Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.0.230.0)

Toengels Philips Support Forum Firmware 2017/18/19 – TPM171E Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.0.230.0)

Dieses Thema enthält 444 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Toengel vor 5 Tagen, 5 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 445)
  • Autor
    Beiträge
  • #180624 Antwort

    Andreas

    @Stephan

    Downgraden kommt so gesehen nicht in Frage ,1 war damals ein Grund für den Philips die Anbindung an Alexa( wurde damals schon beworben und hat dann noch ewig bis zu dem update gedauert) 2. löffle ich die Suppe nicht für den Hersteller aus ,und die Schaukeln sich gepflegt auf meine Kosten die Eier… hab nun den support zeit bis zum 13.5 gegeben ..das sind nun annähernd 2,5 Monate(ja mir ist klar das die nicht nur mich zum Bearbeiten haben..) der Händler wurde inzwischen auch schon vorgewarnt , für mich selber ist allerdings noch unklar ob es wirklich ein Softwarefehler ist oder ein Hardware Fehler, schließlich wurde der Tv bereits 2 Monate nach dem Kauf komplett ausgetauscht da nach einen update der Arbeitsspeicher defekt war ( in wie weit das mit dem update zusammen hängt kann ich nicht sagen ).. sollte der Kauf rückabgewickelt werten kommt mir nach Langjähriger Treue zu Philips keiner dieser Marke mehr ins Haus ,alleine schon wegen diesen “Telefonsupport” …

    Grüße

    #180742 Antwort

    Fish68

    Moinsen zusammen,

    ich bin ein wenig verwirrt: hier im Forum wird für den 65OLED873 die TPM171E_107.0.230.0 als letzte Version aufgeführt.
    Auf der Supportseite von Philips allerdings nur die 107.000.222.001. Per OnlineUpdate wird auch nur die letztere gefunden.
    Was ist denn nun richtig?

    Viele Grüße

    #180743 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    wie du in dem zu diesem Thread zugehörigen Blogeintrag sehen kannst, ist eine Firmware für viele TV-Modelle kompatibel. Heißt also: eine Datei, viele Modelle lassen sich damit aktualisieren. Ist ein Update für ein Modell verfügbar, kannst du das Update auch auf allen anderen Modellen installieren… du könntest theoretisch auch schon die neuere 239.4 installieren…

    Toengel@Alex

    #180744 Antwort

    Fish68

    Danke Alex.
    Mir war nicht bewusst, dass sowas möglich ist.

    #180779 Antwort

    Flacko3

    Seit dem Oreo upgrade bleiben im appcache permanent 2,6 MB stehen
    auch wenn man die Daten der einzelnen Apps löscht bleiben bei fast allen APPS 32,36 KB übrig.bei den Geräten in
    den Märkten mitOreo dasselbe

    #180780 Antwort

    Mike

    55 oled 903/12
    Hallo zusammen,
    habe Problem bei der Installation vom USB-Stick.
    Es erscheint nach einer Weile ein Android Recovery Bildschirm
    Reboot system now usw.
    Keine Reaktion auf Bestätigung mit ok.

    Kann mir jemand Hilfestellung geben ?

    #180790 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    geht denn einer der anderen Menüpunkte via OK? Geht OK via Steuerkreuz auf der Rückseite des TVs?

    Toengel@Alex

    #180803 Antwort

    Extremolo

    Tachchen,

    wie du in dem zu diesem Thread zugehörigen Blogeintrag sehen kannst, ist eine Firmware für viele TV-Modelle kompatibel. Heißt also: eine Datei, viele Modelle lassen sich damit aktualisieren. Ist ein Update für ein Modell verfügbar, kannst du das Update auch auf allen anderen Modellen installieren… du könntest theoretisch auch schon die neuere 239.4 installieren…

