Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.22.2)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
  • Dieses Thema hat 83 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Tag, 19 Stunden von JPhilips.
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 83)
  • Autor
    Antworten
  • #194202 Antworten
    Jeff
    Gast

    Gerade installiert. TV ist nicht explodiert 👍

    Noch keine neuen Fehler entdeckt.

    #194203 Antworten
    Daniel
    Gast

    Leider auch mit der neuen Firmware kein Hue Entertainment mit neuen Lampen auf dem 8505:
    05-17 17:13:02.133 4261 4261 D AmbilightManager: Registered a new listener for Ambilight
    05-17 17:13:02.133 4261 4261 I PostALState: mLampParam.size() 3
    05-17 17:13:02.133 4261 4261 I PostALState: lampstatus.modelid: LCG002
    05-17 17:13:02.133 4261 4261 I PostALState: non Hue streaming Hue lamp

    Schade, dabei war mein Bugreport direkt nach dem Erscheinen der letzten Firmware enstsprechend detailiert und wurde seitdem auch noch nicht geschlossen…

    #194204 Antworten
    Andy68
    Gast

    Leider noch immer kein Android TV 10. Ob das jemals kommt?

    #194205 Antworten
    Peter
    Gast

    Alles bestens… läuft bis jetzt rund… noch keine Änderungen entdeckt….

    #194206 Antworten
    Lotte
    Gast

    Na dann hoffen wir malm das die neue FW die aktuellen TV Probleme beheben kann

    #194207 Antworten
    Wayne Pyrah
    Gast

    Phillips have told me this firmware should fix the ambilight delay issues but it doesn’t seem to have changed and not using entertainment mode still. Is it working for anyone?

    #194208 Antworten
    Andy
    Gast

    Ein nerviger Bug aus dem letzten Update scheint zumindest behoben. Nun gelangt man beim Betätigen der Zurück-Taste im TV Guide auch zum gleichen Senden zurück, den man zuletzt gesehen hat und nicht mehr zum vorletzten. (Bei mir wurde seit dem vorigen Update statt nur den TV Guide zu verlassen auch gleich noch der Sender gewechselt. So als ob man die Zurück-Taste im laufenden Fernsehprogramm drücken würde)

    #194210 Antworten
    Dominik R
    Gast

    Bei Mir wurde Ambilight+Hue auch nicht gefixt. Werde wieder ein Downgrade machen und dann wieder die Januar Firmware aufspielen. Da klappts mit ohne Probleme.

    #194211 Antworten
    Markus
    Gast

    Ich installiere gerade die Firmware und hoffe inständig dass der Dolby Digital delay behoben ist. Ich mein den gibt’s seit der Fernseher auf den Markt kam, und ich glaube mittlerweile auch eher es hat was mit dem Mediatek Chip zutun, denn bei meiner Recherche zu den 2019 und 2020 verbauten SoC zieht sich der Sound delay (immerhin fast 300ms) quer durch alle hersteller… Und wie man so raus liest kaufen alle bei Mediatek ein… Und wir wissen ja alle wie gut* deren Chips in Smartphones sind. *nicht

    Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Ansonsten kommt morgen DHL und nach fast 1,5 Jahre geht das gute Stück zurück an Amazon und dann gibt’s LG… Scheiß auf Ambilight…

    #194212 Antworten
    Markus
    Gast

    So die Hoffnung ist gestorben… LG C1 here I come…

    Die Ton-Implementierung ist so kaputt bei Philips… Der Schalter für die Ausgabelautstärke wird bei Mehrkanal und Mehrkanal bypass ausgeblendet… Bei Stereo angezeigt… Aber alle Einstellungen die man unter Stereo vornimmt werden 1:1 an Mehrkanal und Mehrkanal bypass durchgereicht… Probiert es aus… Stellt bei stereo auf mehr (lauter) und wechselt dann zurück auf mehrkanal es bleibt lauter… Ganz ehrlich ich glaube die Funktion ist nur fake also das bypass auch… Habe nicht mal den kleinsten Aussetzer wenn ich zwischen mehrkanal und bypass umschalte… Man könnte meinen wenn der Ton nicht im Fernseher prozessiert wird unterbricht kurz der Ton um auf die hdmi eingangquelle zu schalten. Ich glaub da wird auch nix richtig umgeschaltet… Denn die 300ms sind auch beim bypass da… Aber ich reg mich nicht mehr auf… Hatte ich schon genug beim Philips Kundendienst (Sie Problem? Ich nix Deutsch) wohl das billigste Callcenter das sie bekommen konnten unter Vertrag genommen. Ich versteh nicht warum es nicht einen riesen Aufschrei deswegen gibt durch die Hifi Magazine und jeder der diesen Fernseher getestet und für gut befunden hat dem sollten die Eier bis in die Kniekehlen langgezogen werden! Kann doch nicht jeder einen Receiver vorgeechaltet haben.

    #194213 Antworten
    Pulse
    Gast

    Moin,

    funktioniert die Direktwahl der HDMI Eingänge über Harmony Hub noch?

    Gruß

    #194215 Antworten
    Berlinois
    Gast

    Hallo,

    Seit diesen update (101.2.22.2) ich kann nicht mehr ein Film oder eine Serie auf Disney+ sehen.

    Ich habe die App deinstalliert, nichts zu tun, immer noch den gleichen Fehler “39” wenn ich will ein Film oder ein Serie shauen.

    Haben Sie auch diese Fehler nach diesem update?

    #194216 Antworten
    Berlinois
    Gast

    So, kleine Aktualisierung.

    Ich habe die Steckdose ein zweites Mal entfernt und jetzt ist alles wieder in Ordnung.

    Gut zu wissen, nächste Update, zwei mal die Steckdose entfernen.

    #194218 Antworten
    Whitesnuf
    Gast

    Hallo Berlinois,

    Disney+ geht ohne Probleme bei mir.

    Grüße, whitesnuf

    #194219 Antworten
    Yannik
    Gast

    @Markus, das mit dem Dolby Audio Delay ist auch die einzige und vor allem fundamentale Verbesserung, die ich mir durch ein Software-Update erhoffe. Da ich den TV letzten November gekauft habe, werde ich noch abwarten bis die neuen Modelle dieses Jahr kommen und gucken ob sich da ein Wechsel hin lohnt. Ansonsten wird es bei mir auch in Richtung LG oder Sony gehen.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 83)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.22.2)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.