Netflix ab September 2014 auch offiziell in Deutschland?

(x abgestimmt)

Tachchen,

wie curved.de berichtet, soll ab September der Video-on-Demand-Dienst Netflix auch in Deutschland offiziell an den Start gehen. Serienfans wird es freuen.

Ob parallel auch eine Philips SmartTV App dafür in Deutschland online geht, weiß man natürlich erst, wenn es soweit ist. In anderen Ländern gibt es aber bereits eine SmartTV-App für bestimmte Philips TV-Jahrgänge und AVM-Geräte (Blu-ray etc.).

Mehr bei curved.de

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

3 Gedanken zu “Netflix ab September 2014 auch offiziell in Deutschland?”

  1. Dast ist einer gute nachricht, wird bestimt kommen.
    Aber auf es auch im 4K Ultra HD (House of Cards) zu sehen wird, ist nicht zu erwarten, da die pfl9708 serie keiner HVEC codieren unterstutzt, leider, wir hoffen noch auf das der versprochende hardware update solte kommen?? Philips sollte ihre verspochenes mahl nachkommen!!

  2. Philips und ein Versprechen nachkommen……. Das Remote Recording mittels der app ist auch nie gekommen für die 2013 und 2012 Modellen. Und für die 2014 Modellen ist Remote Recording wieder als “Neu” angekündigt. Erst sehen, dan glauben, wir reden hier Philips, die nicht umsonst der Spruch “Let’s make things better” aufgegeben haben.

Schreibe einen Kommentar