    Toengel@Alex

    Hallo,

    Auf der Download Seite sehe ich keinen Link auf eine 239.4. [ https://toengel.net/philipsblog/firmware-download/ ]
    Eventuell würde diese bei meinen Problemen mit gestauchtem Bild in Kodi helfen 😉

    Dank und Grüße
    Extremolo

    #180914 Antwort

    Andreas

    Hallo, nach langen hin und her mit dem Support von Philips am Telefon und meinen vorhandenen Fehler, der nun schon länger als 2 Monate besteht, habe ich nun das Gerät über meinen Händler zur Reparatur gegeben… Das wirklich dreißte an der Sache… PHILIPS weigert sich ihn zur Reparatur abzuholen… Es liegt kein Defekt vor..Das ist ein absolute Frechheit ,seit Besitz des 7383 war er nun im Durchschnitt alle 4 Monate defekt und weg zu irgendeiner Reparatur. Nach wöchentlichen Telefonaten mit dem Support von denen wurde ich weder mit passender Stelle oder direkt zu einen Techniker verbunden.. Dabei spielt es wenig Rolle das man eigentlich seit den Röhrengeräten treuer Philipskunde war.

    #180944 Antwort

    Jeff

    Hello Toengel,

    Kannst du uns sagen, wo wir die 239.4 Firmware bekommen können? Auf deiner Downloadseite ist die 230 Version verlinkt.

    Danke,
    Jeff

    #180945 Antwort

    Jakob
    #180983 Antwort

    Maik

    Hab bis heute nur die Version Oreo .222 für meinen PUS 50 7383/12 bekommen. Danach kann gar nix mehr per OTA. Bei Philips wird auch nur die .222 angeboten. Besser weiter warten bis OTA verfügbar ist, oder von hier die aktuellste per USB installieren?
    Wenn es doch neuere Versionen gibt, warum gibt’s die nicht über OTA?

    #181000 Antwort

    André

    Ich bin maximal verwirrt. Die neue Fimrware ist weder unter den Downloads verlinkt noch erhalte ich sie per OTA.

    PUS 7303 – wo soll die neue Firmware TPM171E: 107.0.239.4 denn nun sein?

    #181001 Antwort

    Andreas

    Hallo Andre,
    der Download für die neuste Firmware ist im Firmware-Archiv
    verlinkt.(bin auch nicht von allein darauf gekommen)

    #181005 Antwort

    Sandro

    Hi, I have a 55pos9002 TV with TPM171E_R.107.000.222.001 firmware. With this last update if I set the brightness above 50%, or if in the custom color settings I set +1 or more, a sort of backlight appears on the black backgrounds. Only if I carry the lighting below 50% or if I set the custom color to 0 everything goes back to normal. The Italian Philips support said that it is not possible to downgrade the firmware.
    Can I upgrade to the latest firmware to see if the problem disappears? Or can I downgrade to Android 7 without problems?
    Thanks for your help.
    Ps: I used google translator, sorry.

    Hallo, ich habe einen 55pos9002 Fernseher mit TPM171E_R.107.000.222.001 Firmware. Bei diesem letzten Update wird auf den schwarzen Hintergründen eine Art Hintergrundbeleuchtung angezeigt, wenn ich die Helligkeit auf über 50% eingestellt habe oder wenn ich in den benutzerdefinierten Farbeinstellungen +1 oder mehr festgelegt habe. Nur wenn ich die Beleuchtung unter 50% trage oder wenn ich die benutzerdefinierte Farbe auf 0 setze, wird alles wieder normal. Der italienische Philips-Support gab an, dass ein Downgrade der Firmware nicht möglich ist.
    Kann ich auf die neueste Firmware aktualisieren, um festzustellen, ob das Problem behoben ist? Oder kann ich problemlos auf Android 7 downgraden?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe.
    Ps: Ich habe Google Übersetzer verwendet, sorry.

Ansicht von 15 Beiträgen - 391 bis 405 (von insgesamt 445)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.0.230.0)
Deine Information: