Philips 2019: Die OLED934 TVs mit Dolby Vision, Dolby Atmos und Sound by Bowers & Wilkins

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Antworten
  • #179542 Antworten
    Viva
    Gast

    Hallo.
    Auf den Bildern kann man keine Löcher für die Wandhalterung sehen.
    Ist bei dem Fernseher keine Wandmontage möglich oder wurde extra Verkleidung für die Rückwand gemacht ?
    Ist das Fuß (Soundbar) abnehmbar ?

    Ob man jedes Jahr mehrere neue Modelle raus bringen soll, ist mehr als fraglich.
    Vielleicht sollte man sich ( wie AVM / FritzBox ) auf vorhandene Modelle konzentrieren, mit vernünftigen Updates versorgen und auf Qualität achten. Mein letzter Philips 55PLF7008 hat nach 4 Jahren den Geist aufgegeben, und so wie ich es im Netz lese, geht 7008 Serie massenhaft kaputt.

    #179545 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    der wird VESA haben… Soundbar ist fix… ohne SB kannst du dir die 8x4er OLEDs anschauen…

    Toengel@Alex

    #179546 Antworten
    Scarpet
    Gast

    Und dann auch “nur” HDMI 2.0….
    Schade, gerade von einem Top-Modell erwartet man doch eigentlich HDMI 2.1 gerade im Hinblick auf die Gamer und diejenigen, die auch gerne eARC hätten. Mittlerweile sollte doch eigentlich auch TPV Zugriff auf die neuen Chips haben.

    #179548 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    die gelisteten Daten sind nicht bestätigt. Aber ich gehe davon aus, dass es dieselbe Hardware-Plattform wie bei den 8x4ern ist… die TVs kommen alle im Q3 (also geplant)… da gehe ich davon aus, dass sich da nicht viel ändert…

    Toengel@Alex

    #179557 Antworten
    Jörg
    Gast

    Wo befindet sich denn das Bassmodul?

    #179564 Antworten
    Nick
    Gast

    OT:

    Moin Toengel! Auf dem PUS7502 mit Oreo sind heute auf einmal alle Kanäle in der Home verschwunden! Nur die gepinnte Apps und der Fortsetzen-Kanal sind zu sehen. Auch in den Einstellungen sind sie nicht mehr zu finden! Netflix, YouTube und Zattoo, sind bei mir nirgends Mehr zu finden. Neugestartet hab ich schon. Noch jemand mit dem Problem? Vielen Dank

    #179568 Antworten
    Christian P.
    Gast

    Hallo @Toengel,

    erstmal möchte ich mich bei dir bedanken für die super Seite und den Support den du hier leistest!

    ich habe mal eine Frage zu den 2019 Oled 8×4 Modelen. Weißt du ob TP Vision dem IMAX Enhanced Programm beitritt bzw. beitreten wird ?

    Falls ja, besteht die möglichkeit das die 2019 Modele per Update diese Zertifizierung bekommen ?

    #179728 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Wo befindet sich denn das Bassmodul?

    Tachchen,

    in der Soundbar, denk ich…

    Toengel@Alex

    #179742 Antworten
    Toengel
    Administrator

    ich habe mal eine Frage zu den 2019 Oled 8×4 Modelen. Weißt du ob TP Vision dem IMAX Enhanced Programm beitritt bzw. beitreten wird ?

    Falls ja, besteht die möglichkeit das die 2019 Modele per Update diese Zertifizierung bekommen ?

    Tachchen,

    keine Ahnung…

    Toengel@Alex

    #180124 Antworten
    swisslu
    Gast

    Gibt es irgendwelche Informationen, dass die neuen TVs analog z.B. den Samsung und Sony TVs AirPlay 2 unterstützen werden?

    #180134 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    keine offiziellen Infos darüber verfügbar… im Januar meinte man, dass man sich es anschaut… heißt aber nix…

    Toengel@Alex

    #187767 Antworten
    Stefan
    Gast

    Ich möchte den Fernseher mit meiner vorhandenen Bose Soundbar nutzen und diese genau an der Stelle haben, wo normalerweise die mitgelieferte B&W Soundbar sitzt. Hat der TV auf dem Standfuß an sich schon genügend Halt oder muss man die Soundbar zwingend daran befestigen?

    #187783 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    soweit ich weiß, sitzt in der Soundbar auch der FB-Empfänger… also brauchst du sie…

    Toengel@Alex

    #203656 Antworten
    Michael
    Gast

    Hallo ,
    ich habe einen 55OLED934/12 mit defekten Mainboard 715GA046-MOG-B00-005K .Nun bin ich auf eine Seite gestossen die ein Mainboard für meinen OLED anbietet.Jedoch mit der Bezeichnung statt den MOG steht MOH.
    Wenn ich nach der Bezeichnung vom Mainbaord das angeblich eingebaut war erhalte ich Bezeichnungen das es zum 55OLED854, 50OLED854, 65OLED804 55OLED804/12
    stammt.
    Gibt es eine Kombabilität unter den verbauten Mainboards?
    Kann ich z.B das Mainboard eines 65OLED934/12 in einen 55OLED934/12 einbauen oder muss ich auf die Bildschirmgröße achten ? Kann ich ein Mainboard mit der gleichen Bezeichnug jedoch für einen 55OLED804 einbauen oder startet das Gerät nicht da vermutlich eine andere Firmware drauf ist.
    Was bedeuten die Unterschiede MOG oder MOH.?
    Soll ich nach dem 715GA046-MOG-B00-005K (verbaut) das für folgende Geräte sein soll.
    55OLED854, 50OLED854, 65OLED804 Ausschau halten das für die 8000 Serie sein soll oder
    715GA046-MOH-B00-005K das die Firma für meinen OLED anbietet.
    Wäre für Tipps sehr dankbar (:-))

    #203657 Antworten
    Toengel
    Administrator

    Tachchen,

    8×4 und 9×4 nutzen dieselbe Firmware. Die 9×4 haben jedoch einen Subwoofer-Pre-Ausgang auf dem Mainboard, was die 8×4 nicht haben. Von daher solltest du ein 9×4-Mainboard nehmen. Diagonale sollte egal sein. Du musst neben der Firmware dann die entsprechende NVM-Software installieren. Diese ist für jedes Modell und jede Diagonale speziell.

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
Antwort auf: Philips 2019: Die OLED934 TVs mit Dolby Vision, Dolby Atmos und Sound by Bowers & Wilkins
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!