Philips: Übersicht der 2016er Blu-ray-Player

Alles rund um Audio-, Video- und Multimedia (AVM)
Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Antworten
  • #23938 Antworten
    IchIch
    Gast

    Am interessantesten erscheinen die “Ufos” mit oder ohne 3D Funktionen.
    Aber wirklich innovatives und neues hat Philips nicht zu bieten.
    Das geht schon bei der Fernbedienung los, die wenig handlich ist.
    Und der größte Knackpunkt ist das fehlende Onlineportal.

    Vielleicht kommt 2017 was neues.
    Also so als BD Player Modell mit neuen UI, Onlineportal mit schnellen Apps, die im Gerät nicht online abgerufen werden, ohne dem Hype von UHD und 4K zu verfallen.

    #23939 Antworten
    rene
    Gast

    Hallo, kann man mit diesen Player (Philips BDP3290B/12) die Kinobalken automatisch ausblenden lassen oder gibt es noch einen anderen Player. Danke

    #23940 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    am besten du schaust dir mal die Handbücher auf den Support-Webseiten an, ob dort dazu was geschrieben ist…

    Toengel@Alex

    #23941 Antworten
    Hellmich
    Gast

    Wann ist der BDP 3215B/12 wieder verfügbar.

    #23942 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    wenn nur als Restposten, denke ich… Ich glaub auch nicht, dass der 3215 in Deutschland jemals zu haben war… schau lieber nach dem 3290…

    Toengel@Alex

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Philips: Übersicht der 2016er Blu-ray-Player
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.