Philips Firmware Update

Philips: Neue Firmware für 2011er TV-Serien 5806, 6000, 7000, 8000, 9000 und 21:9 (Version 14.104) im Anmarsch? (Update 1)

Tachchen,

es ist gut möglich, dass in den kommenden Tagen eine neue Firmware für die 2011er TVs (5806 bis 9956) veröffentlicht wird: Version 14.104.

Release for TV550R3: Q5551-0.14.104.0_bld10a
Generation date: 08/11/2012 23:53:40

Release for TV550R3: Q5553-0.14.104.0_bld10a
Generation date: 09/11/2012 00:17:58

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (26.11.2012):

Die Firmware ist nun online. Siehe hier.

22 Gedanken zu „Philips: Neue Firmware für 2011er TV-Serien 5806, 6000, 7000, 8000, 9000 und 21:9 (Version 14.104) im Anmarsch? (Update 1)


  1. Mein 9706er läuft ganz OK seit dem letzten Updated (PNM immer an), wichtiger wäre, dass endlich die App die ‚Adjust‘ Taste wieder bekommt…. ich würde Dich gerne als Lobbyist einsetzen, da Du einen guten Draht hast 🙂 Ohne die Taste kann man weder 3D ein/ausschalten und Bild/Ton-Format anpassen. Im Forum will es keiner war haben, dass man die Funktion brauchen könnte:-)

    Ich habe im Forum auch bereits empfohlen einfach einer der Optionen-Icons (2x vorhanden und eh ziemlich überflüssig….) durch Adjust ersetzen….


    • Na, klar Toengel macht das. Und wenn er Grünes Licht gibt, was Schwarzwert und Leuchtkraft betrifft, installieren wir. Wenn das Ergenbnis wieder so unannehmbar ist, wie bei den letzten Updates, bleiben wir bei der 098er….


  2. Ich hätte mal eine Frage zum AL und einer evtl. Fehlfunktion.

    Wenn ich z.B. Videotext einschalte, dann habe ich zunächst mal AL nach ca. 1-2 Sek. schalten sich auf einmal noch mehr LED’s dazu. Bezw. wird die AL Wirkung auf einmal heller.

    Das ist auch wenn man z.B. viel schwarz auf dem LCD hat und dann evtl mittig nen Planeten. Ich muss da mal ein Video oder so zu machen.

    Ich möchte nur mal wissen, ob das normal ist oder ein Fehler, der evtl. mit einer zukünfigen Software behoben wird.

Kommentare sind geschlossen.