Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2021/22er High-End-TVs mit Android TV 11 (TPM211EA: 101.1.4.113)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2022: OLED937, OLED907, OLED807, OLED837, OLED857, OLED887, OLED707, PML9507, PUS8807, PUS8837, PUS8857, PUS8887, PUS8897, PUS8507, PUS8517
  • 2021: OLED986, OLED936, OLED806, OLED856, OLED876, OLED706, PML9636, PML9506, PUS9206, PUS9006, PUS8556, PUS8546, PUS8536, PUS8506
#207209
Iruwen
Gast

Ich hab mich gestern gewundert, dass das Bild in “Nur keine Panik” (Prime) so verdammt dunkel ist. Dann hab ich gesehen, dass automatisch immer wieder das Profil Dolby Vision Dunkel ausgewählt wird und ich das noch nicht konfiguriert hatte, Lichtsensor und Fast Motion Clarity aus etc. Es gibt gefühlt 20 verschiedene HDR-Modi und jeden muss man einzeln konfigurieren, das nervt schon etwas, vor allem wenn man nur rankommt wenn man das richtige Quellmaterial erwischt. Die Standardeinstellungen taugen einfach nicht, vor allem Fast Motion Clarity dürfte nicht standardmäßig an sein (936er).
Als würde meine Eltern das hinbekommen. Die ärgern sich dann einfach und finden das Gerät Mist (und rufen mich dann irgendwann an :D).

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!