Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.0.222.1)

Dieses Thema enthält 312 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Toengel vor 7 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 312)
  • Autor
    Antworten
  • #178497

    Robert

    Hallo soeben probiert.
    Tv vom netz nichts gebracht.
    Interner player geht mit hd.
    Vlc player erkennd kein ntfs format mehr nur mehr fat32 was für die katz is da nur 4gb datein.vor update war slles ok das selbe gilt gür alle app player keiner erkennd die externe platte nur mehr über fat32
    Hoffentlich gibts da be lösung.

    #178498

    Brian

    Installed the update a few hours ago on my 65pus8102. It could be my imagination, but if I’m not mistaken there’s an increase in image quality. It don’t see any blooming anymore when the screen is black and only white letters are displayed. Is this possible or am I mistaken?

    #178499

    Klaus

    Bei meinem 9002er kommt mir das Bild bei allen Android Video Apps nach dem Update nach oben gestreckt vor. Scheint bei externen Zuspielern nicht der Fall zu sein. Bildformat lässt sich leider nicht ändern. Gibts dafür einen Fix? Hab noch keinen Factory Reset gemacht – kann es daran liegen? Danke

    #178500

    Michal Ostrowski

    Hello,
    it seems that youtube plays all videos in 30FPS, even the 1080p60 ones.
    Can anyone confirm?

    #178501

    JimPanseNRW

    Hello,

    can confirm that Philips TV`s are stuck on 30fps – might be due to Google restrictions.

    Greetings

    #178502

    Decerto

    Definately issues with aspect ratio in apps. Both plex and kodi. Must be a bug. No problems with dnla though.

    #178505

    Toengel
    Keymaster

    Hello,
    it seems that youtube plays all videos in 30FPS, even the 1080p60 ones.
    Can anyone confirm?

    Hi,

    you can check by yourself:

    Anleitung: „Statistiken für Nerds“ in Netflix und YouTube anzeigen

    Toengel@Alex

    #178506

    Toengel
    Keymaster

    OMG a lot of issue after upgrade !
    – Sound problem with arc (no sound at all)
    – unable to open NTFS USB drive
    – …

    As always with Philips … upgrades are xXXXXXXX

    Hi,

    please indicate the source for your ARC and NTFS problem… Which app, what sound format?

    Toengel@Alex

    #178507

    Toengel
    Keymaster

    Hi, werden bei dem Update wirklich alle Aufzeichnungen auf externer HDD gelöscht?
    Gibts da keine Möglichkeit, die noch zu sichern?
    Danke M

    Tachchen,

    Aufnahmen bleiben erhalten. Sie werden nur gelöscht, wenn du ein Werksreset machst…

    Toengel@Alex

    #178508

    Herwo

    Hallo Toengel,

    ich bin täglicher Leser Deines Blogs, vielen Dank für Deinen tollen Support.
    Eine Frage habe ich:
    Du empfiehlst nach dem Firmware Update ein Werksreset durchzuführen.
    Meinst Du damit die Option “Werksvoreinstellungen” in den normalen Settings zu wählen, oder handelt es sich dabei um eine tiefgreifendere Prozedur (Zahlen tasten Kombi o.ä.)?

    Vielen Dank und weiter so….Gruß

    #178509

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    Werksreset = Werksvoreinstellungen laden + TV neu einrichten (Aufnahmen + Einstellungen gehen verloren, Senderliste kann man vorher auf USB absichern).

    Toengel@Alex

    #178511

    Peter

    wo kann man Ton (Höhen und Tiefen) einstellen

    #178512

    André

    Moin zusammen,

    Wollte auch mal
    kurz vom Update berichten. Habe den 9002, gestern das Update gemacht und mich dabei an die Anleitung von Toengel gehalten, sprich einen Reset durchgeführt.
    Habe keinerlei Probleme mit dem Update. Alles funktioniert einwandfrei. Amazon mit 4K und HDR, Netflix auch 4K HDR, ARC zum
    Denon Receiver bei beiden Apps mit DD+. Kodi erkennt die externe Festplatte und läuft auch einwandfrei!

    Für mich persönlich großes Lob an Philips für das Update und Danke an Toengel für seinen super Blog!

    #178517

    Michal Ostrowski

    @JimPanseNRW
    Yeah, seems like so. I tried uninstalling Google app updates but this does not help.
    However, Android itself seems to work much faster.

    #178522

    Robert

    ich habe nun alles mögliche probiert.
    tv vom netz, werksreset 2x
    alle app player erkennen kein ntfs format mehr nur mehr das fat32…witzlos
    was soll das????? ntfs ist standart und nun kann ich keine videos mehr abspielen .
    das der interne player nichts taugt weis e bereits jedes kind.
    wass soll ich tun …auf ein neues update warten in ferner ferner zeit???
    tv oled 873
    vielleicht kann die noch jemand testen.
    grüsse robert

Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 312)

Das Thema „Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.0.222.1)“ ist für neue Antworten geschlossen.