Philips: Übersicht der TVs mit DVB-T2 HD Unterstützung

Dieses Thema enthält 36 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Toengel vor 5 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 7 Antworten - 31 bis 37 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Antworten
  • #26454 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    die Modellnummer existiert nicht. Kannst du bitte nochmal genau nachschauen? Entweder am TV auf der Rückseite den Aufkleber anschauen oder am TV dirket: TV-Modus wählen und dann schnell 123654 eingeben.

    Toengel@Alex

    #26455 Antwort

    thlg

    Hallo zusammen,
    ich habe alles aufmerksam gelesen.
    Mein TV (55pus8809/12) hat einen dvbt-2 Empfänger.
    Ich empfange nur 9 Programme – Radioprogramme z.B.: 1live(Internet) usw.
    Ist der eingebaute DVBt-2 nicht nutzbar?
    Bitte um Nachricht.

    MfG

    #26456 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    bitte nochmal den Blogeintrag lesen. Du hast einen 2014er TV… Dein TV kann “DVB-T2”, aber nicht “DVB-T2 HD”…

    Toengel@Alex

    #173926 Antwort

    Seenixe

    Hallo, als älteres Semester bin ich von all den technischen Infos erschlagen.
    Ich suche einen Fernseher 40 Zoll, mit dem ich über Antenne DVB-T2 HD öffentlich-rechtliche Sender empfangen kann. Welcher Philips entspricht dem?
    Danke, mfG Seenixe

    #173959 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    also generell kann man sagen, dass alle TVs ab 2016/2017 das können… such dir aber lieber einen 2018er:

    Philips 2018: Übersicht / Line Up / Range aller 2018er Philips TVs

    Dort findest du eine Tabelle – such dir erstmal einen raus, der deiner Diagonalen entspricht (40 gibt es nicht mehr, aber 32 oder 43 – aber die Rahmen sind inzwischen so schmal, da sind 43 wahrscheinlich genauso breit wie dein alter 40er)…

    Toengel@Alex

    #180828 Antwort

    Jan

    Hallo Toengel,

    wie sieht es denn bei dem 55PUS7600/12 mit HD Unterstützung über Satellit aus? Ich konnte bisher über HD+ alles wunderbar empfangen. Wollte jetzt aber eigentlich wegen Antennenempfang auf Freenet.tv umsteigen. Habe jetzt aber deinen Ausführungen entnommen, dass HD per DVB-T2 an dem Gerät nicht funktioniert. Geht denn HD Empfang per Satellit über Freenet.tv?

    Danke

    Jan

    #180829 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    mit der 6.x-Firmware geht auch DVB-T2 HD… jedoch gibt es Probleme mit dem Freenet-Modul – zumindest war das mal so… also ich würde es nicht “kostenpflichtig probieren”… die freien (ARD-, ZDF-Sender) gehen natürlich…

    Toengel@Alex

Ansicht von 7 Antworten - 31 bis 37 (von insgesamt 37)
Antwort auf: Philips: Übersicht der TVs mit DVB-T2 HD Unterstützung
Deine Information: