Philips: Neue Firmware für 2017/2018/2019er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.1.38.0)

Dieses Thema enthält 109 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Richard vor 2 Wochen, 2 Tagen.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 109)
  • Autor
    Antworten
  • #181393 Antwort

    Bertl

    Update 1.38 auf meinem 8102 ebenfalls erhalten.

    Kurzer Test:
    Leider HDMI-ARC Problem (Mehrkanalton) in Third-Party App (amazon) noch immer vorhanden 🙁

    lg

    #181394 Antwort

    Makakam

    No surround for me either, that’s too bad..

    #181395 Antwort

    Stephan

    Mein TV 55PUS7373/12
    Sieht so aus, dass DTStrueVolume jetzt funktioniert. D. h. die Einstellung bleibt nach dem Ausschalten erhalten.

    #181396 Antwort

    Stephan

    Nach dem Update wurden alle Einstellungen beibehalten. Auch sind die „alten“ Aufnahmen auf dem externen HDD noch vorhanden und abspielbereit. Das ist doch schon mal was.

    #181397 Antwort

    FShuriken

    Die Hue Lampen in Kombination mit dem Ambilight haben auch wieder die richtigen Farben

    #181398 Antwort

    Jakob

    Bertl
    I also have a 8102 amazon prime is 5.1 dd+
    Via a hdmi to avr.
    Am I misunderstanding you bug?

    #181399 Antwort

    Stephan

    Nach all dem Meckern, bin ich bisher (nach dem aktuellen Update) mit meinem TV 55PUS7373/12 zufrieden.
    Aber liebe Firmware-Leute:
    Warum dauert es über 3!!! Monate bis so gravierende Fehler in der Firmware behoben werden? … und …
    warum bleiben elementare Einstellungen wie „DTSTrueVolume“ erst nach einem Jahr nach Produkteinführung gespeichert.
    Dies ist für einen Kunden untragbar.
    Ihr setzt den guten Namen Philips aufs Spiel!!! Und letztlich auch eure Jobs!!!

    #181401 Antwort

    Horst

    DTSTrueVolume funktioniert jetzt und die Stab FB kann auch geflasht werden. Kommt mir auch so vor als hätte man am HDR rumgedreht. Habe zwei 4K HDR Filme am Apple TV 4K getestet welche deutlich schärfer sind.

    #181402 Antwort

    Powerpit

    Hallo

    Ich besitze eine 65OLED903 und die DTSTrueVolume Einstellung ist trotz neuer Software immer noch nicht dauerhaft vorhanden! 🙁

    Mfg

    Pit

    #181403 Antwort

    mnemic777

    What about headphone jack volume control?

    #181404 Antwort

    Chobber

    Hallo Zusammen,
    Bei mir funktioniert schon seit längerer Zeit der EPG über das Internet nicht mehr (Gracenote). Zurücksetzen und das neue Update haben nicht geholfen. Hat dieses Phänomen sonst noch wer, oder bin ich damit allein?

    Es sind immer nur die Infos über den aktuell gegucken Sende zu sehen, also ob die Infos von der Sendeanstalt angezeigt werden.
    Angefangen hat es das z.b die Infos für DMAX und TLC auf , ich glaube türkisch, waren. Seit ein paar Monaten geht es gar nicht mehr.

    Empfang über Kabel Vodafone. 7502 TV Model.

    Grüße Daniel

    #181405 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    Ich besitze eine 65OLED903 und die DTSTrueVolume Einstellung ist trotz neuer Software immer noch nicht dauerhaft vorhanden!

    an alle: nach dem Update den TV vom Strom nehmen für 5 Minuten…

    What about headphone jack volume control?

    Only controllable via settings menu. Not via RC (this will never come back).

    Toengel@Alex

    #181406 Antwort

    Albert G.

    My 8102 does not work 5.1 on ARC-HDM on amzon, netflix and DTT.

    We have been doing this since February, what a shame!

    #181408 Antwort

    Powerpit

    @toengel

    Auch ein 5 Minütiges Stecker ziehen, ändert nichts daran 🙁

    #181409 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    Philips-Servie kontaktieren…

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 109)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2017/2018/2019er TVs mit Android TV 8 Oreo (TPM171E: 107.1.38.0)
Deine Information: