Philips: Neue Firmware für HTS3260, HTS3560 und HTS3580 (Version 53.02)

Philips: Neue Firmware für HTS3260, HTS3560 und HTS3580 (Version 53.02)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 1)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die Home Theater Systeme HTS3260, HTS3560 und HTS3580 veröffentlicht: Version 53.02.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

13 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für HTS3260, HTS3560 und HTS3580 (Version 53.02)”

  1. Wäre schön wenn sie das mal wieder machen würden! Das letzte Update ist immerhin schon über ein Jahr her. Z.Z. kann ich nämlich alle neu erscheinenden Blu-Rays nicht mehr abspielen. Es erscheint immer die Meldung: „Unbekannte Disk“.
    Weis hier jemand zufällig einen guten Rat?
    Danke im Vorraus! 🙂

    • es haben wohl sehr viele das problem, bei mir seit dem update, auf anfrage beim support, was ich tun könnte, antwort: auf werkseinstellung zurücksetzten oder reparatur.
      schwachsinn, einmal den vorgenger installiert, danach upgrade gemacht und schon liefen wieder viele blu-rays, aber nicht alle die vorher liefen.
      reiner software-fehler, der wohl gewollt ist.

  2. Nach FW-Update Version54, Soundeinstellung: 5-Kanal Stereo funktioniert nicht mehr.
    Nach dem Einschalten der HTS 3580 kommt der Ton nur auf den beiden Front Lautsprecher. Durch Umschalten von 5-Kanal Stereo auf Stereo und wieder zurück auf 5-Kanal, wird der Sound auf allen Lautsprecher wieder gegeben. Wird die Anlage erneut gestartet ist die Sound Einstellung laut Anzeige auf 5-Kanal Stereo aber der Ton kommt, wie oben beschrieben, nur aus den zwei Front Lautsprecher.
    Die Soundeinstellung wurde vor dem Firmware Update richtig ausgeführt.

      • Hallo, wie beschrieben den Netzstecker der HTS gezogen, nach 5min. den Stecker wieder rein und gestartet. Danach auf Werkseinstellung zurück gestellt und die FW Version54 erneut über USB geladen. Unter Einrichtung Softwareversion erscheint diese Anzeige:
        Model: HTS3580/12
        Versions
        System SW:54.00
        Subsystem SW: 15-00-01-00
        Ethernet MAC: 00-25-D1-03-50-DB
        Auffallen ist: nachdem der Sendersuchlauf (Radio) durchgelaufen ist, wird der Sound aus allen fünf Lautsprechern ausgegeben. Die Soundeinstellung ist auch 5-Kanal Stereo, ohne diesen nach der Werkseinstellung aktiviert zu haben. Schaltet man danach die Anlage auf Standby und wieder ein, ist der Ton wieder nur an den beiden Front Lautsprechern zu hören obwohl laut Soundeinstellung der 5-Kanal Stereo Modus eingestellt ist. Der Center- und die zwei Rear Lautsprecher funktionieren erst dann wieder, wenn im Sound Modus einmal vor und zurück gesprungen wird.
        Gibt es eventuell die Möglichkeit auf ein Downgrade der FW?
        Danke im Voraus!

  3. Hallo,
    wenn die HTS3580 auf Dolby Surround Modus gestellt ist, dann aus- und wieder eingeschalten wird, bleibt der Sound auch als Surround.
    Diese Einstellung bleibt, aber leider nicht der gewünschte 5 Kanal Stereo Sound!
    Was könnte noch versucht werden?
    Gibt es eine andere Firmware die diesen Fehler behebt?

  4. hab das problem das HTS3580 Wiedergabe von Blu-ray Discs nicht funktioniert selbst normale cds spielt er er nicht mehr ab. ey das war das letzte mal im mein leben das ich mir so ein mist angeschafft habe.obwohl ich immer von Phillips begeister und sehr zufrieden war.was soll der scheiß mit den software uploads die nicht mal das bewirken können was sie machen solln weg mit dem dreck.sofort neues updates her selbst das dauert jahre.ich könnte die drecks souroundanlage diereckt außem fenster werfen oder diereckt vor Phillips hersteller vor die füße werfen solln die den schrott behalten.

    IHR SPRITZER(Phillips)

    • Tachchen,

      „funktioniert nicht“ ist keine Fehlerbeschreibung, bei der man dir helfen könnte. Wenn sowas wie „unbekannte disc“ / „unknown disc“ angezeigt wird, ist es ein Hardwarefehler – vorausgesetzt es sind BDs/CDs, die vorher schonmal gingen.

      Toengel@Alex

      • unbekannte disc zeigt er mir die ganze zeit an bei mir gingen sämtliche cds und auf einmal nix mehr habe heut neue software installiert und das erfolgreich aber trotzdem geht keine discs mehr.ja das mit dem Hardwarefehler naja ich bin hier nicht der spezialist aber haste ne ahnung wenn das an der hardware liegen könnte was das so im schnitt für kosten verursachen könnte.

  5. Hallo,
    tja seit gestern genauso bei uns!
    „unbekannte disc zeigt er mir die ganze zeit an bei mir gingen sämtliche cds und auf einmal nix mehr habe heut neue software installiert und das erfolgreich aber trotzdem geht keine discs mehr“

    was soll der Mist..iss das irgend so ein Ding vom Hersteller? keine einzige DVD geht mehr!

    Stephan

  6. Hallo,
    auch ich bin betroffen von diesem Fehler – wieder einmal.

    Das Gerät selbst war deshalb schon 3x während der Garantie im Philips-Service!
    3x wurde so nen „Loader-Teil“ gewechselt. Und das binnen 2 Jahren!!!

    Hatten aufgrund Hausbau etc. seid der letzten Reparatur das Sch**ßteil nicht einmal an. Heute wollten wir uns dann mal ne neue BR anschauen……und schwuppdiwupp….UNBEKANNTE DISK.
    Natürlich sind wir nun nicht mehr in der Garantiezeit. Keine unserer BR werden mehr erkannt.

    Das heisst im übrigen auch, dass das Gerät nach der letzten Reparatur ca. 5 BR durchgehalten hat. Stramme Leistung! Da schafft jedes handgeklöppelte Gerät von den Osterinseln, welches von einem blinden Greis zusammengeschustert wurde, mehr BR’s.

    Was Philips da auf den Markt gebracht hat, ist wirklich das Allerletzte. Können das Teil immerhin noch als Radio nutzen … Lol.

    Haben alles hier von Philips – werden uns aufgrund dessen aber nun wohl nach und nach davon verabschieden. So ein Müll kommt hier nicht mehr rein.

Schreibe einen Kommentar