Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.22.2)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, OLED705, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
Ansicht von 9 Antworten - 106 bis 114 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Antworten
  • #194919 Antworten
    Yannik
    Gast

    @Thomas

    Ich hab mal online nach der UHD Bluray geguckt und anscheinend ist bei Jupiter Ascending nur der OT, also Englisch, mit Dolby Atmos Spur verfügbar. Bei Deutsch ist das Maximum DTS-HD MA 7.1 – falls du bereits die OV guckst und keine Atmos Einblendung bekommst, kannst du bei HDMI-Quellen auf der FB die Plustaste (ist bei meinem 8535 jedenfalls diese Taste) drücken, um die Gerätesteuerung oder Geräteinformation einzublenden. Bei den Geräteinformationen wird dir dann u.a. auch das Tonformat der Quelle angezeigt. Sollte Atmos ausgegeben werden, wirst du es spätestens in der Geräteinfo feststellen können.

    #194923 Antworten
    Thomas Bayer
    Gast

    @Yannik
    Danke für die Antwort; aber wenn ich es noch recht weiß, hab ich alle Tonformate eingestellt/ausprobiert.
    Es wird maximal DTS-HD+ angezeigt (Yamaha RX-A2080).
    Mein Beispiel mit dem Netflix-Film zeigt, dass der TV durchaus die Formate umsetzt und somit auch anzeigt. Und mein Receiver ebenfalls. Nur eben bei Blurays / über den Bluray-Player nicht. Und dieser Film ist (bisher) der einzige, den ich in diesem Format habe, daher kann ich leider nix anderes probieren..
    Grüße,
    Thomas

    #194945 Antworten
    Stephan
    Gast

    Hallo, kann ich die Version TPM191E: 101.2.22.2 irgendwo im archiv zum Download finden? Möchte gerne wieder auf diese downgraden :(

    #194947 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    findest du jetzt im Archiv.

    Toengel@Alex

    #194948 Antworten
    Stephan
    Gast

    @Alex Ach ist das cool! Und dann noch gleich als Upgrade-Loader, da spare ich mir einen Schritt. Vielen Dank!

    #196397 Antworten
    Mäxchen
    Gast

    Hallo,
    Dank der super Anleitung habe ich einen Downgrade auf diese Version gemacht, da mit der aktuellen Version (TPM191E _ 101.002.144.000 – Date: 2021/11/26) die Auswahl der Eingänge/Quellen insbesondere mit einer Harmony Fernbedienung schlicht nicht ordentlich funktioniert.
    Gibt es dazwischen eine neuere Version ohne dieses „tolle“ neue Feature oder soll ich bei der TPM191E _ 101.002.022.002 – Date: 2021/05/14 bleiben?
    Update habe ich vorerst im Menü und per FritzBox abgestellt.

    Danke für eine Empfehlung!

    das Mäxchen (mit 58PUS9005/12)

    P.S. Super Seite übrigens 👍

    #201738 Antworten
    Chris
    Gast

    Hallo

    Da ich es nicht hinbekommen habe mich hier zu registrieren, schreibe ich mein Problem hier rein.

    Habe einen 55OLED855/12 mit aktuellster FW und hab eine USB 3.0 Festplatte angeschlossen.
    Kann man diese irgenwie in den Standby schicken? diese läuft ununterbrochen wenn der Fernseher an ist (ohne das eine Aufnahme gesstartet ist oder man was aufgenommenes abspielt). Außerdem läuft sie sehr oft an wenn der Fernseher im Standby Modus ist.

    Danke

    #201745 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    man muss sich hier nicht registrieren – man kann aber nur auf vorhandene Beiträge antworten (jeder Beitrag = ein Blogeintrag).

    Die HDD läuft immer, da TimeShift aktiv ist (also wenn der TV auf einem TV-Tuner gerade läuft). Du kannst bis zu 90 Minuten zurückspulen, wenn du TV schaust.

    Die HDD geht im Standby an, wenn der TV die OLED-Bereinigung macht.

    Toengel@Alex

    #201757 Antworten
    Chris
    Gast

    Kann man diese Funktion auch abschalten?

Ansicht von 9 Antworten - 106 bis 114 (von insgesamt 114)
Antwort auf: Antwort #194861 in Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.22.2)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.