Philips: Neue Firmware für 2013er Blu-ray-Player BDP9700/12 – Version 4.33

Philips Firmware Update
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für den 2013er Blu-ray Player BDP9700/12 veröffentlicht:

System Software Version 4.33

  • Reduzierung der Standby-Zeit
  • Skype aus den Anwendungen entfernt
  • Verbesserungen an der Bildschirmtastatur im SmartTV (in bestimmten Sprachen)

Download: hier

Feedback: Philips Forum

Wichtige Hinweise zur Installation:

  • Während des Updates darf keine Disc im Laufwerk liegen!
  • Empfehlenswert: Nach dem Update Werkseinstellungen laden!
  • Empfehlenswert: Nach dem erfolgreichen Update, das Gerät auch mal vom Strom nehmen!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Neue Firmware für 2013er Blu-ray-Player BDP9700/12 – Version 4.31

Philips Firmware Update
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für den 2013er Blu-ray Player BDP9700/12 veröffentlicht:

System Software Version 4.31

  • Improve the display and reading of MKV files
  • Improve display of Disc Menu for 3D blu-ray disc
  • Add help text for Miracast in Network setup
  • Improve Youtube searching function

Download: hier

Wichtige Hinweise zur Installation:

  • Während des Updates darf keine Disc im Laufwerk liegen!
  • Empfehlenswert: Nach dem Update Werkseinstellungen laden!
  • Empfehlenswert: Nach dem erfolgreichen Update, das Gerät auch mal vom Strom nehmen!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Neue Firmware für 2013er Blu-ray-Player BDP9700/12 – Version 4.22

Philips Firmware Update
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für den 2013er Blu-ray Player BDP9700/12 veröffentlicht:

System Software Version 4.22

  • Improve Miracast setup and connectivity for devices running with Android OS 4.3.
  • Fix small picture stuttering on some 3D Blu-ray discs.
  • Fix no SACD text displayed when playing SACD layers.
  • Support USB keyboards

Wichtige Hinweise zur Installation:

  • Während des Updates darf keine Disc im Laufwerk liegen!
  • Empfehlenswert: Nach dem Update Werkseinstellungen laden!
  • Empfehlenswert: Nach dem erfolgreichen Update, das Gerät auch mal vom Strom nehmen!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Subwoofer-Grenzfrequenz des Blu-ray-Players BDP9700

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

wer wissen möchte, ab welcher Frequenz Töne direkt an den Subwoofer beim Blu-ray-Player BDP9700 geleitet werden: die Antwort ist 120 Hz. Dabei ist es unerheblich, ob man bei den Lautsprechern “groß” oder “klein” eingestellt hat.

[…]

the low frequency cut off is 120Hz, and there is no distinction of the low frequency cut off regardless if the speaker is large or small

[…]

Quelle: Philips Forum

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Informationen zur Nutzung beider HDMI-Ausgänge beim BDP9700 (HDMI-Main und HDMI-AVR)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 1)
Loading...

Tachchen,

ich bin gerade über ein interessanten FAQ beim BDP9700 gestolpert und wollte das den BDP9700-Besitzern nicht vorenthalten.

BDP9700 HDMI-Main, HDMI-AVR
BDP9700 HDMI-Main, HDMI-AVR
* Wenn [Auto] ausgewählt ist, hängt die Priorität des Audiostreams von den verfügbaren Audiostreams und der Unterstützung des Receivers/TVs ab. Priorität:

  • Multi-channel PCM.
  • Dolby or DTS streams.
  • 2CH PCM.

Wenn der TV oder Receiver nur PCM Audio unterstützt, wird nur [PCM audio] angezeigt, wenn [Auto] ausgewählt ist.

** Wenn [Bitstream] ausgewählt ist und der TV oder Receiver nicht mit Bitstream umgehen kann, gibt der TV oder der Receiver möglicherweise keinen Ton aus.

Hinweis für DTS-Quellen über DLNA oder USB:

Wenn eine autorisierte DTS-Disc wiedergegeben wird, kann das System sowohl PCM- als auch DTS-Audio als Ausgangssignale über HDMI-Verbindung ausgeben. Wenn aber eine Videodatei (z. B. Dateien auf USB-Laufwerk, Disc- oder DLNA-Quellen) mit DTS-Audioinhalten wiedergegeben wird, kann das System nur PCM-Signale über die HDMI-Verbindung ausgeben. Verwenden Sie in diesem Fall eine koaxiale oder digitale Verbindung, um eine DTS-Audioausgabe zu erhalten.

Quelle: BDP9700/12 FAQ

Hinweis für DSD-Wiedergabe von SACDs

Die DSD-Ausgabe ist über HDMI OUT (AV Receiver) verfügbar. Verbinden Sie das HDMI-Kabel mit der Buchse HDMI OUT (AV Receiver) am Player und der HDMI-Buchse am Empfänger.

Quelle: BDP9700/12 FAQ

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)