Philips: Neue Firmware Version 150.102 für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
6007, 6057, 6067, 6777, 6087, 6877, 6687, 6097, 6907, DesignLine 6907 , 7007, 8007, 9707, 9607
Ansicht von 8 Antworten - 31 bis 38 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Antworten
  • #191777 Antworten
    Falk
    Gast

    Hallo,
    nach stöbern im Formum und der Erkenntnis, dass ich mit meinem 40PFL 7007k/12 “nicht der Einzige bin, der unter Abstürzen und reboot “leidet”: gibt es denn eine “gefestigte Erfahrung” welche Firmware und sonstige Konfiguration (Welche “Geräte-anschlüsse” besser weglassen etc.) die stabilste ist. Danke Grüße Falk

    #191778 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    – ohne Internetverbindung nutzen (SmartTV via FIreTV oder so) – wenn nicht ohne, dann HBBTV deaktivieren

    Hardware-Hack:
    – Rückwand abbauen, und einen Lüfter auf dem Prozessor anbauen (musst mal im BEtrieb prüfen… das Ding wird extrem heiß)

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #191781 Antworten
    Falk
    Gast

    Danke Alex,
    ich schau mal. Gibt es noch eine Firmware Empfehlung, momentan habe ich die aktuellste (also letzte) , habe hier aber auch einige Downgrade Ratschläge gelesen.
    Danke Falk

    #191782 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    ich würde die aktuelle verwenden und das Ding komplett offline betreiben.

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #194067 Antworten
    BrickTop
    Gast

    Moin. Ich habe einen 42PFL6907 und das Teil geht seit Jahren irgendwann einfach aus. Es dauert dann ca. 10 Sekunden und er springt von allein wieder an. Erst kommen Ton/Bild, dann irgendwann das Ambilight. Deaktiviert sind HBBTV, Easylink und WLAN, TV-Guide erfolgt über den Sender. Nur LAN ist angeschlossen für NAS-Zugriff. Firmware ist die letzte .102. Hatte auch schon downgegradet auf die .99 – brachte nur kurz was und nach n paar Tagen geht die Kiste wieder aus (wobei einige sagen, die .99er läuft besser als die 102er) – mal nach 3h, mal nach 4h, aber irgendwann passierts. Gefühlt hat es mal mit dem TV-Guide angefangen, der sich aufgehängt hat, wenn er im Web suchte und irgendwie nichts fand. TV auch schon x mal zurückgesetzt und neu eingerichtet etc.

    Falls jemand n Tipp hat – bin nach wie vor offen für alles.
    Thx,
    BrickTop

    #194068 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    – Rückwand abschrauben
    – Kühler auf Prozessor kleben (ggf. einen aktiven mit USB-Stromversorgung)
    – TESTEN
    – wenn besser
    – Loch in Rückwand schneiden, damit die Wärme nach draußen kann (also da, wo der Lüfter ist) bzw. damit Platz für Lüfter/Kühler ist

    wäre mein Vorschlag… die 2012er sind aufgrund von extremer Wärme sehr instabil nach gewisser Zeit.

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #194143 Antworten
    Rolf
    Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe auch das Problem, dass mein TV selbständig abschaltet und nach kurzer zeit wieder einschaltet.
    Daten:
    CSM 1
    1.1 55PFL6oo7k/12
    1.3 20/01/13

    CSM 2
    2.1 QF1EU-0.150.102.0_blda
    2.2 STDBY_77.2.8.16
    2.3 313913705335
    2.3 FRS 63.0-2013/December/20

    Ich habe versucht über den TV ein Softwareupdate zu machen, wobei mir immer angesagt wird , dass die neueste installiert sei??? Das kann ich nicht glauben. Von wann ist denn das letzte Update und wie bekomme ich das auf den TV?
    Ich habe den TV geschenkt bekommen nachdem er sehr lange Zeit eingelagert war.
    Auch habe ich das Problem dass die Box im Bassbereich brummt. Gibt es dafür auch Abhilfe?
    Danke schonmal für Antworten.

    #194144 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    die Firmwrae 150.102 ist die letzte, die es für diesne 2012er TV gibt. Vorschläge, die ggf. helfen, damit der TV nicht neu startet:
    – Werksreset
    – TV ohne LAN/WLAN einrichten
    – HBBTV komplett deaktivieren
    – Rückwand abschrauben und schauen, ob der Prozessor beim Neustart sehr heiß ist (wenn ja, Kühlkörper draufkleben und ggf. ein Loch in die Rückwand reinschneiden, damit der Kühlkörper rausschauen kann)

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

Ansicht von 8 Antworten - 31 bis 38 (von insgesamt 38)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware Version 150.102 für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.