Philips 2014: Integrierte HUE-Funktion auch im Lounge-Light-Modus nutzbar

(x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

wie ich bereits berichtet haben, können die 2014er TVs direkt die HUE-Lampen von Philips ansteuern und somit den Ambilight-Effekt auf den Raum ausweiten. Diese Funktion ist nicht nur im normalen TV-Modus verfügbar, sondern auch im Lounge-Light-Modus – also dem Modus, der bei ausgeschaltetem TV das Ambilight steuert.

Philips 2014: Lounge Light + HUE
Philips 2014: Lounge Light + HUE
Philips 2014: Lounge Light + HUE
Philips 2014: Lounge Light + HUE

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

PS: So richtig weiß Philips nicht, wie sie Lounge Light schreiben sollen: Lounge Light, Loungelight oder LoungeLight – siehe letztes Foto Smiley

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.

6 Gedanken zu „Philips 2014: Integrierte HUE-Funktion auch im Lounge-Light-Modus nutzbar“

  1. Sieht aber so aus, alsob die Einstellungen die es in der iOS app gibt (Licht-intensität, welche HUE Leuchte vom app angesteurt wird, Ambilight Dynamic) nicht am TV machbar sind ?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar