Philips 2015/16: Die 8601 Ultra HD TV-Serie mit Android TV

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 223)
  • Autor
    Antworten
  • #19575 Reply
    Jörg
    Gast

    Ich finde es schade, dass es die guten Geräte mit AL 3 / 4 und halt super Ausstattung nur noch in riesig gibt. Bei mir ist ein 40 max ggf. 46″ möglich. Wobei 46 eigentlich da schon quatsch ist. Aber so was wie den 8600er hätte ich gerne als 40er. Denn mein 8008er mag ich nicht. Ist ein schönes Gerät nur die Bildqualität ist eine Katastrophe. (rotes schmieren)

    #19576 Reply
    wulliwusch
    Gast

    Wenn die 8600er ein “ordenliches” 4-seitiges Ambilight haben und die Software stabiler läuft als bei den 2014er Modellen sieht das ja schon mal nicht schlecht aus mit einer Neuanschaffung in 2015. Der 65er wäre mir dann schon 2.300 Euro wert. Will keinesfalls mehr auf 2016 warten 🙂

    #19577 Reply
    xxlmetabo
    Gast

    Bitte die UVP Liste von den neuen Modellen Hochladen danke 🙂

    #19578 Reply
    JayJay
    Gast

    Wird es eine neue 8100er Serie geben?

    #19579 Reply
    Jörg
    Gast

    Wann ist eigentlich die Präsi von Philips?

    #19580 Reply
    Marc M.
    Gast

    also die Roadshow findet im April statt! Am 20.04.2015 bin ich auch bei TP-Vision in Hamburg um die neuen Produkte kennen zulernen

    #19581 Reply
    Marc M.
    Gast

    2.300€ für einen 65″ ist eher unwahrscheinlich, da dieses Jahr jeder Hersteller bisher die Preise angezogen hat. So im vergleich zum Vorjahr um ca. 30-40% beim EK.

    Da sind preise um die 3000-3500€ eher wahrscheinlich für 65″

    #19582 Reply
    Jörg
    Gast

    Das ist ja noch voll weit weg. hmm Normal war doch immer mal eine Präsentation richtig Feb. oder???

    #19583 Reply
    wulliwusch
    Gast

    2014 lagen die ersten UVP der 65er bei 2.300 (7er Serie) und 3.700 (9er Serie). Ich hoffe, dass sich die 2015 8er Serie dazwischen einordnet bei max. 3000. Nachdem ich kein Beta-Tester sein will warte ich gerne ab, bis die ersten Erfahrungsberichte / Updates & zumindest die erste große Preissenkung durch ist. Ich denke ein Ladenpreis zwischen 2.300 und 2.500 könnte realistisch sein. Hoffen wir mal, dass diese Modelle im Mai auf den Markt kommen uns sich nicht wie 2014 wg. Android alles in den September verzögert.

    #19584 Reply
    Marc M.
    Gast

    Also laut unserem Philips Außendienst kommen die neuen Androidgeräte nicht im April sondern erst zur IFA … Es bleibt also erstmal nix als abwarten.

    #19585 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    gut möglich…

    Toengel@Alex

    #19586 Reply
    wulliwusch
    Gast

    Dann präsentiert Philips bei der Roadshow Ende April wohl die neue 4000er Serie 🙂 Nachdem ich jetzt schon 12 Monate auf einen Neukauf warte hoffe ich einfach weiter, dass es noch vor dem Sommer zur Markteinführung der 8000er kommt.

    #19587 Reply
    wulliwusch
    Gast

    waren bei dieser roadshow auch journalisten eingeladen? finde online nichts.

    #19588 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    alles, was bei den Roadshows gezeigt wird, wurde schon im März in Barcelona gezeigt. Also alles hier schon zu finden (bis 7600).

    Toengel@Alex

    #19589 Reply
    Sentinel
    Gast

    Sind hier alle HDMI Eingänge als HDMI2.0 bzw. HDMI 2.0a ausgelegt?

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 223)
Antwort auf: Philips 2015/16: Die 8601 Ultra HD TV-Serie mit Android TV
Deine Information: