Philips: Neue Version des Channel Editors – Version 3.4.9.0

Tachchen,

da scheinbar noch nicht alle Philips-Vertragshändler informiert sind: Philips hat den Channel Editor aktualisiert (siehe POS-Seiten). Auch diesmal gilt, dass der Editor nicht für End-Kunden zur Verfügung steht.

Die neue Version 3.4.9.0 ist mit folgenden Serien kompatibel:

  • 2013er TVs: 6xx8 bis 9708
  • 2012er TVs: 6xx7 bis 9707
  • 2012er TVs: 4xx7 bis 5507
  • 2011er TVs: 5806 bis 9956
Philips Channel Editor 3.4.9.0
Philips Channel Editor 3.4.9.0

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Firmware 14.105 jetzt für alle 2011er TVs (5806 bis 9956) verfügbar

Philips Firmware Update

Tachchen,

nachdem Philips letzte Woche Firmware 14.105 für die meisten 2011er TVs (die Firmware Q5551 nutzen) veröffentlicht hat, kommt nun für die restlichen TVs (mit Firmware Q5553) diese Firmware:

Release for TV550R3: Q5553-0.14.105.0_bld222a
Generation date: 19/06/2013 23:53:44

Diese Q5553-Version ist für folgende TVs zu haben:

  • alle M-Modelle (M/08)
  • 46PFL8686H/12
  • 50PFL7956H/12 (Cinema 21:9 Gold)
  • 58PFL9956H/12 (Cinema 21:9 Platinum)

Der Changelog sollte derselbe sein:

Q555x_x.14.105.0 (Date published: 2013-07-25)

  • Extend 6AM signon spread with 2 hours: The 6AM wake up of the TV sets are
    spread over larger period in time between 4AM and 6AM.
  • DVB-S update predefined channel list for Sky: Preferred list of channels
    updated ( only of reinstall)
  • HDMI blanking with UPC Horizon box: Video and audio drop outs with UPC
    Horizon box solved.
  • Switzerland, cable ESR Sion set is blocked: Unable to install free to air
    channels together with scrambled channels.
  • ECD signon blocked due to wrong version handling: Future improvement sign
    on behavior Smart TV.

WICHTIG: Nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (TV in Standby bringen, 2 Minuten warten, dann Kabel ziehen)!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Neue Firmware für 2011er TVs (5806 – 9706) verfügbar (Version 14.105) – Update 1

Philips Firmware Update

Tachchen,

es gibt eine neue Firmware für die 2011er TVs (mit Firmware Q5551: 5806 bis 9706): Version 14.105.

Release for TV550R3: Q5551-0.14.105.0_bld222a
Generation date: 19/06/2013 23:29:19

WICHTIG:

Diese Version ist NICHT für folgende TVs verfügbar (siehe Update 1 unten):

  • alle M-Modelle (M/08)
  • 46PFL8686H/12
  • 50PFL7956H/12 (Cinema 21:9 Gold)
  • 58PFL9956H/12 (Cinema 21:9 Platinum)

Folgende Änderungen:

Q555x_x.14.105.0 (Date published: 2013-07-25)

  • Extend 6AM signon spread with 2 hours: The 6AM wake up of the TV sets are
    spread over larger period in time between 4AM and 6AM.
  • DVB-S update predefined channel list for Sky: Preferred list of channels
    updated ( only of reinstall)
  • HDMI blanking with UPC Horizon box: Video and audio drop outs with UPC
    Horizon box solved.
  • Switzerland, cable ESR Sion set is blocked: Unable to install free to air
    channels together with scrambled channels.
  • ECD signon blocked due to wrong version handling: Future improvement sign
    on behavior Smart TV.

WICHTIG: Nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (TV in Standby bringen, 2 Minuten warten, dann Kabel ziehen)!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (1.8.2013):

Das Update ist jetzt für alle 2011er TVs verfügbar (also auch für Firmware Q5553)!

Philips: Ambilight und HUE-Lampen kombinieren (Update 3)

Tachchen,

nachdem ich bereits vor einiger Zeit über die Kombination von Ambilight und den HUE-Lampen berichtet habe, kommt nun heute die offizielle Ankündigung:

Bisher ist die Lichtwirkung von Ambilight immer auf den Bereich des Fernsehers begrenzt gewesen. Um den Ambilight-Effekt im gesamten Zimmer genießen zu können, hat TP Vision eine spezielle „Ambilight+hue“ App für Android- und iOS-Geräte entwickelt. Die App überträgt die Ambilight-Informationen des Fernsehers auf die Philips Hue LED-Lampen. Durch die Kombination von Ambilight und Hue wird ein raumfüllendes Erlebnis geschaffen, das intensiver und mitreißender ist als jemals zuvor. So kann man als Besitzer eines Philips Fernsehers mit Ambilight einen außergewöhnlichen Fernsehabend zu Hause erleben.

Die Verknüpfung von Ambilight und Hue ist einfach. Die Ambilight+hue App bietet eine intuitive grafische Benutzeroberfläche, die den Nutzer durch das Setup führt. Dabei wird auch die Positionierung der Hue LED-Lampen in der App festgehalten, um die Ansteuerung der Lampen zu optimieren. Die Ambilight+hue App wird von allen Philips Fernsehern mit Ambilight der Modelljahre 2011 und jünger unterstützt.

Die Ambilight+hue App ist ab sofort kostenlos im Google Play Store und im Apple App Store erhältlich.

Update 1 (10.7.2013):

Hier ein paar Informationen zur Kompatibilität:

  • 2011er Ambilight-TVs (xxPFLxxx6): mind. Firmware 14.104
  • 2012er Ambilight-TVs (xxPFLxxx7): mind. Firmware 150.87
  • 2013er Ambilight-TVs (xxPFLxxx8)
    • 50×8: mind. Firmware 2.15.0.1
    • 6xx8 bis 9×08: mind. Firmware 64.18

Quelle: Philips Forum

Update 2 (11.7.2013):

Android-App: Download

Update 3 (16.7.2013):

iOS-App: Download

Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE
Philips: Ambilight + HUE

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)