Philips 2017: Die 7202, 7272 Ultra HD TV-Serie mit Android TV

Dieses Thema enthält 33 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Marcel vor 6 Monate.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Antworten
  • #16658 Antwort

    werderanerin

    Steht schon fest, ob der 7272 ein 50 Hz oder 100 Hz Panel bekommt? LG

    #16659 Antwort

    Frank

    Laut heutiger Aussage von Philips bekommt der 43PUS7202 ein 100Hz Panel mit HDR+, kommen aber erst frühstens im Sommer auf den Markt 🙁

    #16660 Antwort

    Mike

    Was ist denn der Unterschiede zwischen dem 55PUS7272 und dem Philips 55PUS7101? Stehe kurz davor mir 7101 zu holen, doch wenn in Kürze ein neues besseres Modell erscheint, muss ich warten. Würde kch freuenw enn jemand mehr sagen kann was die Unterschiede sind , denn Vergleich auf Webseite ergab für mich keine Neuerungen! Danke

    #16661 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    es steckt dieselbe Hardwareplattform in beiden Serien… Möglicherweise gibt es Unterschiede in den Panels…

    Toengel@Alex

    #16662 Antwort

    Mike

    Wann weiß man mehr Details? Erscheinungstermin der Serie bekannt? Gruß Mike

    #16663 Antwort

    Mike

    Hab nen Link gefunden welche mehr Details hat: Edge LED, 10bit , aber Helligkeit auch mit 400 angegeben dann kann das doch kein 10bit panel sein oder? Kenne mich nicht so gut aus
    http://www.displayspecifications.com/de/model/755fb06

    #16664 Antwort

    Sven Müller

    wir haben den 55PUS7101 am laufen und sind sehr zufrieden.

    Ich war extrem verunsichert nach den ganze Horror-Nachrichten im Hifi-Forum.

    #16665 Antwort

    Sven Müller

    http://download.p4c.philips.com/files/5/55pus7272_12/55pus7272_12_pss_deude.pdf

    Danke für den Link. Habt ihr schon Unterschiede zum 55PUS7101 entdeckt?

    und nen 7er TV mit Ambilight 2, das erinnert mich an Samsung, da sind die höheren Klassen nach und nach Einsteigerklassen geworden.. früher war die 6er Reihe Premium! nur ein Problem haben sie jetzt: höher als 9 gibt es keine einstellige Zahl…

    #16666 Antwort

    Mike

    Ich hab bisher folgende Unterschiede gefunden:
    55PUS7272: Panel 10bit, 2×10 Watt Lautsprecher, Vesa Norm ne andere, Gewicht 16,75kg
    55PUS7101: Panel 10Bit (8Bit+FRC) , 2×15 Watt Triple Ring Technologie Lautsprecher, Vesa Norm ne andere, Gewicht 18,7kg

    #16667 Antwort

    Mike
    #16668 Antwort

    Jörg

    Toengel kaufst du denn mal was neues oder bleibst du noch beim 8109 oder was du genau nun hast?

    #16669 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    habe seit einiger Zeit den 901F laufen… neben dem 21:9 (9956)… Der 8109 ist in der Familie gewandert…

    Toengel@Alex

    #16670 Antwort

    Jörg

    Oha du Glücklicher. Na der 901F ist auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung. hmmm.
    Mein 8109er macht ja immer mal wieder Zicken. Ich mag das Bild echt und das Design auch aber die Software ist eine Katastrophe. Nach wie vor. Und nun schon 2 x in dem Jahr das 3x LED Blinken dann Pause etc. gehabt. Da geht bestimmt bald was kaputt.

    Aufgrund vom Standfußdesign interessiert mich daher ggf. schon mal der 7202. Wobei ich den noch nicht in echt gesehen habe.

    #16671 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    auf dem 8109 hab ich letztendlich keine Apps genutzt, sondern nur TV geschaut… das ging eigentlich auch ganz gut. Abstürze hatte ich kaum noch… das mit dem 3x Blinken hatte ich auch gelegentlich… dann hab ich den TV einfach mal vom Strom genommen. Ging dann immer ohne Probleme danach…

    Ich würde keinen TV aufgrund des Standfuß auswählen… lieber empfehle ich da einen Standfuß, den man an die VESA-Schaubungen anbaut…

    Toengel@Alex

    #16672 Antwort

    Jörg

    Wie viel schlechter ist der hier wohl im Vergleich zum 7502?

    Mir gefällt der andere einfach optisch schon nicht.

    Wie viel schlechter ist die Bildqualität wohl in der Praxis?

    Ton soll ja Katastrophal sein habe ich schon gelesen.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 33)
Antwort auf: Philips 2017: Die 7202, 7272 Ultra HD TV-Serie mit Android TV
Deine Information: