Philips: Übersicht der TVs mit DVB-T2 HD Unterstützung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Toengels Philips Support Forum Firmware Allgemeines Philips: Übersicht der TVs mit DVB-T2 HD Unterstützung

Dieses Thema enthält 36 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Toengel Toengel vor 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #26424 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    1) anderen TV probieren (z.B. Bekannte)
    2) im Laden probieren
    3) zurückgeben

    Toengel@Alex

    #26425 Antwort
    Avatar
    Werner

    Kommt denn noch eine neue 6er Version für die QV151E? (7600er)
    Habe speziell noch Probleme mit HDMI:Verbindungen, er findet zum Teil kein Signal, nach unzähligen hin und herschalten der Quellen und an und ausschalten, kackt der TV ab (rosa/grün farben) und bootet neu, dann geht es manchmal, aber manchmal erst nach dem 2-3 versuch. Teilweise bis zu 10mins kein Bild,
    Außerdem funktioniert das Freenet Modul immernoch nicht.

    Grüße

    #26426 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    aktuell hab ich von keinem Update gehört… auch nicht für die HEVC-Variante (6.x)…

    Toengel@Alex

    #26427 Antwort
    Avatar
    Macke

    Nach nunmehr gut sechs Wochen im DVB-T2-Regelbetrieb fragt sich, ob Philips überhaupt daran denkt, die 6er-FW für die 7600er zu erneuern. Bei einigen öff.-rechtlichen Sendern (das Erste, one, arte) ist die Audio-Entschlüsselung offensichtlich fehlerhaft, was dazu führt, dass der TV vollständig stumm bleibt; nur die zweite Spur mit Audiokommentaren für Hörgeschädigte bzw. für eine andere Sprache funktioniert! Das können die Programmierer doch nicht ernsthaft unerledigt lassen! Ist hier Abhilfe zu erwarten?

    #26428 Antwort
    Avatar
    Belmir

    DVBT2 ist toll. Damit ist der Weg frei für Netflix etc. und der Tod von linearem Werbe-TV. Wer freiwillig Geld für ein Programm bezahlt, das fast nur noch aus Werbung besteht, sollte mal zum Arzt gehen.

    #26429 Antwort
    Avatar
    Dirk

    Hallo zusammen,

    ich habe einen 55PFS8159/12. 2015 gekauft. Aber wie ich hier lese 2014er Modell anscheinend.

    Zwei Fragen habe ich trotzdem:

    – DVB T2 scheint trotz vorhandenem Tuner nicht empfangbar zu sein. Gibt es da trotzdem eine Möglichkeit mittlerweile oder hat das schon wer hinbekommen?

    – Amazon Prime Videos kann ich leider auch nicht schauen direkt über den Fernseher. Hab schon ein zwei Sachen probiert (Dateien runtergeladen, ES Dateimanager, etc.), tut aber nicht.

    Danke euch für die Tips. Der Fernseher ist sonst mega gut. Aber das trübt es etwas leider.

    Der D.

    #26430 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    1) dein TV kann DVB-T2 mit H.264 als Videocodes – in Deutschland wird aber H.265 als Codec benutzt, was dein TV nicht unterstützt und auch in Software nicht nachgerüstet werden kann (würde die Hardware überfordern)

    – Amazon geht nicht mit dem Android 4.2.2 auf deinem TV… da benötigst du eine externe Lösung… siehe mein Amazon-Blogeintrag

    Toengel@Alex

    #26431 Antwort
    Avatar
    Thomas D.

    Hallo,
    ich habe ein 49PUS7181/12. Nach dem Sendersuchlauf hat der Fernseher angeblich 24 digitale unverschlüsselte Sender (also alle Öffis) gefunden. Ich kann auch schön durch die Sender durchzappen.. nur: Das Bild bleibt schwarz. Ich sehe nix.

    Was mache ich falsch?!

    #26432 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    neueste FW installiert? Kommt den Ton? Was passiert, wenn du die + Taste drückst und dir die Statusinformationen anzeigen lässt? Steht da was sinnvolles?

    Toengel@Alex

    #26433 Antwort
    Avatar
    Steffen Baumann

    Hallo, leider bin ich absoluter Laie. Würde gerne mit meinem 55PFS8209/12 DVB-T2 empfangen. Könnt ihr mir helfen was ich dafür benötige? Danke und Grüße

    #26434 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    siehe: https://toengel.net/philipsblog/2017/01/15/philips-uebersicht-der-tvs-mit-dvb-t2-hd-unterstuetzung/

    geht nicht ohne externes Gerät…

    Toengel@Alex

    #26435 Antwort
    Avatar
    Rene

    Philips 22PFK4209 habe ich im Wohnwagen. Kann ich dvb-t2 empfangen mit diesem Gerat oder muss ich ein separates Empfanger haben?

    Danke schon!

    Rene

    #26436 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    das ist ein 2014er TV – also nein… du brauchst einen separaten Receiver… aber ggf. ist da eine Neuanschaffung die bessere Wahl (weniger Platz als TV+Receiver)… es gibt in der Größe auch gute 2017er 22-Zöller…

    Toengel@Alex

    #26437 Antwort
    Avatar
    Rene

    Danke schon fur Ihren schnelle antwort! Welche receiver ist gut? Die von Samsung oder ?

    #26438 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    na das kommt ganz darauf an, was du willst… ob du mit privaten (verschlüsselten) Sender einen haben willst, ob mit oder ohne Aufnahmefunktion…

    http://amzn.to/2jejpwu

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)
Antwort auf: Philips: Übersicht der TVs mit DVB-T2 HD Unterstützung
Deine Information: