Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.178.0)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, OLED705, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
  • Dieses Thema hat 94 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 17 Minuten von Uli.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 94)
  • Autor
    Antworten
  • #201374 Antworten
    Harald
    Gast

    Hat jemand eine PS5 und schon getestet ob DTS darüber ohne Tonaussetzer funktioniert? Das Problem gibt es schon seit ein paar Versionen.

    #201375 Antworten
    Marc
    Gast

    Hallo,

    Ich hatte die Tonaussetzer auch mit meiner PS4 aber seit dem vorletzten Update sind diese behoben.

    Grüsse,
    Monte03

    #201393 Antworten
    mufaz
    Gast

    also ich habe 2 TVs aus der Serie, bei einem funktioniert etwas nicht mehr und deswegen schrecke ich vom Update beim zweiten Fernseher noch zurück: die “motion”-Funktion, welche Bildruckler durch zu wenige fps flüssiger erscheinen lässt. Also das, was man auch unter Seifenoper-Effekt versteht, das heißt in Deutsch glaube ich “Bewegungseinstellungen”.

    Egal ob ich Movie, Standard, Smooth, sonstwas einstelle, keine dieser Einstellungen hat einen Effekt.

    Das hat für alle probierten Quellen vor dem Update sicherlich funktioniert + funktioniert weiterhin auf dem noch nicht aktualisierten TV.

    Kannd as jemand bestätigen, dass das offenbar nicht mehr geht seit dem Update?

    Das würde sogar Sinn machen, wenn es hier nämlich um diese ganzen FPS-/sync/-Optimierungen geht, dass diese Funktion stillschweigend vernachlässigt wurde. Mir ist sie jedoch ganz besonders wichtig.

    #201395 Antworten
    Ente
    Gast

    @mufaz: Bei mir funktioniert die Zwischenbildberechnung auch mit diesem Update. Ich habe es nur mit der App Kodi getestet.

    #201421 Antworten
    Martins
    Gast

    Hello!
    where i can download previous 101.002.166 or 101.002.144?
    after last update can’t connect Galaxy Buds, no more listed in BT Scan :(

    55oled804/12

    #201422 Antworten
    Uli
    Gast

    @Martins:
    an upgrade-loader version of the 144 or the 166 is not known to me. Here in the forum there is the 098 as upgrade loader for a downgrade. Look in the forum under “Philips TV Firmware Archive / Previous Firmware Versions”.
    You have to try to “google” the 144 or 166 and install it via USB.

    With my OLED804 my Earfun Pro headphones also work with the new firmware 101.2.178.0 without any problems.
    Did you have your Galaxy Buds connected to the TV with the old firmware before? Did you experience the problem directly after the update? Are your Galaxy Buds perhaps connected to another device?

    #201423 Antworten
    MartiniB
    Gast

    Thanks!
    Galaxy Buds were ok before update to TPM191E_101.002.178.000

    #201424 Antworten
    Uli
    Gast

    @MartiniB
    I would first reset and restart the Galaxy Buds and then try again. Perhaps also disconnect the TV from the power supply beforehand.

    #201425 Antworten
    MartiniB
    Gast

    @Uli
    Philips support gave me instruction
    1. take away power cable
    2. push rear button down
    3. insert power cable
    by their words, that must roll back to previous fw.
    in reality, were done factory reset
    and tv booted on latest TPM191E_R.101.002.178.000 just without all settings

    will try load TPM191E_R.101.002.098.000 trough USB
    can’t find anywhere …144… or …166…

    #201430 Antworten
    Uli
    Gast

    @MartiniB:
    don’t bother with the downgrade and first try what you usually do when you can’t connect a device via Bluetooth: Disconnect earphones from other devices, reset earphones, reconnect.

    #201435 Antworten
    MartiniB
    Gast

    @Uli

    got Buds recognized after another few attempts.
    other BT devices weren’t connected to Buds,
    but another BT Audio receiver were connected to TV,
    previously that weren’t problem, two devices have no conflicts,
    were able chose them in Audio out section

    have no idea why were only Buds gone from paired devices list
    after fw update from 101.002.166.000 to 101.002.178.000

    now works with latest ..178.. :)

    #201437 Antworten
    Uli
    Gast

    @MartiniB:
    It’s nice that everything works again for you now.
    Stored Bluetooth connections are always susceptible to changes, such as a firmware update. Usually, you have to renew them completely. In your case, it seems that a second paired Bluetooth device that was left behind after the update was interfering.

    #201438 Antworten
    Herwo
    Gast

    @mufaz: Die Zwischenbilberechnung meines OLED805 funktioniert mit der neuesten Firmware einwandfrei, sowohl mit den internen Apps (Netflix, Prime, Disney), als auch bei Satellitenempfang.

    #201444 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    ich habe die zwei oben genannten upgrade_loader noch im Archiv verlinkt.

    Toengel@Alex

    #201464 Antworten
    mufaz
    Gast

    Also irgendwie ist das seltsam. Die Zwischenbildberechnung funktioniert auch bei mir jetzt – jedoch nicht immer. Manchmal gehts, manchmal nicht. Getestet alles via Kodi, was auf den beiden anderen TVs (einer davon ein OLED806, der andere ein PUS8505) problemlos permanent funktioniert.

    Interessanter weise machen die Bildprofile (Film, Standard, usw.) keinen Unterschied aus, da sind ja je nach Profil auch unterschiedliche Zwischenbildberechnung-Profile ausgewählt. Es werden alle Einstellungen zum Bild selbst übernommen, aber bei keinem funktioniert die Zwischenbildberechnung.

    Ich hatte aktuell noch keine Zeit für weitere Tests wann und wieso es geht und wann nicht, aber ich melde mich sobald ich mehr weiß.

Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 94)
Antwort auf: Antwort #201395 in Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.178.0)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.