die Tonqualität beim 8601 deutlich besser war. Neben dem fehlenden 4 seitigem Ambilight wurde hier wieder einmal vom Hersteller etwas „verschlimmbessert“. Sollte der Hersteller die Tonsynchronisation und die Tonqualität nicht nachbessern, wird das Gerät reklamiert und geht an den Händler wieder zurück.
    Ich hoffe aber, dass aufgrund der zahlreichen Mängelanzeigen der Hersteller endlich eine Lösung für die Abstellung dieses Problems parat hat.

    #184571 Antworten
    raul
    Gast

    Philips 2019 production TV all problematic colors faded. Satellite receiver disgrace

    #184573 Antworten
    raul
    Gast

    Philips 2019 Produktionsfernseher alle problematischen Farben verblasst. Satellitenempfänger Schande

    #184577 Antworten
    Tobi
    Gast

    Ebenso wäre es gut, wenn die “defekte” Aufnahmefunktion gefixt würde.
    P.S. hier findet der TV auch die akteulleste Version per Online Update nicht.

    #184580 Antworten
    Nettflanders
    Gast

    @Tobi,
    dann bin ich ja wohl nicht alleine mit Aufnahmeproblemen beim OLED854.
    s.http://www.hifi-forum.de/viewthread-328-320.html .
    Übrigens auch mein TV findet das Update nicht , wurde es
    eventuell zurückgezogen ?

    #184583 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    ich vermute, dass das Update nur in UK freigegeben ist… wird ja auch nur ein Problem damit behoben…

    Toengek@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #184627 Antworten
    Stefan
    Gast

    Aufnahmefunktion geht bei mir auch nicht. Dreht sich beim starten der Aufnahme nen Wolf

    #184762 Antworten
    Piet
    Gast

    Guten Morgen zusammen,

    ich habe mir bewusst den 8804 mit der Soundbar gekauft, da ich gehofft habe das der Sound besser als mit den “standard” Lautsprechern in anderen TVs sein sollte. Leider muss ich schreiben das ich unfassbar enttäuscht von der Qualität mit tiefen Tönen und Bass bin, da ja noch nicht einmal per Einstellung daran etwas verändert werden kann. Ich verstehe nicht wo die guten Bewertungen zu Bowers & Wilkins herkommen. Auch der technische Support von Philips ist ein absolutes Drama, da mir seit mehreren Wochen nicht weitergeholfen wird. Es wurde am Telefon gesagt das ich auf die 7’er Firmware Version warten soll, die ja anscheinend noch nicht in Deutschland verteilt wird. Gibt es einen Link zu näheren Informationen was die neue Firmware ändert? Die kurze Changelog Beschreibung sagt ja leider absolut nix aus. Ich habe mir einen Zeitpunkt gesetzt wann ich den Fernseher zurück geben. Ich war immer ein riesen Fan von Philips, aber die Qualität (sowohl technisch als auch Support) lässt einen mittlerweile an Philips zweifeln).

    Gruß
    Piet

    #184771 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    die .7er Firmware bringt hier gar nichts…

    Hast du die Toneinstellungen alle mal durchgetestet? Wenn ja, wirst du am Sound wohl nichts machen können… dann würde ich das nächste Update abwarten und ggf. dann den TV zurückgeben.

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #184821 Antworten
    Stefan
    Gast

    Wann wird denn endlich der Fehler mit dem milchigen Bild ( blasse Farben, grauschleier über dem gesamten Bild ) über HDMI bei HDR gefixt ? die NVM Firmware hat da nur leichte Verbesserungen gebracht.

    Bei Xbox One X und auch PS4 Pro ist das Bild in HDR grausig ( z.B. bei PS4 Horizon Zero Dawn . oder bei Xbox Division 2 )zum Vergleich habe ich noch einen 55PUS6581 und da ist das Bild Top.

    Hier hatte und habe ich : Zuerst kam der 70PUS7304 den ich aufgrund des HDMI HDR Fehler zurück schickte. Dann kam der 58PUS7304 in der Hoffnung das dieser den Bug nicht hat ( War danals noch nicht bekannt ). Der hatte auch den Fehler, steht jetzt aber im Wohnzimmer, da TV und Streaming funktioniert. Beides sind VA Panels.

    Daher hatte ich aufgrund eines sehr günstigen Angebotes zu Weihnachten den 65PUS7304 gekauft, dieser hat ein IPS Panel in der Hoffnung das dieses ein Unterschied macht. Pustekuchen, genau das gleiche milchige und blasse Bild über HDMI bei HDR der Xbox und PS4.

    Netflix HDR über HDMI genau so übel. Netflix HDR über die Interne App super Bild. Also stimmt was nicht bei den HDMI Anschlüssen.

    Wer mehr darüber lesen will kann dies im avforums.com tun . auch über das NVM Firmware Update das leichte Verbesserungen bringt.

    https://www.avforums.com/threads/philips-7304-reviews-experiences.2233157/page-14

    Bitte toengel kannst du das an TPVsision weiterleiten, oder in Erfahrung bringen ob daran gearbeitet wird ? Es wäre wirklich traurig wenn dies so bleibt

    #184824 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    solange keine neue Firmware da ist…

    Fehler können auch direkt gemeldet werden. Je mehr das machen, umso besser:

    https://tpv.secure.force.com/Web2Case/WebformPhilips?lang=de

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #184836 Antworten
    Stefan
    Gast

    Danke, habe ich eben gemacht

    #185007 Antworten
    Matthias
    Gast

    Hallo,

    auch ich finde für meinen 55OLED804/12 nicht die angekündigte Firmware TPM191E_R.001.002.173.007.
    Mit der aktuellen Version TPM191E_R.001.002.173.004 habe ich neben dem oben erwähnten Problem mit den USB-Aufnahmen noch ein weiteres. Das Gerät zeigt öfter nach dem Einschalten aus Stand-By die Meldung kein Programm verfügbar und zeigt demzufolge einen schwarzen Bildschirm. Der Test mit einem externen Receiver zeigt aber, dass da sehr wohl ein Signal vorhanden ist. Man muss dann das Gerät stromlos machen und nach erneutem Einschalten ist alles wieder in Ordnung. Das Verhalten hatte ich mit der vorherigen FW-Version TPM191E 1.1.114.2 nicht.
    Ist es eventuell möglich, auf die Version 1.1.114.2 zurück zu gehen?

    Gruß Matthias

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
Antwort auf: Antwort #184762 in Philips: Neue Firmware für 2019er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 1.2.173.7)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.