Philips: Neue Firmware für 2014/2015/2016/2017er TVs mit Android TV 8 Oreo (QM163E: 25.238)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 4)
Loading...

Toengels Philips Support Forum Firmware 2016 – QM163E Philips: Neue Firmware für 2014/2015/2016/2017er TVs mit Android TV 8 Oreo (QM163E: 25.238)

Dieses Thema enthält 316 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Matthias vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 317)
  • Autor
    Beiträge
  • #180171 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hallo Alex,

    habe http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/eula.pl?ctn=55PUS7101/12&dct=FUS&link=/cgi-bin/dcbint/get?url=/files/5/55pus7101_12/55pus7101_12_fus_deu.zip%26ofn=FUS_QM163E_26.17_prod.zip&scy=DE&slg=DEU nach deinem Link heruntergeladen, endpackt ist es aber eine. upg Datei, falscher Link oder umbenennen nach .pkg oder wo bekomme ich die richtige Datei?
    Evtl. auch die weiter oben genannte NVM.BIN?

    Viele Grüße Dumbo.

    #180172 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    du sollst ja auch den upgrade_loader aus dem Firmware Archiv nehmen – steht auch alles so in dem verlinkten Blogeintrag…

    Toengel@Alex

    #180173 Antwort
    Avatar
    Matthias

    Servus

    Habe es leider nicht mehr hinbekommen, der TV schafft es nur noch zum Android Logo, dann startet er wieder neu, Laut Recovery Menü war die Installation aber erfolgreich.

    Habe aber nix anderes gemacht….

    Danke trotzdem

    #180174 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    dann installiere auch den letzten upgrade_loader… siehe Firmware Archiv…

    Toengel@Alex

    #180175 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hi Alex,
    ich gehe auf den Blogbeitrag, dort ist dieser Link:

    Philips TV Firmware Archiv / Previous Firmware Versions


    dort suche ich mir bei 2016 den 7181 raus, der bringt mich aber dann zu:

    Philips: Download Latest TV Firmware / TV Software – Download der neuesten TV Firmware / Software Versionen


    und dann zu o.g. Firmware
    oder soll ich den da nehmen?:
    QM163E_U_0.16.102.9 – Date: 2018/06/11 (Upgrade Loader)

    Gruß Dumbo.

    #180176 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    QM163E_U_0.16.102.9 – Date: 2018/06/11 (Upgrade Loader)

    Anleitung ist ganz oben verlinkt…

    Toengel@Alex

    #180177 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hi Alex, danke für die schnelle Antwort, hab ich gemacht, er tut jetzt auch etwas, welche Reaktion ist zu erwarten wenn er fertig ist und wie lange wird das vorraussichtlich dauern?
    (Nach ca. 1/2 Stunde Blinken der LED am Stick ist das Licht jetzt aus (so als ob der TV abgeschaltet hätte, wenn Stick unter SPG, leuchtet die LED, bei Zugriff geht sie aus.)

    Gruß Dumbo.

    #180181 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hallo Alex, nachdem ich 3 Stunden gewartet habe indessen Zeit sich kein Zugriff mehr auf den Stick angezeigt hatte, habe ich das Gerät vom Strom getrennt, 10 Minuten gewartet und nun pulst die LED nicht mehr, sondern sie ist dauernd an.
    Leider lässt er sich nicht mit dem Taster an der Rückseite einschalten, ist dazu eine Videoquelle oder die Fernbedienung zwingend nötig? (FB hab ich grad nicht)

    Gruß Dumbo.

    #180182 Antwort
    Avatar
    Matthias

    Vielen dank für deine Mühen, aber startet immer noch jedes mal neu ab dem Android Logo.
    Ab wann kannn man den Stick enfernen?

    Desweiteren gibt der TV mir immer die selbe Log-File aus, die ich aber nicht verstehe:

    == Error open /dev/cb2 == !
    Failed to CB2_InitLib !
    SC_FCT_0: sched_getparam 791 error -1
    SC_FCT_0: sched_getparam 851 error -1
    SC_FCT_0: sched_getparam 852 error -1
    set ethernet port power to down return 0
    set gpio 266 to 0 return value of setlatch : 0
    pqservice_setOSDResolution retval : 0
    pqservice_requestAfterBurnerWatchDogEnable retval : 0
    __bionic_open_tzdata: couldn’t find any tzdata when looking for GMT!
    Starting MAIN recovery (pid 991) on Sat Jan 1 16:00:01 2000
    recovery filesystem table

    #180188 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    @Dumbo
    was passiert, wenn du den Stecker reinsteckst… kommt da kurz das Philips Logo? Ist die LED sofort an oder braucht sie eine Weile bis sie durchgehend leuchtet?

    Toengel@Alex

    #180229 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hallo Alex,

    Kein Logo, Rote Led nach ca. 2 Sec. Backlight ist nun aus.
    Gruß Dumbo.
    P. S. Vielen Dank für deine Geduld!

    #180230 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    1) organisiere dir eine FB oder
    2) schließ eine HDMI-Gerät an und starte dieses… der TV sollte eigentlich dann automatisch mit angehen

    Toengel@Alex

    #180232 Antwort
    Avatar
    Matthias

    Hallo Alex

    Nach mehrfachen Versuchen mir Upgrade, Downgrade, vom Netz trennen ist der TV jetzt hochgefahren. Das letzte was ich gemacht habe war das Mainboard vom Strom trennen
    Wie funktioniert der Werksreset genau?
    Firmware ist aktuel:
    QM163E.0.26.17.0
    QM16XE_U-user 8.0.0 OPR 5.170623.014eng.build

    Schonmal vielen Dank

    #180233 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Hallo Alex,
    Habe eine HDMI Quelle angeschlossen, leider startet er nicht.
    (Allerdings ein anderer, älterer TV den ich danach versucht hab auch nicht)
    In der Bedienungsanleitung steht zwar, das man den Schalter hinter dem TV benutzen kann wenn man keine FB hat.
    Sollte der nicht wenigstens mal ein Philips Logo o.ä. bringen bevor er mangels Signalquelle wieder auf Bereitschaft geht?
    Ich bestell mir jetzt mal eine FB

    Gruß Dumbo.

    #180236 Antwort
    Avatar
    Dumbo

    Nachdem eine FB 40.- kosten soll, gibt es noch etwas anderes was ich vorab prüfen kann?

    Gruß Rhanie.

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 317)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2014/2015/2016/2017er TVs mit Android TV 8 Oreo (QM163E: 25.238)
Deine Information: